Neue Frage zu Entscheidung^^

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von WebRocker, 15. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juli 2007
    //EDIT und neues Topic

    Hey Leute,

    bei Hardwareversand.de gibt es nun das Gigabyte GA-965QM-DS2, Intel Q965, mATX, PCI-Ex Mainboard KLICK

    ist das besser als das Gigabyte GA-965P-DS3 R3.3,Intel P965, ATX, PCI-Ex, denn das habt ihr mir hier empfohlen ? KLICK

    Cya ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    die geforce 8800gts reicht völlig aus!!! Also ich würde dir ganz klar raten, die 8800gts und neue rams zu kaufen!! hast du viel mehr von als von einer noch etwas bessern Graka (die man zurzeit noch gar nicht ausreizen kann) und noch nem schnelleren PC!!
    Also ganz klar:D

    greez klonschaf
     
  4. #3 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Also , passt auf dein Mainboard noch nen Ram-Speicher , wenn ja hätte ich mir noch nen Gb Ram dazu gehollt , habs auch so gemacht und dann noch die Geforce 8800GTS mit 640MB , was willst den mit einer GF 8800GTX 768MB , die 8800GTS reicht vollkommen , ein Freund hat diese Karte und ist sehr zufrieden damit weil die saugeile leistung her gibt! Oder du sparst weiter und hollst dir einfach nen 2GB-Ram statt den einen ! gruß´: )
     
  5. #4 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Also cpu-z zeigt mir an, dass mein pc vier rambänke hat, zwei sind noch frei, denn die 1GB die ich hab, setzen sich aus zwei 512er modulen im dualchannel-modus zusammen. Kann ich mir denn auch noch 2 512er riegel dazukaufen und die dann auch im dualchannel laufen lassen?
     
  6. #5 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    ich rate dir deine anderen kompetenten die du eh los wirst zu verkaufen :) dann hast nochmehr geld und kannst dir was anderen überlegen :)
     
  7. #6 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Wenn ich du wäre, würde ich noch länger sparen. Dafür haste dann auch was besseres :] und musst nicht so schnell wieder aufrüsten.

    mfg goldigga
     
  8. #7 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Nee, also noch länger werd ich nich warten, denn ich hab mir die Gothic3 Collectors Edition direkt am release gekauft und ich habs bis heute nich länger als ne Stunde gespielt, weil es so :poop: läuft. :baby:

    Naja, ich denke ich kauf mir erstma die 8800GTS 640MB und später dann neuen RAM.

    Dann close ich auch mal in 10min^^
     
  9. #8 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    was haste für nen bildschirm?!
     
  10. #9 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    ich würde dir empfehlen den pc zu verkaufen und nen neuen zu kaufen bei hardwareversand zB, für den pc kriegste bestimmt noch 200-300€ (wenn nicht mehr) und mit soviel geld kriegste dann auch ein zukunftssicheres system mit c2d, 2gb ram usw, weil mit nem Pentium D haste nichtmehr lange gute Laune ^^ 8800gts könnte evtl auch noch reinpassen, wäre aber knapp ;)
     
  11. #10 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Ich würde mir die GTS holen, die beiden 512er Module verkaufen und 2x 1GB Module holen.

    4 Bänke zu nutzen ist eine schlechte Idee falls dein Mainboard nForce hat da du dann deinen Dual-Channel aufgibst.

    Außerdem würd ich wie mein Vorredner gesagt hat einen C2D holen und den Pentium D verkaufen ;)

    Den e4300 kann ich nur wärmstens empfehlen läuft hier mit 2x3GHZ :)
     
  12. #11 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    kauf dir keine 8800gts 640mb, sie würde nur durch deine cpu und ram ausgebremst werden.

    ich würde an deiner stelle warten bis du dir ein e4300+mainboard+2gb 800er ram+x1950 pro (oder 8800gts) leisten kannst
     
  13. #12 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Also ich hab mich soweit entschieden.^^
    Also ich werde mir die 8800GTS 640MB holen. Vorerst nichts anderes (weiter sparen:D und dann neuer RAM)
    Noch zwei Fragen:

    - Die 8800GTS belegt ja zwei slots, und es is ja normalerweise so, dass der lüfter nach unten ist, also das der LÜfter den slot unter der graka belegt, is das auch hier der fall?
    - Reicht mein 400Watt Netzteil dafür überhaupt aus ?
     
  14. #13 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    siehste prob über prob.
    Ja die Karte belegt 2 Slots da sie RIESIG ist wie der kühler.
    Da schaut deine alte Graka aus wie ne sound Karte.
    Dein Intel D ist bissel sehr schwach für die Graka (Du wirst sie in keinster weise fordern können.)
    Wenn du 400W NoName haste dann ist es durchaus möglich das es zu 99% nicht läuft.
    Selbst ein Markengerät dieser größe ist sehr sehr eng bemessen und wird unter
    umständen nicht ausreichen.
    Wenn du son 17" Moni hast dann ist eine 640MB version dick rausgeschmissenes geld
    dualchannel verlierst du nicht bei 4x512MB aber das ist eh ne ... kombo.
     
  15. #14 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    ich würde dir raten eine ati 1950 pro und 1 gb ram dazu zu kaufen. Wenn neuen prozzi haben willst wird das teuer. Du brauchst eine graka, ram, mainboard und cpu das wird mehr als 400 €
     
  16. #15 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    HALLO!? ich hab gefragt was du für nen bildschirm hast Oo bei nem 17" röhrenteil brauchste keine 8800 gts 640 mb Oo

    gz
     
  17. #16 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Ach was... mein 400W BeQuiet versorgt mein System locker mit Strom... habs sogar um rund 20% übertaktet.

    Verkauf deine Kiste, dann haste am Ende ca. 600€ für ne komplett neue Kiste.
    Dann holste dir das:

    Intel Core 2 Duo E4300 Tray 2048Kb, LGA775, 64bit @ 96,77 €
    Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775 @ 13,86 €
    Samsung HD252KJ 250GB Serial ATA-II, 16MB @ 56,99 €
    Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil @ 44,51 €
    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5 @ 50,21 €
    Samsung SH-S182D bare schwarz @ 32,25 €
    2048MB DDR2 Corsair TwinX XMS2 CL 5, PC6400/800 @ 91,10 €
    Gigabyte GA-965P-DS3 R3.3,Intel P965, ATX, PCI-Ex @ 84,32 €
    ASUS RX1950Pro T2, 256MB, ATI X1950Pro, PCIe @ 137,81 €

    Gesamt 607,82 €
    Kannste noch mehr Geld auftreiben, steckste das in ne Graka bis du ne 88 GTS 320 hast... und wennde dann immernoch geld frei hast (so ca. 750€) holste dir statt nem E4300 nen E6320).

    Ne 88GTS mit dem System wäre (sorry, aber es ist so) pure Dummheit... darüber hinaus ist es fraglich, ob die Grafikkarte überhaupt ins Gehäuse passt und ob dein NT nen passenden Stecker hat.
    Zudem solltest du auch ein bissl dann auf den Luftstrom im Gehäuse achten, die Grafikkarte sollte ja auch mittels Gehäuselüfter zusätzlich gekühlt werden (besser wärs zumindest).
    Und dein jetziges System könnte mit der 88 GTS garnich "umgehen"... Spiele werden auch nicht schneller, als sie jetzt sind... nur die Grafik schöner, aber auch nur soweit, bis der RAM oder die CPU ihre Grenzen erreicht haben.

    Meinen Vorschlag kennste nun... tu dir selber einen gefallen und schmeiß so viel Kohle nich unnötig raus.
    Geduld muss nen Mensch haben, sonst kannste den vergessen^^
     
  18. #17 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    HALLO?! :cool: Is ja gut! Ich hab nen 17zoll TFT aber auch nen 80cm LCD von Samsung mit PC Anschluss.

    Wie wärs denn, wenn ich mir nur einen Intel core2duo + nen günstiges dazu passendes mainboard und ne 8800GTS 320MB kaufen würde, da komm ich auch ungefähr auf 400->450 €uro ?

    Cya ;)
     
  19. #18 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    ja worauf willst du zocken? bei dem 17" reicht die 320er gts dicke, beim 80cm LCD wirds knapp^^
     
  20. #19 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Eigendlich aufm 17" TFT, denn mein LCD is aufm Fernsehtisch und da müsste ich alles umräumen.^^
    Wär das denn dann ne sinnvolle Lösung ? Also neuen Intel core2duo+günstiges mainboard+8800GTS 320MB für ca 400€ ?
     
  21. #20 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    klar...

    e4300 90€
    ds3 p35 90€
    8800GTS 240€

    passt super und hat power ;) wie sieht der rest aus, ram, NT?
     
  22. #21 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    ehm...

    - 1GB RAM, die aber auch noch erweitert werden, aber vorerst nicht.
    - 400Wat Netzteil
    - 250 GB Festplatte
     
  23. #22 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    400W? noname oder Marke?
     
  24. #23 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Also das müsste das Fortron Source FSP400-60MDN (400 Watt) sein.

    HIER ist alles nachzulesen.
     
  25. #24 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Fortron kenn ich nicht... noch nie was davon gehört, kann dir also leider nicht sagen, ob se gut sind oder nicht.

    Und ist das nen DDR oder DDR2 Speicher? Ohne DDR2 haste nen Problem und musst noch RAM dazukaufen.

    Kannste dein Gehäuse im Netz irgendwo finden?
    Kann sein, dass es nicht reinpasst!

    Sind Platten und Laufwerke beide IDE? Wenn ja: Das DS3 hat nur ein IDE-Stecker für zwei IDE-Endgeräte, an welche du beides anschließen müsstest.
    Ergo hätteste dann ne saulahme Platte.

    Was hat dein Case fürn Formfaktor? Ich hoffe doch ATX.

    Wie du siehst, kann deine Freude an ner Aufrüstung ganz schnell vergehen, wenn man nich vieles bedenkt.

    UND: Hat dein NT nen 20 oder nen 24PIN-MB Anschluss?
     
  26. #25 15. Juli 2007
    AW: Frage zu schwerer Entscheidung

    Also ich hab DDR2 RAM und IDE Laufwerke aber ne SATA Festplatte
    Und das Gehäuse hat diese neue BTX Technologie
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neue Frage Entscheidung^^
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    893
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.441
  3. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.631
  4. Neues Auto, einige Fragen

    bigD , 7. November 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    604
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    743