Netzteil summt/vibriert

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Fastlane, 11. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. August 2011
    Moin Moin,

    Als ich heute abend meine externe HD an meinen PC anschliessen wollte, ist mir bei meinen Netzteil ein leichtes Summen/Vibrieren aufgefallen. Zu diesen Zeitpunkt war ich bei wow ingame, allerdings bemerke ich diesen Summen/Vibrieren nur wenn ich richtig mit meinen Ohr am Netzteil dran bin, wenn ich neben meinen PC sitz, nehm ich das nicht war.
    Da ich im Vorfeld schon paar Proboleme mit anderen Netzteilen hatte, die in den PC verbaut wurden hab ich mich umgehend aus wow ausgeloggt und gewartet was passiert ..nach ca. 20 min hat sich dieses Geräusch dann auch promt ausgeschalten. Ein verbrannter Geruch o. extreme Wärme hab ich nicht festellen können, im gegenteil, das Netzteil wird bei hoher anfforderung nicht heiß oder es treten verbrannte Gerüche hinten aus. Mein Netzteil ist ein 500 Watt AXP Netzteil.

    Mein System:

    Intel Core2Duo E6550
    HD 5770
    4GB Ram
    Win 7 Ultimate x86


    Ich hoffe man kann mich beruhigen was mein Netzteil betrifft^^ hatte vorher nie Probleme damit, bis jetz läuft der PC ohne Probleme mit dem neuen Netzteil.


    lg
    Fastlane
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert

    Schreib mal nen paar mehr Details zu dem Netzteil auf...

    Vielleicht stößt das "NoName" Netzteil mit seinen 500W hier an seine Grenzen!
    Eigentlich sollte es dicke reichen, ich fahre derzeit mit einem be quiet! Dark Power Pro mit 430W bei folgender Config:

    Phenom II X4 945 @3,5Ghz
    Sapphire Radeon HD 5850 Extreme 1GBDDR5
    4GB DDR
    3x 80mm Noiseblocker, 1x Scythe Katana 3

    Aber der Unterschied ist, was ich bis jetzt auch gelernt habe, dass Markennetzteile eine bessere Effizienz aufweisen...

    Bei dir könnte es der Fall sein, dass du viele Peripheriegeräte angeschlossen hast und der PC bei WOW auch ziemlich am Maximum ist und dein Netzteil deshalb besonders stark beansprucht wird und anfängt zu summen...
     
  4. #3 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert

    Caseking.de » » AXP Netzteil Simple Power - 500 Watt

    Angeschlossen an das Netzteil, sind nur Graka, 1 HDD, DVD Laufwerk u. 120 mm Lüfter mehr nicht. Aber wie ichs oben schon beschrieben habe, kann ich keine größerer wärmeentwicklung am Netzteil festellen ..auch nicht unter vollast ...und dieses Summen merkt man halt nur, wenn man richtig mitn Ohr ans Netzteil hinten rangeht.
     
  5. #4 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert

    Hey,

    Summen ist generell immer erstmal ein böses Signal bei einem Netzteil. Wenn das aber SO minimal ist, das dus wirklich NUR hörst, wenn du mim Ohr nah dran gehst, kannst du es beruhigt laufen lassen.
    Solltest du das Summen aber bereits Hören, wenn der PC nicht an ist, sondern nur der Netzstecker eingesteckt ist ( und das ohne dein Ohr direkt dran zu halten ) würde ich das Netzteil lieber auf den Müll schmeißen - Sowas deutet auf einen Defekt des Geräts hin. Und selbst dran herumbasteln würde ich ohne technische Ahnung sowieso nicht!

    Für dich speziell: Guck mal obs auch ohne den Pc anzuhaben LAUT summt, ansonstne einfach regelmäßig nachschauen - dann kann nichts passiern!


    Gruß Blackb!rd


    Ps: Viel passiert meistens auch wenn das Netzteil im laufenden Betrieb fetzt nicht, mir sind während dem Betrieb schon 2 Netzteile in Rauch aufgegeben ( Im wahrsten Sinne des Wortes - Rauchmelder juhu^^ ) ;)
     
  6. #5 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert

    meine vermutung liegt eher bei der grafikkarte, dass diese die töne "produziert". check das mal ;) ach und noch etwas: es ist nicht schlimm. wahrscheinlich die spannungswandler oder anderes...

    Mfg DgB!
     
  7. #6 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert

    Wird wahrscheinlich ein Kondensator sein. Viel machen kannst du da nicht.
     
  8. #7 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert


    Graka isses net, habs grad gecheckt, macht normal geräuche

    was es auch imemr ist, bis monatsende sollte das netzteil noch durchalten ;(
     
  9. #8 11. August 2011
    AW: Netzteil summt/vibriert

    das wird noch viel länger durchhalten. mein monitor summt schon seit jahren so (zwar nervig, aber wozu gibt es kopfhörer), der fernseher im schlafzimmer tut es auch (muss stromkabel ziehn, damit endlich ruhe ist) und der pc von meinem pro fiept die grafikkarte, wenn er normal auf dem desktop klebt. wenn er spielt, verschwindet es...
    pc läuft jetz schon seit 2 jahren, also denke ich nicht, dass es da probleme geben wird. wenn du dir sicher sein willst in der zukunft, dann kauf dir ein netzteil (z.b. bequiet) welches die gesamte schutzparlette bietet. überspannungsschutz usw...
    und kostet auch nicht die welt und rettet so manch teurer hardwareschaden. ;)
    kurz: am netzteil würde ich nie sparen.

    Mfg DgB!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil summt vibriert
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.782
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.520
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.039
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.420
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.235