Neue AMD Prozessoren?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Flaumer, 24. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. März 2007
    Hi,
    Ich hab gehört, dass demnächst neue amd prozessoren rauskokmmen sollen. stimmt das? wenn ja wann und wie gut sollen die sein?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    was heißt demnächst?
    die 65nm AMD Athlons sind schon auf dem Markt (haben einen anderen Codenamen als die Vorgänger mit 90nm Struktur und ein besseres Stepping; durch das alles einen geringeren Stromverbrauch).
    Außerdem wird bald ein 'reiner Vierkernprozessor' von AMD kommen (Codename: Barcelona).
    mehr ist 'demnächst' noch nicht zu erwarten^^
     
  4. #3 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    Zu der Geschwindigkeit "Angeblich" 40% schneller als ein Intel quadcore :rolleyes:

    Allerdings hat das bisher nur AMD selbst gesehen.. (Komisch komisch ^^)

    von dem her würd ich einfach mal nicht allzuviel erwarten.. da intel so oder so sofort wieder kontern würde/kann

    Mfg
     
  5. #4 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    weiss man schon was son quadcore ding kosten wird??
     
  6. #5 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    AMD wird sowieso pleite gehn, weil AMD bringt dann die prozis mit dem barcelona kern raus ales schön und gut vllt sind sie auch schneller wie die intels z.zt. aber Intel kommt in diesem jahr noch mit ihrem ersten 8 Core prozessor! (Codename: V8 ) und da wird AMD dumm gucken...
     
  7. #6 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    hi

    jo also amd liegt immer ein schritt hinter intel. somit müssten die sich ganz schön reinhängen, damit sie wieder gleichziehen können. und die core2duo sind zur zeit auch besser als die x2.

    mfg popokopf
     
  8. #7 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    aber laut einer prognose soll schon 2011 schon bis zu 100 cores in nem Prozessor sein, hab ich letztens in der Chip gelesen. bin ich mal gespannt^^
     
  9. #8 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    Da hast du wohl was falsch gelesen denn Intel hat bereits ein V8 System herausgebracht was aus zwei Xenon VierkernProzzies besteht.
    Ein Quadcore FX kostet nichtmal 1000€ *juhu:rolleyes: *
    AMD will ja sein Quadfather-system an den Mann bringen und kann die Prozzies somit nicht teurer als 800€ anbieten; außerdem muss der beste FX ja auch am besten noch günstiger als ein QX von Intel sein^^
     
  10. #9 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    HI

    erstmal vorne weg ich bin amd'ler :p halte von intel nicht viel ist mir zu aufgeblasen der laden ! erstmal muss ich euch recht geben das amd ein wenig hinterher hängt was den nm bereich angeht ! amd kommt mit den 65nm an und intel baut schon an den 45nm ! aber auch wenn jeder sich ein intel core duo holt kauft er im grunde alte technik da kommt nämlich amd's vorteil zum tragen das durch die quantispeed stepping mehr leistung erreicht werden kann und das zeigt doch das amd ein besseres system hat ! amd tüftelt auch mehr an neuen innovation gut macht intel auch aber amd kanns besser :p aso zu dem reinen 4 kern prozzi von amd der kommt november oder dezember vorraussichtlich auf den markt und der hat dann einen level 3 cache :D
     
  11. #10 24. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    mag sein, das AMD Prozzies Vorteile haben, aber Intels Systeme sind auch nicht schlecht.
    Intel hat den Speichercontroler noch nicht in die CPU eingesetzt und somit kannst der Mainboardhersteller sich aussuchen, welche Speicher reinpackt. Außerdem hat der Core2Duo eine neue Architektur und die IntelCPUs haben ein höheres Leistung pro Takt Angebot als die jetztigen AMD Konkurenten.
    Ich bin auch ein AMDFAN, schon dadurch das es ein deutsches Unternehmen ist und somit deutsche Arbeitplätze sichert. Aber leider hinkt AMD etwas hinterher (wie du schon gesagt hast) und das sehen viele Händler als Grund für das Verschieben von Verträgen/Angeboten an. Wenigstens ist AMD in Sachen Stromspartechink weit vor Intel, was die Prozzies besonders atraktiv für Serverbetreiber und Leute mit 24hDauerlaufPCs macht. Und unsere Bundeskanzlerim hat die Absage für ein neues Werk erteilt (wenn ich da nicht falsch informiert bin) - superX(
    hauptsache die Preise für Quadcoresysteme bleiben unter denen der Intelsysteme und AMD verkraftet die Übernahme von ATI schnell, dann wird es auch wider neue Schlagzeilen geben in denen AMD als Zukunftweisend steht.
     
  12. #11 25. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    sry,vllt. gehört das hier nicht hin,aber das ihr euch streitet wer besser ist amd oder intel,ist doch sche.... egal,hauptsache man hat einen guten rechner der super läuft!!!!
    meine meinung,beide sind gut niemand wird pleite gehen!!!
    gruß
     
  13. #12 25. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    sei dir da mal nicht so sicher, wenn die quad CPU von AMD floppt dann sag ich time to say goodbye amd! dann macht intel :bulle: mit amd^^
     
  14. #13 25. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    Jaja ich bin auch eigentlich AMDler aber es ist nicht zuignorieren das derzeit Amd die veraltete Technik hat!!! Die A64 Technologie ist schon ziemlich hintengegen! Bei Amd läufts jetzt genauso wie die letzten Jahre bei Intel!!! Die versuchen durch abartige übertaktungen ihrer modell und durch nicht ausgereifte produkte anzuschliessen und das hat zur folge das da enorme steigerungen im bereich hitzeentwicklung und temperatur entwicklung entstehen...und die Amd Steppings und Strukturen kann man auch nicht mir denen eines C2D vergleichen, das sind völlig andere Welten und andere Technologien...Der eine Fährt mit Benzin und der andere mit Diesel...
    Und zu dem quad-core von amd ist noch anzumerken: Bildet euch mal nicht zuviel dadrauf ein und erwartet nicht allzuviel davon, amd entwickelt diesen prozessor für hochleistugnserver!! Man kann ihn zwar auch im office bereich nutzen, jedoch verbraucht dieser prozi wenn er mal draussen ist nach aktuellen informationen enorm viel strom, angeblich fast doppelt soviel wie ein aktuelle interl quad...

    Zu dem "Dummschwätzer" der meinte Amd würde pleite gehen: Junge wenn man keine ahnung von der materie hat bitte einfach mal die F***** halten, danke. Amd hat sich schon seit einiger Zeit in der Entwicklung von Office lösungen zurückgezogen und macht derzeit einen großteil des umsatzes auf dem Lokrativen Servermarkt!! Hier ist amd immeernoch führend und macht enorme umsätze, Bsp: Die TU-Leipzig hat vor kurzem ein neues Rechenzentrum bekommen, kostenfaktor für prozessoren und serverlösungen von amd 2,4 Millionen €!!!!!!!
    Und außerdem geht so ein riesen Konzern wie amd nicht wegen ein paar jahren mit schlechten produkten bzw. schlechteren produkten kaputt, intel hat die letzten jahre auch überstanden. Ebenso haben sie ja noch weitere einnahmen und haben auch aus den letzten jahren wos besserleif enorme Konzernrücklagen wo alle gut von überelben können. Es sieht zwar derezti durch die übernahem von ATI nicht ganz so dolle bei den Finaziellen dingen von amd aus, aber so ein konzern braucht zeit bis er richtig zusammengewachsen ist und angelaufen ist...amd baut sich mit der übernahme von ati eine art monopolstellung auf und kann durch die kmbinierten Grafik und 'Rechenentwicklungen bessere entwicklungen machen, da sie alles 2im haus" haben und die dinge perfekt aufeinander abstimmen können....Wenn sie jetzt z.B eine Grafik Technologie rausbringen die
    Nvidia um längemn zurückwirft, allerdings nur optimal auf amd systemen läuft werden sie trotz eventuell schlechteren prozessoren einen enormen Vorteil gegenüber von intel haben...
     
  15. #14 25. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    Wenn man keine Ahnung hat.

    AMD ist die einzige vernünftige Firma, die Server Prozessoren herstellt und wird das auch bleiben, da will Intel vermutlich garnicht hin. Solange AMD ihre Server Prozessoren machen, gehen die nicht Pleite, evtl. reduzieren sie, aber die werden sie immer herstellen.
    Wenns sein muss eben unter der Leitung einer anderen Firma.

    8 Core Prozessor...

    Wayne intressierts?
    1.) Das braucht keine Sau
    2.) Das kann sich keine Sau leisten
    3.) Sau arbeitet nicht. (muahaha)
     
  16. #15 25. März 2007
    AW: Neue AMD Prozessoren?

    Moin,

    ob nun Intel oder AMD, dass ist bei der momentanen Leistungsausbeute eine eher zweitrangige Entscheidung. Ob nun 4 Kern 8 Kern oder 100 Kern ist auch nebensächlich , denn im Desktopbereich gibt es gerade mal einigermassen Software, die aktuelle 2 Kern CPU´s unterstützt.
    Der ewige Glaubenskrieg zwischen AMD - und Intelfanboys ist mittlerweile langweilig. Man kann einen leistungsfähigen Computer sowohl mit Intel- oder AMD-CPU bauen, auch wenn Intel z.Zt. die Nase vorn hat. Wichtig ist doch, dass die Systeme stabil laufen und nicht übermässig Strom konsumieren. Das gelingt mittlerweile bei den CPU´s einigermassen gut, allerdings scheinen die Grafikkartenhersteller noch nichts von Energieeffizients gehört zu haben. Bei manchen Mainboard-Chipsätzen sieht es da auch nicht besser aus. Also liebe Entwickler es gibt viel zu tun, packt es endlich an.

    Mal zu "AMD wird pleite gehen"

    AMD schreibt insgesammt rote Zahlen, wenn man alle Ergebnisse der letzten Jahre zusammenzählt. Sicher gab es Jahre, wo es einen Firmenüberschuss gab, der wurde dann meist gleich wieder vom Folgejahr aufgefressen. AMD ist auch nicht führend auf dem Servermarkt, es ist AMD gelungen höhere Anteile (ca. 30%) auf diesem Markt zu erringen. Marktführer ist dort immer noch Intel. Man sollte Intels Finanz- und Marktmacht nich unterschätzen, die können sich auch mehrere schlechte Jahre leisten, ohne gleich in die Knie zu gehen. AMD hingegen muss immer wieder kämpfen, aber dass sind die gewohnt.

    gruss
    Neo2K
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neue AMD Prozessoren
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    294
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    612
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    242
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    294
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    403