Netzwerkkarte und WLAN

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von harry1526, 7. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Mai 2007
    Hi RR´ler,

    ich habe mir gestern eine W-Lan Karte gekauft und hab nun folgendes vor.

    Mit meinem Netzwerkkabel gehe ich ins Internet und die WLAN-Karte verbindet sich auf einen anderen Router.
    Also Internet usw. funzt wunderbar. Aber wenn ich nun versuche über Netzwerkumgebung auf einen anderen Rechner zuzugreifen, dann versucht Windows es über das Netzwerkkabel. Aber ich will, dass er auf die WLAN-Karte zugreift.

    Was muss ich da bei Windows einrichten, damit das funktioniert?????

    Also:
    Netzwerkkabel == Internet
    WLAN == zugriff auf einen anderen Rechner

    Ich hoffe ihr versteht mein Problem.


    nice day!!!;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    Versuch mal über die Explorerzeile die ip adresse des anderen Rechners einzugeben z.b. //192.168.0.12 oder den Rechnernamen z.B. //Computername
     
  4. #3 7. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    Das geht leider auch nit.

    Windows versucht immer die LAN-Verbindung zu nutzen. Vermute mal, dass Windows diese Verbindung primär nutzen will.
     
  5. #4 7. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    Soweit ich weiß ist das garnicht möglich in 2 Netzwerken gleichzeitig zu sein aber vielleicht irre ich mich ja auch.
    Ansonsten musst du halt eine der beiden Verbindungen deaktivieren bevor du dann mit der andern arbeitest. Ne andere Idee hätte ich auch nicht hast du denn schon bei google geguckt? Da findet man für alles ne Lösung ;)
     
  6. #5 8. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    na google gibt mir da leider nit so richitge vorschläge. im endeffekt kommen alle auf das gleiche ergebnis, dass man die eine von den beiden deaktivieren muss.

    gibt es denn da bei proggi????


    nice day!!!;)


    bw sind raus!!!:D
     
  7. #6 8. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    Also es geht, weil bei mir gehts ja auch^^ und das über zwei rechner jeweils mit Lan und Wlan ausgerüstet.

    Also die zwei rechner bzw dein rechner und router müssen die gleiche ip range haben.

    z.B. 192.168.178.10 <- Router
    192.168.178.12 <- dein rechner müssen feste IPS sein.

    die kannste über Netzwerkverbindung/Deine Wlan Verbindung Eigenschaften blabla machen ne^^

    und über Lan gehste entweder auch über ne Feste IP oder automatisch zuweißen.

    Danach richtest du auf den zwei rechnern die per Wlan-Router-Wlan verbunden sind ein Heimnetz ein mit dem gleichen Name, dann sollten jeweils die rechner in der neuen Arbeitsgruppe angezeigt werden bzw unter Netzwerkumgebung.

    Falls du Step by Step anleitung haben willst.

    PM mit genauen angaben dann schreib ich dir ne anleitung.

    Mfg ChRiZzO
     
  8. #7 8. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    ich hatte auch mal nen ähnliches problem.

    ich geh über WLAN ins internet. wenn ich aber mein LAN aktivire konnte ich uahc nicht mehr ins internet. dann hab ich einfach die WLAN verbindung als gateway bei der Lan konfiguration eingetragen. funzt.

    dann müssteste egtl bei deiner Lan verbindung die IP von deiner wlankarte eintragen als gateway ....
     
  9. #8 11. Mai 2007
    AW: Netzwerkkarte und WLAN

    okay funzt.

    KLASSE!!!!!! BW sind raus.

    nice day!!!:D


    und damit ~CLOSED~
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Netzwerkkarte WLAN
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.330
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.791
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.229
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.181
  5. openSUSE Treiber Netzwerkkarte

    xXsoureXx , 25. Oktober 2012 , im Forum: Linux & BSD
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.741