Netzteil überhitzt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Chillpanse, 16. Dezember 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Dezember 2008
    Nachdem sich das Brett meiner Tastertur aus der Schiene gelöst hat, hab ich fix versucht das Ding mitn Hammer wieder rein zu bekommen. Dumm nur das ich den PC in der Eile an gelassen hatte, sollte ja schnell gehen.

    Nunja, seitdem macht der Lüfter des Netzteils ziemlich laute Geräusche und ich dachte das da vllt irgendwas durch den Aufprall vom Hammer am Tisch ... (relativ weit weg vom PC) so verruckelt is,
    dass es durch die Rotation da das Geräusch auslöst.

    Ich dachte das Ganze wär nicht sooo schlimm. Aber nun scheint das Ding nich mehr richtig zu kühlen.
    Irgendwann ist mein PC dann einfach ganz ausgegangen. Und vorhin hab ich gemerkt, dass der Lüfter nichtmal angesprungen is. Mit etwas Anschwung von mir hat er sich dann zögerlich in Bewegung versetzt.

    Aber nun meine Frage:
    Also ich will das Ding jetzt ausbauen und komplett sauber machen.. hoffentlich hilfts.
    Aber ich suche ein Programm mit dem ich die Temperatur checken kann.
    Ich weiß da gibts viele aber vllt könnt ihr mir ein gutes für XP empfehlen?
    Oder jemand ihr könnt mir noch andere Vorschläge für das Prob geben ^^



    thx im vorraus

    Chillpanse
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. Dezember 2008
    AW: Netzteil überhitzt

    1. Funktioniert alles ausser dem Lüfter ? Das heißt er läuft normal, aber geht wegen überhitzung aus?

    2. Ist das ein ATX-Netzteil?

    3. Was passiert wenn du den PC anmachst?Geht er sofort aus/gar nicht an/läuft normal?
     
  4. #3 16. Dezember 2008
    AW: Netzteil überhitzt

    also ich geh davon aus das der rest normal funktioniert.

    ja isn ATX-P400 P4

    naja er läuft erstmal ne weile (wenn er vorher kühl war) und geht dann einfach komplett aus
    wenn ich ihn dann wieder starten will geht er entweder gar nicht erst an oder nach 10-30 min sofort wieder aus.

    werde den demnächst mal rausnehmen und sauber machen hoffe das hilft ...

    aber kannst du mir n programm emfehlen mit dem ich die temperatur checken kann?
     
  5. #4 16. Dezember 2008
    AW: Netzteil überhitzt

    also ich kenne zB hardware sensors monitor 4.4.3.2 ist aber shareware
    und Asus Probe, weiss aber nicht ob es funkt wenn du kein asus-board hast!

    oder du schaust im BIOS nach!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzteil überhitzt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.853
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.577
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.069
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.467
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.319