[Netzwerk] Von überall auf den HOME-PC zugreifen (via VNC)!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk Tutorials" wurde erstellt von mAse aka son-Y-, 26. September 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. mAse aka son-Y-
    mAse aka son-Y- Neu
    Stammnutzer
    #1 26. September 2007
    Von überall auf den HOME-PC zugreifen (via VNC)!

    hallo ladys :)

    ich wollte euch mal was gutes tun und erkläre euch jetzt, wie ihr von überall (z.b internetcafe) auf
    euren pc zuhause zugreifen könnt, bzw wie man einen pc im rechnerzentrum (z.b frankfurt) bedienen kann.




    Das erste was ihr braucht, ist eine dynamische DNS, da sich eure IP vom Rechner ständig ändert... eure aktuelle ip findet ihr unter Wie ist meine IP-Adresse?.

    Also legen wir los:

    -> klickt auf Managed DNS | Outsourced DNS | Anycast DNS (wenn diese euer router unterstützt) klickt rechts oben auf signup,
    klickt die ersten beiden häckchen an, sucht euch einen usernamen raus den höchstwarscheinlich
    niemand benutzt, wählt eine eurer emailaddressen, zu welcher später der aktivierungslink von
    dyndns geschickt werden kann. wählt ein pw eurer wahl und klickt auf system-status.

    -> letzt endlich klickt ihr auf create account.
    jetzt ab zu eurem emailpostfach, aktivierungslink anklicken und einloggen.

    jetzt seid ihr registriert.... weiter gehts auf Managed DNS | Outsourced DNS | Anycast DNS

    -> nun klickt ihr auf "Services" anschließend auf "DynamicDNS" und wieder auf "Add Dynamic DNS"
    -> jetzt sucht ihr euch einen hübschen hostnamen aus, zb... "derKillervomDienst" und eine schöne
    Endung dessen... zb. kicks-ass.net... später heißt eure dynamische DNS dann
    "derKillervomDienst.kicks-ass.net". Den Rest lasst ihr frei und klickt auf "Add Host"
    -> Eure dynamische DNS ist fertig :)


    Jetzt connectet ihr auf euren Router

    Wer nicht weiß wie das geht... im Normalfall
    Start -> Ausführen -> cmd eingeben -> ipconfig und Enter

    Der Standartgateway ist die IP zu eurem Router... öffnet nun euren Browser und gebt ein
    "http://euren Standartgateway" jetzt müsste sich ein Fenster öffnen in welches ihr einen Namen
    und ein Pw eingeben müsst. Wenn ihr das bzgl. des Routers noch nie gesehen habt versucht

    den Usernamen: admin
    und Passwort: 1234

    das wird standartgemäß benutzt.


    Einstellungen im Router werden vorgenommen

    -> Zuerst schaltet ihr den Port: "5900" frei
    -> Dann, meist unter Service zu finden, klickt ihr auf DynDNS und gebt dort eure Daten ein.
    also Hostname: "derKillervomDienst.kicks-ass.net" gebt wieder ein beliebiges pw an
    und was hald euer router sonst noch so von euch verlangt.
    -> Euer Router ist configuriert und ihr habt ab sofort eine dynamische Ip-Adresse, welche sich nicht
    mehr ständig ändert.

    Da jeder Router unterschiedlich funktioniert und ihr das jetzt nicht hinbekommen habt,
    googlet nach eurem Router, da gibts viele Foren wo euch erklärt und geholfen wird.


    Jetzt gehts ans eingemachte und einfachste, VNC, das Tool welches dies möglich macht

    -> Ihr klickt auf Remote access & control software for desktop & mobile platforms - RealVNC
    -> Download it now
    -> Free Edition - Download and use
    -> Proceed to Download
    -> VNC Free Edition for Windows - Executable (ganz oben) - Download
    -> Häckchen ran
    -> Download

    ->Jetzt noch installieren und öffnen, das eine ist "server" damit könnt ihr euren server, sprich:
    euren Heimpc zugänglich machen. Ihr gebt bei Connection - Authorisationspassword ein pw ein,
    das natürlich nur ihr selbst kennt (z.B. hanswurst).

    so einfach wars, euer pc ist konfiguriert.

    Von außerhalb auf meinen Pc zugreifen

    Ihr ladet euch wie oben den VNC herunter. Nutzt aber diesmal nicht den server sondern den
    Viewer. Ein Fenster öffnet sich, ihr gebt nun den Server an, also euren Heimserver
    somit gebt ihr die dynamische DNS an die ihr nun habt: "derKillervomDienst.kicks-ass.net"
    jetzt müsst ihr ein pw eingeben, und zwar das, was ihr bei
    Connection - Authorisationspassword eingegeben habt.

    In diesem Fall gebt ihr ein:
    als Server: derKillervomDienst.kicks-ass.net
    als Passwort: hanswurst

    FERTIG

    Ihr seid nun auf eurem Heimpc drauf und könnt alle Einstellungen vornehmen,
    es ist euch auch möglich die Farbenqualität zu drosseln um die Verbindung
    schneller zu machen.


    Man das war ne arbeit ;)
    viel spass beim ausprobieren.
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...