Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von BluFlame, 7. Juli 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juli 2011
    Hallo,

    mein bestellten Komponennten sind heute angekommen und mache mich nun dran das erste mal einen PC zusammen zu bauen. Habe soweit alle Kabel angeschlossen. Nun ist meine Frage:

    Mein Netzteil ist ein Super Flower Amazon 80+ 450W und meine CPU die 2500k sowie als Mainboard H67DE 3 von AsRock.

    Da ist auf dem Mainboard nähe CPU ein Steckplatz 4Pins+4 die abgedeckt sind. ATX12V steht dran. Am Netzteil habe ich ein blaues Kabel 4+4Pins da steht drauf CPU1. gehört das nun an diesen Stecker den ich erwähnt habe?

    Noch was:
    An Kabel waren ein SATA und SATA3 dabei. SATA habe ich für die Festlatte angeschlossen und wie schließe ich nun meinen DVD Laufwerk an?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    beim Laufwerk kommts drauf an was du für eins hast IDE SATA und was für Mabo ich zB hab etwas zu spät gesehen, das das neue Mabo nur nen Floppy(WTF?) anschluß hat und keinen IDE(OMG?) und nun muss ich mir nen neues Laufwerk holen :D

    edit: sehe hast Mabo ja gepostet also erstens du hast nen 2500k aber nen H board heißt eig. sinnlos weil du damit net einfach übertakten kannst^^ wenn du kannst würd ichs zurückschicken und mir das P67 holen, wenn ich falsch informiert bin, dann können mich die nächsten ja korrigieren...

    2tens ja du hast auch nur Floppy und kein IDE hast selbe Mabo wie ich nur als H ausführung :X^^
     
  4. #3 7. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Also wenn auf deinem Kabel "CPU1 " draufsteht dann ist dass das richtige !
    Hat dein den DVD-Laufwerk SATA ?
    Wenn das noch IDE hat garnicht den das Board besitzt kein IDE mehr.
     
  5. #4 7. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    2500k wegen der Grafik. Also muss ich sata Kabel kaufen?
     
  6. #5 7. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Sonderk!nd hat recht der 2500k bringt es zum OC nur wen du den P Chipsatz Bzw. bei dem Z Chipsatz kannst du beides nutzen , also Graka der CPU und OC.
    Was für eine Grafikkarte benutzt du den in dem System ? In vielen Systemen lohnt sich die Graka im Prozessor nicht wen die andere genug Leistung bringt.



    Wenn du kein SATA Kabel mehr besitzt musst du eins kaufen.Vorrausgesetzt dein
    Laufwerk besitzt einen SATA Anschluss.
     
  7. #6 7. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Noch eine Frage:

    Kann ich denn eine SATA3 Kabel als SATA KAbel nutzen?
     
  8. #7 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Ja das ist ohne Probleme möglich !

    Die Geschwindigkeit wird halt nur so schnell sein wie die Geräte.
     
  9. #8 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Habs einfach mal ausprobiert und es ging :D

    Danke euch. BWs sind raus
     
  10. #9 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Ich würde das H67 Bard auf jeden Fall zurückschicken und z.B. dieses kaufen:
    Gigabyte GA-Z68AP-D3, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) ab €87,84

    oder dieses , etwas teurer aber mit eSata:
    ASRock Z68 Pro3-M, Z68 (dual PC3-10667U DDR3) ab €96,01

    Weil sonst hast du echt Geld verbrannt.
    Mit diesem Board kannst du sowohl die On-Chip Graka nutzen als auch übertakten, was für die Zukunft durchaus sinnvoll ist.
     
  11. #10 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Das Problem ist aber, dass ich alles eingebaut habe.
     
  12. #11 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Na dann bau es siweder aus solange du noch dein 14-tägigiges Rückgaberecht hast.

    Sonst haste halt doch ziemlich Geld verbrannt.
     
  13. #12 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    muss ich denn nicht viel Geld einbußen wenn ich es zurückschicke`ß
     
  14. #13 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Ist die Hardware schon älter als 14Tage?
    Falls nicht machst du von deinem 14-tägigen Widerrufsrecht für Internetkäufe gebrauch und zahlst maximal den Rückversand.
     
  15. #14 8. Juli 2011
    AW: Hilfe beim PC Zusammenbauen

    Gigabyte GA-Z68AP-D3, Z68 alles klar ich habe das hier bestellt. Wenn es ankommt schicke das andere wieder zurück

    Edit: Wie baue ich das ganze jetzt ab? Also Kabel raus ist klar. Aber was ist mit der CPU? Wie mache ich das? Muss ich danach Wärmeleitpaste auftragen? Weil der mitgelieferte Lüfter hatte auf der unterseite 3 streifen. Und was ist mit den Treibern? Müssen die erstmal alle deeinstaliert werden? Wenn ja wie mache ich das am besten?
     
  16. #15 8. Juli 2011
    AW: Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

    Jo, alles runter, Kabel ab.

    Ich würde die Wärmeleidpads auf dem Lüfter entfernen, das ganze (CPU & Kühler) mit Alkohol oder Bezin reinigen und dann neue Wärmeleitpaste auftragen.

    Zu den Treibern, wenn möglich mit irgendeinem Tool restlos deinstallieren, sonst halt einmal wieder Platt machen, bist ja jetzt wahrscheinlich geübt.;)

    Wenn du es richtig machen willst und das ganze leise und zum übertakten geeignet haben willst solltest du vielleicht auch über nen neuen Kühler nachdenken, wenn du ihn eh abnimmst, dann gibts auch WLP dazu.;)

    Sowas z.B.:
    Scythe Ninja 3 (Sockel 775/1155/1156/1366/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (SCNJ-3000) ab €32,84

    oder etwas günstiger:
    Scythe Katana 3 (Sockel 478/775/1155/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3/AM3+/FM1) (SCKTN-3000) ab €17,25
     
  17. #16 8. Juli 2011
    AW: Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

    Der ist mir auch so im Moment leise genug. Übertakten kommt für mich eigentlich nicht so in frage.

    Noch eine Frage: Ich habe von der Uni einen Schlüssel für Windows 7 64Bit Prof bekommen. Wenn ich alles platt mache, kann ich diesen Schlüssel wieder verwenden? Bzw. andere Möglichkeiten um mir diesen Schlüssel zu "sichern"
     
  18. #17 8. Juli 2011
    AW: Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

    Kannste so oft verwenden wie du willst.

    Wenn es mal nicht geht musst du halt anrufen und angeben du benutzt es nur auf einem PC.;)
     
  19. #18 8. Juli 2011
    AW: Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

    Du benutzt doch weiterhin die gleiche festplatte und formatierst die ja nicht, sprich die daten bleiben doch drauf, oder versteeh ich was falsch?
     
  20. #19 8. Juli 2011
    AW: Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

    Wenn er sich ein neues Mobo kauft, bzw. ein anderes, ist empfehlenswert die Platte wieder zu formatieren um eventuelle Fehler auszuschließen ;)
     
  21. #20 8. Juli 2011
    AW: Netzteil: 4+4Pins CPU1 wohin stecken?

    @iraki
    Das ist quatsch er kann erst mal Probieren ob Win 7 startet, wenn ja brauch er es auch nicht neu zu installieren.

    Habe bei meinem Pc alles getauscht außer die Festplatte und Win 7 läuft ohne Probleme ohne neu installierung. Er braucht beim ersten Start nach dem Wechsel in bischen länger um zu starten da er die neuen Treiber installieren muss aber wenn Win 7 normal startet brauchst du es nicht neu zu installieren !
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil 4+4Pins CPU1
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.620
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.418
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    997
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.324
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.084