Neue Datenübertragung 10.000 mal schneller als DSL

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Fr33man, 30. Juni 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juni 2006
    Via Glasfaser 40.000.000.000 Bits pro Sekunde verschickt

    Paderborner Ingenieure haben erstmals eine optische Echtzeit-Datenübertragung geschafft.
    Dabei werden bis zu vier Informationseinheiten (Bits) gleichzeitig in ein Lichtsignal umgewandelt, per Glasfaserkabel übertragen und in Echtzeit vom Empfänger verarbeitet, teilte die Universität Paderborn am Freitag mit.

    Ziel sei es, künftig 40.000.000.000 Bits pro Sekunde zu übertragen. Das entspreche einer 10.000 Mal schnelleren Übertragung als bei einer DSL-Internetverbindung.

    Quelle: ZDNet
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Juli 2006
    Ingenieure schaffen erstmals optische Echtzeit-Datenübertragung

    Link:

    Paderborn (dpa/lnw) - Paderborner Ingenieure haben erstmals eine optische Echtzeit-Datenübertragung geschafft. Dabei werden bis zu vier Informationseinheiten (Bits) gleichzeitig in ein Lichtsignal umgewandelt, per Glasfaserkabel übertragen und in Echtzeit vom Empfänger verarbeitet, teilte die Universität Paderborn am Freitag mit.

    Ziel sei es, künftig 40 000 000 000 Bits pro Sekunde zu übertragen. Das entspreche einer 10 000 Mal schnelleren Übertragung als bei einer DSL-Internetverbindung.
     
  4. #3 1. Juli 2006
    Echt ein enormer Fortschritt wenn man bedenkt wo das alles mal angefangen hat mit den Bandbreiten.
    Nur eine Frage habe ich, ist es 10000 mal Schneller als DSL 1000 oder DSL 16000 das währe mämlich schon ein Unterschied.
     
  5. #4 1. Juli 2006
    40 000 000 000 Bits = 5 000 000 000 byte = 4768 MB pro sekunde.
    dsl 6000 schafft ca 0,7mb/s
     
  6. #5 1. Juli 2006
    Geil, 1 DVD pro Sekunde... wird Zeit dass es Platten gibt die so schnell sind ;)
     
  7. #6 1. Juli 2006
    Heilige Scheisse ... wann kommt massentauglichkeit davon *g* ? ^^
    So in 10 Jahrernkönnteman damit doch rechnen oder nicht ?!
     
  8. #7 1. Juli 2006
    Ohaaa voll schnell mal sehen von welchen Anbieter des umgesetzt wird und wann es das geben wird ;) wird wohl noch ne weile dauern :D
     
  9. #8 1. Juli 2006
    ich frag mich wo das alles endet...

    gibts in zukunft den mindesttarif für inet mit 5tb im monat? haben die file in zukunft 250g? wirds inet bei aldi zu kaufen geben? werde ich in zukunft alle daten, da ich so vorsichtig bin und so viel platz habe 5 mal haben?

    ps: ich bestell mir gleich schonmal n paar neue hdds^^
     
  10. #9 1. Juli 2006
    da schaut dein ava aber gerade richtig drein =)
    das is echt unglaublich...
    müssen da dann extra Glasfaserkabel gelegt werden oder was?
    naja.. bis dahin... ^^ -.-
     
  11. #10 1. Juli 2006
    Würde mich auch mal interessieren aber dauert bestimmt noch ewig lange bis man sich so etwas anch hause holen kann :D da ist der film vorm anklicken schon aufm Pc aber ne :-/ der Pc muss das ja auch erstmal alles verarbeiten :-/ also naja nen kleiner Schritt in die richtige Richtung ist es ja schonmal ;)
     
  12. #11 1. Juli 2006
    3 Buchstaben die alles sagen: OMG !!!!111einself

    Ist ja echt Hammer. Aber andereseits denke ich mal das des solange dauert. Jedes Haus Glasfaserkabel etc.
    Naja man wird sehen^^ Bis in 10 Jahren dann und bist DSL 10kk (>> doppel k ist absicht ;)) =D

    mfg mike
     
  13. #12 1. Juli 2006
    Also Telefonieren kann man ja jetzt anscheinend mit aldi :D

    b2t:
    nicht schlecht aber es kann schon noch ein weilchen dauern bis die technik reif iat und dann erst noch bis das alles erschwinglich wird ;)
    Aber ich fände es nicht schlecht wenn diese technik speziell im Internettechnischen eingesetzt wird und dann nicht nicht in die hände der telekom fällt :D
     
  14. #13 1. Juli 2006
    Hm... ich würde gerne wissen was das für ein Datenbus auf dem mainboard dann ist 0o Naja hört sich aber alles sehr nett an. ^^
     
  15. #14 2. Juli 2006
    Ping von -100 :D ;)

    Hört sich ja schon sehr schön an, aber wie lange es wohl dauern mag, bis es alles umgesetzt wird? ;)
     
  16. #15 2. Juli 2006
    Diese hohen Übertragungsraten wird es für den "normalen" Gebrauch in absehbarer Zeit ( ca. 10 Jahre ) nicht geben.
    Für so was haben wir gar nicht die infrastrukturellen Möglichkeiten.
     
  17. #16 2. Juli 2006
    Nicht nur in absehbarer Zeit wird es diese Geschwindigkeiten für den normalen Verbraucher nicht geben. Solche Übertragungsraten werden wir leider nicht mehr mitbekommen.
     
  18. #17 2. Juli 2006
    ohh man ;) naja ist aber klar technik wird immer besser ^^ wird dann auch langsam zeit das man daten so ruckizucki verschieben kann ;) aber ist echt schon hammer.... da dauerts bei mr fast länger ne DVD von einer HDD auffe andre zu schieben........ :)
     
  19. #18 3. Juli 2006
    also das is echt hammer aber wird warscheilich noch ein bischen dauern bis die user auch nur annnähernd solche bandbreiten erhalten werden aber is schon faszinierend was heutzutage alles möglich ist
     
  20. #19 3. Juli 2006
    Naja sehen wir’s mal realistisch, in Ihren Versuchslabor sind mit Sicherheit 4,6GB/s möglich, aber sobald die Entfernung (genauso wie bei DSL) hinzu kommt wird die Geschwindigkeit beachtlich sinken.

    Jedoch trotzdem ein großer Fortschritt für die Zukunft, schauen wir wie das ganze sich entwickelt

    Nocenter
     
  21. #20 3. Juli 2006
    joa da brauchste aber auch ne terraflop festplatte um die daten zu saven,

    und die muss das ja auch erstma verarbeiten, die überdreht doch xD

    ich freu mich drauf, aber wird wohl noch 20 jahre dauern bis das bis in dörfern verfügbar is :p

    wenn überhaupt
     
  22. #21 3. Juli 2006
    jaja die glaßfaserleitungen ^^

    ich errinere mich ja an ihren letzten großen auftritt *harharhar*
    wird doch sowieso wieder nichts drauß...
    warscheinlich erfinden die 5 tage nachdem das rauskommt dsl 10000000000000000000000 was dann wieder nur mit guten kupferkabeln geht und alle glasfaser nutzer gucken wieder in die röhre

    naja was auch immer
     
  23. #22 3. Juli 2006
    Eben nicht, das ist eine glasfaserleitung, das bedeutet, das durch die kabel kein strom sondern licht fließt.
     
  24. #23 3. Juli 2006
    Ich bezweifle, dass hier irgendeiner einen so schnellen PC hat, um ein Gigabit LAN (nicht mal Internet) voll auszureizen!
    Was bringt uns das dann? Die Technik ist höchstens für ein Rechenzentrum brauchbar.
     
  25. #24 3. Juli 2006
    hmmm also ich könnte mir das schon vorstellen ne DVD (2gb) in einer sekunde zu nem server uppen! und die anderen in 2sec runterladen! also das wär schon nich schlecht!!
    Andererseits wird es noch sehrlange dauern bis das wirklich public fähig is also bis jeder es nutzen kann (wie DSL bzw. Modem) !
    Idee Super
    Durchführung fast unmöglich!
     
  26. #25 3. Juli 2006
    Wenn wundert das?

    So kann ich mir sicher auch besorgen von der Telekom, aber $$$

    Alles kein Problem - Nur Geld spielt eine große Roller.

    Wäre hätte zu ISDN-Zeiten gedacht, das DSL 6 Mbit fast zum Standard wird?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...