[Netzwerk] Neue IP mit 2 Befehlen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk Tutorials" wurde erstellt von BenQ, 2. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. BenQ
    BenQ Ehrenmitglied
    VIP
    #1 2. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Neue IP mit 2 Befehlen

    Hi Commu,

    Hab hier ein Tuorial, wie Ihr mit 2 DOS-Befehlen an eine neue IP-Kommt
    Ist Jedoch nur eine neue Rechner-IP, keine für den Router!

    Ist in Folgenden fällen Sinnvoll

    • Ihr MÜSST die IP-Adresse automatisch beziehen, keine manuell eingegeben IP.
    • keine oder eingeschränkte Konektivität
    • Symbol der Wlan-Karte sagt "IP-Adresse beziehen" obwohl Ihr schon lange im Netz seid
    • Bei der Fehlermeldung: "IP-Adressen-Konfikt
    • Auf Lan-Partys, immer mal ganz nützlich.
    • oder um sich einfach neu am Route anzumelden, aus welchem Grund auch immer.

    Nun geht ihr wie Folgt vor.

    Start ---> Ausführen ---> CMD
    im DOS-Fenster ist nun einzugeben:
    Code:
    ipconfig /release
    
    sieht dann so aus:
    [​IMG]

    nun gebt Ihr ein
    Code:
    ipconfig /renew
    
    Nun müsste an den Stellen wo zuvor überall eine 0 stand eine Zahl stehen :)


    Hoffe Ihr könnt es gebrauchen ;)


    Gruß BenQ
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema