Neue GraKa ~ 200 €

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Skilla, 6. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. März 2007
    Ich wollte mir bald mal ne neue grafikkarte kaufn, aber weiß eig gar ned was ich mir kaufn soll. sollte aber unter 200 € bleibn und trotzdem bei css über konstante 100 FPS kommen.

    hab von nem kumpel schon angebot bekommen für ne ATI Radeon X1950 Pro 512 MB DDR3 (gebraucht ca. 2 monate)

    was sagt ihr? die alte vom kumpl oder gleich ne neue?

    für gute beiträge gibts bewertung
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Für den Preis bekommste die gleiche graka neu bei alternate. für 200€ bekommst du aber auch eine 7950GT von nvidia. Ich meine die x1950pro ist ein wenig schneller. verhandel noch ein bisschen mit dem kumpel, dann kannste die karte ruhig nehmen
     
  4. #3 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    also verhandlen werd ich auf jeden fall. ich denk mal ich könnt den preis maximal auf 115€ bis 120€ runterdrückn aber weiter geht er glaub ich au ned runter.
     
  5. #4 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    ja denke ich auch das das ein guter preis ist. gebraucht, nicht alt einfach top. wenn du die für den preis kriegst, dann nimm sie auf jeden fall.
     
  6. #5 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    ich poste wenn ich genaueres wegen der x1950 hab.
     
  7. #6 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Super Angebot wäre das mit der Pro!

    Wie is denn der Rest deines Systems?

    Vllt is die Pro au zu gut....

    Ahja Bewertung bei dem Power, juhu, endich hab ich 1000 Bewertungen ;)
     
  8. #7 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    also ich denk ich werd eher des angebot mir der x1950 annehmen.

    Mein system:

    P4 630 @ 3,00 Ghz
    MSI MS-7046
    1024 MB RAM
    NT 350 Watt

    braucht ihr no mehr angabn?
     
  9. #8 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    die graka is zwar zu gut für den prozzi, aber wenn du später aufrüsten willst kannstse nehmen. SEHR GUTER preis!!
     
  10. #9 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    naja sie is angemessen würdsch sagen^^

    aber mim netzteil könnte gegebenfalls wat kanpp werdn, wenn de viele fp und laufwerke hast....

    also nit wundern wenn er dann abschmiern sollte ;)


    mfg
     
  11. #10 6. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    also ganz ehrlich: das netzteil dürfte da sehr sehr rummucken....und: leg dir mal lieber n 2tes gig ram zu...1gig is nicht grade viel da kannste net viel mit machen und mit der 1950pro brauchste mit 1gig erst garnet anfangen, n kumpel hat ne geforce 6200TC drin, an sich ja das totale gammelteil, aber der hat 2gig ram und dadurch dürfte der dich bei den meisten spielen damit noch nass machen.... also wenn schon denn schon ;) also mit 1gig brauchste die karte eigentlich nicht da tuts auch ne 6600GT....was hast du derzeit für ne karte drin?
     
  12. #11 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Erstmal das was der Hr. Kollege über mir schreibt gehört zur Kategorie, ich weiss nicht viel schreib aber mal was ;)
    Ganz kurz zu dir. Das der PC bei dem Freund so langsam war und kein Ram mehr zu Verfügung stand lag an der Grafikkarte, die 6200TC hat keinen eigenen Speicher und nimmt daher den RAM vom PC her. Natürlich bleibt dann nimmer viel übrig fürs Programme, Spiele und Co.. ;)
    Die ist aber nur bei ganz billigen Karten wie der 6200TC der Fall, die guten Karten habe alle ihren eigenen Speicher auf der Karte.
    Für die meisten aktuellen Spiele reichen 1GB aus, das nachladen und so dauert halt ein wenig länger. Und das man heute noch ne 6600GT empfiehlt ist schon ein starkes Stück, diese Karte ist 2 Jahre alt und reicht für aktuelle Spiele nicht mehr wirklich aus, ausser in niedrigen Auflösungen.

    Aber mal zum eigentlichen Thema zurück:
    Ich würde dir auch zur ATI 1950Pro raten, die bieten zur Zeit ein sehr gutes P/L Verhältnis. Ich würde aber die Karte von Asus kaufen weil die sehr sehr leise ist und auch nicht besonders teuer ist. Die kostet nur ca. Euro 155,- Diese Karte meine ich:
    ASUS EAX1950PRO/HTDP, Radeon X1950 Pro
    ASUS EAX1950PRO/HTDP/256M, Radeon X1950 Pro, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (90-C1CIAO-HUAYZ) Preisvergleich | Geizhals EU

    Dein Netzteil sollte gerade noch so ausreichen für diese Karte, wenn es ein Markengerät zb von BeQuiet, Enermax und Co ist... Sonst könnte es zu schwach sein unter Vollast.
     
  13. #12 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    also im moment hab ich eine Sapphire Radeon X700 Pro 256 MB.
    die X1950 würd ich von nem kumpl für nich mehr als 150€ bekommen ( is seit 2 monaten in gebrauch)
    den preis kann ich evtl noch a weng runterdrückn.

    NT hab ich ein noname. d.h ich müsste mir eigentlich ein neues zulegen da ich noch paar modding zeugs im PC hab. angeschlossen sind dann noch ein DVD Brenner + DVD Laufwerk und eine 250 GB FP.

    wenn ich es etz richtig verstandn hab müsst ich mir no neues NT zulegen, oder?
     
  14. #13 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Also ne Gebrauchte für 150,- kaufen würde ich nicht, die kostet ja neu ab Euro 152,- :)
    Dein Freund muss da was mit dem Preis machen, sonst kaufe sie dir neu.

    Neues Netzteil währe sicher sehr gut zB eines von BeQuiet oder Seasonic. Sind beide leise und leistungsstark. Habe dir mal 2 gute und nicht so teure rausgesucht:

    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Seasonic S12 430W ATX 2.0 retail
    Sea Sonic S12 430W ATX 2.2 (SS-430HB) Preisvergleich | Geizhals EU

    Diese Netzteil sollten auch noch für die Zukunft reichen eventuell wenn du einen neuen PC mal zusammenbaust, wenns nicht das absolute High End Teil wird.

    Vom Budget her geht sich das auch gut aus bei dir, kommst auf knapp über 200,- für beides (neu Grafikkarte und neues Netzteil). Eventuell kostet es nichtmal 200,. falls dein Freund am Preis von seiner Karte noch was macht.
     
  15. #14 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Junge sei lieber grad mal still...es ist schon echt armselig andere leute als unwissend darzustellen, die :poop: die du von dir gibst is schon echt traurig, ich weis von was ich rede und erzähle nicht das 1gig für aktuelle spiele ausreichend ist...das ich nicht lache 1gig würde völlig für aktuelle spiele ausreichen...was verstehst du bitteschön unter aktuellen spielen?-siedler 2????? 1gig ram war vieleicht vor 2,5 jahren ausreichend aber heute nicht mehr....und n kleines wahrnehmungsproblem scheinst du auch zu haben: Ich habe ganz klar geschrieben das der rechner von meinem kumpel den von ihm trotz X1950Pro nassmachen wird, da er 2gig ram hat und das ist ein fakt das man mit 1gig ram nicht gerade auf vernünftigen einstellungen ruckelfreispielen kann...und zu deiner überraschung weis ich auch das ne 6200TC, also TurboCache arbeitsspeicher mitnutzt bei mehrauslastung, jedoch hat sie 128mb eigenen und nutzt darüberhinaus noch vom arbeitsspeicher... -.- und ganz klar mit ner X1950Pro und nur 1gig ram wirst du keine höheren leistungen bei aktuellen titeln bekommen wie mit ner 6600GT... Aber der Fachmann wird ja sicherlich wissen das die grafik nicht alleine von der graka gerendert wird...und er wird ja ebenso wissen das sämtliche Daten im Arbeitsspeicher zwischengeladen werden und 1gig bei aktuellen titeln die teilweise benötigten auslagerungsdateien nichtmal zu 50% abdecken kann und man das auch deutlich zumerkenen bekommt...
     
  16. #15 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    also um hier mal dazwischen zu gehen. ich habe geschriebn das ich eine GraKa möchte mit der ich bei Counter - Strike Source mit konstanten 120 oder mehr FPS spielen möchte. Mit meiner aktuellen Graka und CFG komm ich so auf 60 bis 90 FPS. Und es läuft ruckelfrei auch mit 1GB RAM.
     
  17. #16 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Ich will mich mit dir nicht streiten wer von uns beiden ne längeren hat ;) darum nur soviel von meiner Seite.
    Selbst ganz aktuelle Spiele wie Stalker oder Jade Empire laufen mit 1GB, passender CPU und Grafikkarte wie zB ATI 1950Pro oder Nvidia 7950GT sehr gut und flüssig in höher Auflösung (1280x1024). Nur die Nachladezeit ist etwas höher wie mit 2GB. Wirf mal nen Blick in Spielemagazine wie zB die aktuelle Gamestar und Co..
    Und das eine 6600GT bei gleichem PC mit 1GB Ram und 3 Ghz CPU gleichschnell ist, ist einfach nicht richtig. Schaue dir Benchmarks von beiden Karten an, dann hast den Beweis, mehr muss man dazu nicht sagen.
    Es gibt nur wenige Spiele wo man zwingend 2GB braucht damit es gut läuft ua sind das zB Gothic 3 oder Oblivion.

    Das wars von meiner Seite mehr schreibe ich dazu nicht sonst artet das hier aus und das wollen wir ja nicht :)
     
  18. #17 7. März 2007
    AW: Neue GraKa ~ 200 €

    Nimjm einfach die von deinem Kumpel !! Aber nur wenn er noch die Rechnung hat und sie vorher nich übertaktet hat !! Is nen guter Preis !!
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neue GraKa 200
  1. Neue Graka um die 200 €

    eG0n , 14. Juni 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    315
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    257
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.070
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    799
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.002