Netzteil mit Nvidia gtx 560 Kompatibel

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Playmaker3, 3. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Oktober 2011
    Hallo RR,

    wende mich hier an euch, weil ich einem Freund helfen möchte seinen Rechner etwas für BF3 aufzurüsten :)

    Folgende Eckdaten:
    CPU: AMD Athlon 64 X2 Dual Core Processor 6000+ (2 x 3,0 GHz)
    Grafikkarte: Nvidia GeForce 9600GT 1GB
    Motherboard: Motherboard MSI K9N Neo-F V3
    Arbeitsspeicher: 4GB
    Betriebssystem: Windows 7
    Netzteil: 500W
    Monitor: noch ein 19" Zoller wird aber demnächst auch aufgerüstet. (1024x768)

    Folgende Fragen:

    Wir dachten an eine neue Grafikkarte, eher gesagt eine nvidia gtx 560 (ti?), das Budget liegt bei maximal! 200€, lohnt sich eine gtx 560 (ti?) oder lieber eine HD 5950 / 5850 ?

    Habe auch irgendwo aufgeschnappt, dass das Netzteil nicht genug Leistung hat bzw. die Anschlüsse fehlen?

    Bild: img_0697d3ct.jpg - abload.de

    Vielen Vielen Dank :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Oktober 2011
    AW: Netzteil mit Nvidia gtx 560 Kompatibel

    Lass es mich so formulieren:

    Die CPU ist viel zu schwach, um solch eine Karte bei dieser Auflösung auch nur ansatzweise zufrieden zu stellen.
     
  4. #3 3. Oktober 2011
    AW: Netzteil mit Nvidia gtx 560 Kompatibel

    Grafikkarte alleine wird wenig bringen, man müsste auch die CPU aufrüsten auf eine 4 Kerner, nur er hat schon die schnellste CPU welche auf dem MSI K9N Neo-F V3 läuft.

    Für die Auflösung von 1024x768 sollte doch der jetzige Zustand des PCs reichen, mehr ist da auch nicht mit einer neuen GK drinnen, dazu limitiert die CPU zu stark.

    In den PC noch 200,- zu investieren, ist sehr fragwürdig.
     
  5. #4 3. Oktober 2011
    AW: Netzteil mit Nvidia gtx 560 Kompatibel

    Mit seiner aktuellen Grafikkarte ist bf3 aber nur mit laggs zu genießen. Er hatte letze Woche von seinem Mitbewohner die HD 5770 eingebaut, mit der konnte er wenigstens spielen. Es geht in erster Linie darum dass er überhaupt BF3 spielen kann. Danach hat er vor nach und nach aufzurüsten.

    Btw, passt die Karte überhaupt ? irgendjemand meinte die Anschlüsse würden fehlen .
     
  6. #5 3. Oktober 2011
    AW: Netzteil mit Nvidia gtx 560 Kompatibel

    Wenn er eine 5770 betreiben kann, dann hat das Netzeil mindestens einen PCI-E-Anschluss.

    Ich schließe mich auf jeden Fall der Meinung von mele und chris an!
    Es macht absolut keinen Sinn den Rechner aufzurüsten.
    Genauso wenig wie nach und nach aufzurüsten. Wenn er sich dann in einem halben Jahr ne neue CPU holt, ist die Graka wieder veraltet.

    Wenn er aber unbedingt ne neue Graka haben will, dann würde ich ne 6770 ~90€, maximal ne 6850 ~120€ empfehlen.
    Aber wie gesagt:
    Es ist rausgeworfenes Geld!

    MfG
    Jebedaia
     
  7. #6 4. Oktober 2011
  8. #7 4. Oktober 2011
    AW: Netzteil mit Nvidia gtx 560 Kompatibel

    ich würde das aufrüsten des Monitors hintenanstellen wenn du BF3 spielen willst nimm das Geld vom Monitor und kauf dir nen I5 mit ner 6870 und dann hol dir den Monitor später dann kannst BF3 in ruhe spielen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil Nvidia gtx
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.620
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.418
  3. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.979
  4. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    970
  5. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    504