Neue, bessere Batterien bald auch in Europa

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Crack02, 25. Dezember 2004 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2004
    In naher Zukunft werden auf dem amerikanischen und europäischen Markt neue, kräftigere Batterien verfügbar sein. Diese sollen beinahe doppelt so lange Strom liefern können.
    Die von Matsushita Electric entwickelten "Oxyride" Batterien können eine höhere elektrische Spannung länger bereitstellen, weil ihre stromproduzierenden Materialien in der Zelle dichter gepackt werden können.

    Matsushita (unter anderem bekannt als Panasonic) hat ebenfalls Techniken entwickelt, die es erlauben mehr Akkumulatorsäure in die Zellen zu bringen - eine wichtige Zutat im Kampf um längere Akkulaufzeiten. Die größere Verbreitung von Digitalkameras, tragbaren Musikabspielgeräten, tragbaren Spielkonsolen und anderen Gadgets erhöht die Nachfrage nach kraftvollen Batterien.

    Die Preise für AA und AAA Oxyride Batterien sollen um ca. 10 Prozent höher sein, als die für normale Alkaline Batterien. Im April, ein Jahr nach der Markteinführung in Japan, sollen die neuen Batterien in den USA und Europa verfügbar sein.

    Quelle: winfuture.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2004
    ja das is doch mal was solang sie nicht auch doppelt so teuer sind ;)
     
  4. #3 26. Dezember 2004
    Auf jeden Fall was feines, meine Cam schluckt Akkus wie bekloppt...
     
  5. #4 26. Dezember 2004
    Kann man nur hoffen, das die nicht auch doppelt so viel Schaden anrichten, wenn Leute die nicht richtig entsorgen.

    Ist trotzdem ne gute Sache, hoffentlich gibts sowas auch für Wiederaufladbare, weil meine halten nie lange. Und jedes mal neue kaufen, geht auch ins Geld ^^
     
  6. #5 26. Dezember 2004
    kenn ich.. meine cam 1h an dann is batterie leer (oder schon früher)
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...