Netzteil, is das gut oder schlecht?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von azakura, 30. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. November 2006
    Also mein altes netzteil ist kaputt gegangen.. pc bottet also nicht mehr.. deswegen wollte ich mir ein neues netzteil zu legen blos ich weiß nicht so genau auf was ich achten soll >,<..

    früher hatte ich ein 350 Netzteil drin.

    danke schon mal im vorraus
    -

    ist dieses gut?:
    NEZ 400W Superflower SF400P-12CM
    {bild-down: http://80.237.219.242/root/pick/9956.gif}

    Code:
    Technische Daten:
    - unterstützt INTEL ATX 12V ver. 2.0 Standard
    - kompatibel zu AMD K8 (Opteron)
    - hochwertige, kugelgelagerte Lüfter geignet für Dauerbetrieb "ALWAYS ON"
    - schnelle Kühlung, geringste Geräuschentwicklung
    - Temperaturgeregelter Lüfter
    - vergoldete Anschlüsse verhindern Rost und schlechte Verbindungen
    - I/O Kurzschluß & Überlastungsschutz integriert
    - Standard 12 cm Lüfter 
    
     Hersteller SuperFlower 
     SF400P-12P 
    Watt 400 Watt 
    Anzahl der PCIe X16 Anschlüsse am Netzteil 1 
    Anzahl der 5 1/4" Anschlüsse 6 
    Anzahl der S-ATA Stromanschlüsse 2 
    Netzteillüfter temperaturgeregelt Ja 
    Anschluss ATX vorhanden (20pol) Ja 
    Anzahl der 3,5" Anschlüsse 2 
    Netzteillüfter manuell regelbar Ja 
    Stromstärke der +3,3V Leitung 19 
    Stromstärke der +5V Leitung 24 
    Stromstärke der +12V-1 Leitung 14 
    Stromstärke der +12V-2 Leitung 15 
    Anschluss ATX2.0 vorhanden (24pol) Ja 
    Anschluss E-ATX vorhanden (6pol) Nein 
    Anzahl der Netzteillüfter 1 
    Grösse der Netzteillüfter 120mm 
    Anschluss ATX12V vorhanden (4pol) Ja 
    PFC Passiv 
    S-ATA Stromanschlüsse vorhanden Ja 
    Netzteillüfter vorhanden Ja 
    PCI-e x16 Anschlüsse am Netzteil vorhanden Ja
    
    Link: http://www.bestseller-computer.de/info.php?ArtNr=9956
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. November 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    Noname-Netzteil -> nicht zu empfehlen
    Und für 30€^^ da ist doch klar das man nichts ordentliches bekommt
    Wenn du dich nicht auskennst, dann ist das ja nicht so schlimm, aber lass dir gesagt sein, das 400Watt NonameNT Leistung 200Watt MarkenNT Leistung sind. Immer die Hälfte^^
    Also wenn du dir ein MarkenNT holst, bist du schon für die Zukunft gewappnet und hast außerdem noch ein paar Reserven, falls du dich irgendwann mal fürs aufrüsten entscheiden solltest
    Enermax, Seasonic und Tagan(in der letzten Zeit etwas teurer,leider:( ) sind sehr gute MarkenNT Herstellen, aber halt teurer als das was du dir kaufen wolltest. Da kannst dir aber Sicher sein, das dein Computer immer mit ausreichend Strom versorgt ist

    MFG
    cool_drive
     
  4. #3 30. November 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    Also ich würde mir an deine stelle ein "be-quiet" Nezteil zulegen!
    Den bei der Marke kannst du dir sicher sein, das es auch die Power leistet die bei der beschreibung steht. Bei dem Nezteil ist zwar ein kleiner Kabelsalat,aber es hat Power wie ein Atomkraftwerk:D !
    Bei dem Shop kriegst du das Nezteil sehr billig!
    Hardware, Notebooks & Software von Mindfactory.de
     
  5. #4 30. November 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    Vorher Haste Ja Ein Noname Mit Weniger Leistung Drin Gehabt Also Kannste Nix Falsch Machen.kauf´s Und Probier Es Einfach Aus.......
     
  6. #5 30. November 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    alleinschon 400 watt und 27 € !! blos schnell kaufen kaufen kaufen..
    ne spaß lass den scheiss und gib ruhig mehr geld aus und 500 watt sind zukunfts sicher.. auserdem sind da nicht mal angaben zu ampere oder so, ne lass ma stecken :eek:
     
  7. #6 30. November 2006
  8. #7 30. November 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    Wenn du sicher sagen kannst, dass du in nächster zeit keinen neuen computer kaufen willst oder auch nur aufrüsten des alten pcs vorhast, dann reichen jedenfalls 400W, jedoch würd ich lieber zu einem markenprodukt greifen, lieber paar € mehr hinlegen und was gutes und leistungsfähiges haben als etwas, was eine tickende bombe is und jederzeit crashen kann und auch nach paar monaten wird ;)

    Wenn du nach einen markennetzteil suchst würd ich dir auch noch empfehlen es in ebay, natürlich neuware zu kaufen, hab dort meins auch gekauft, kein problem gehabt... war auch günstiger als sonst irgendwo!
     
  9. #8 1. Dezember 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    ich empfehle be quiet dark power netzteile und enermax liberty
    nicht so ein noname teil
     
  10. #9 1. Dezember 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    Ich habe selber ein Thermaltake Pure Power verbaut, für meinen Dad habe ich ein Be Quiet! Straight Power 500 verbaut. Alleine schon die Laufruhe des Lüfters vom Be Quiet ist fantastisch!

    Die Seasonic S12 Serie ist anscheinend auch sehr zu empfehlen. Beim Netzteil würde ich nicht mehr sparen, muss ja nicht das teuerste sein, aber ein solides Markennetzteil ist nie verkehrt. ;)
     
  11. #10 1. Dezember 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    ich würd kaufen! bei dem preis machste nich falsch!
    auserdem kannste mit marken geräten auch pech haben
    und 400 watt sind vollkommen ausreichend für einen rechner!

    Aligi
     
  12. #11 1. Dezember 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    hm.. das ATX 470W BeQuiet Blackl. V2 hat schon hammer power.. kay dann wird ich mir das mal hollen^^..

    vielen dank für eure hilfe^^
     
  13. #12 1. Dezember 2006
    AW: Netzteil, is das gut oder schlecht?

    closed
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil gut schlecht
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    648
  2. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    860
  3. Suche gutes Netzteil ab ~650W

    gdf , 11. September 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    724
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    357
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    467