Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 25. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Januar 2007
    {bild-down: http://eur.news1.yimg.com/eur.yimg.com/xp/dpa/20070124/20/1706253165.jpg}


    Chicago (dpa) - In den Nebelwäldern der peruanischen Anden haben Forscher eine neue Art von Stachelratten entdeckt. Isothrix barbarabrownae sei ungefähr so groß wie ein Eichhörnchen, berichtet Bruce Patterson vom Field Museum in Chicago im Journal «Mastozoología Neotropical» (Bd. 13, Nr.2, S. 175).

    Die Ratten haben braunes Fell und einen dicken, mit Fell besetzten Schwanz. Sie sind nachtaktiv und leben auf Bäumen. Das Nagetier wurde nach einer Mitarbeiterin des Field Museums of Natural History, Barbara E. Brown, benannt.

    Die Forscher fanden die neue Nagerart bereits im Jahr 1999 in etwa 1900 Metern Höhe bei Feldstudien im Manu National Park und Biosphärenreservat im Süden Perus. Das nun wissenschaftlich beschriebene Tier gehört zu einer Art von Baumratten, die bislang nur aus dem Einzugsgebiet der Ströme Amazonas und Orinoco bekannt waren.

    Die neue Art sei nicht nur eine niedliche Neuheit, betont Patterson. Vorläufige DNA-Analysen ließen den Schluss zu, dass die nächsten Verwandten der Tiere, die bislang nur im Flachland bekannt waren, möglicherweise Vorfahren in den Anden haben. Das würde ein neues Licht auf die Evolution einer ganzen Gruppe von auf Bäumen lebenden Nagern werfen.

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    hihi ich dachte alle tiere wurden schon entdckt aber bestimmt gibt es noch über 100 arten von tiren die wir nich kennen :O
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    wir kennen noch lange net alle tier/pflanzen arten auf der welt .. Stichwort: Regenwald :)
     
  5. #4 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Genau. Oder z.B. Stichwort Tiefsee... Was das unten in ein paar tausend metern Tiefe rumschwimmt wissen wir auch nicht.
     
  6. #5 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Dafür wissen wir wies aufm Mond aussieht.. Absurt. Man sollte doch erst mal vor seiner eigenen Haustüre kehren bevor man wo anderst angefängt zu suchen und zu forschen. Vllt gibt es noch mehr Tiere oder Pflanzen von denen wir was lernen können.

    Stichwort: Bionik

    Sau viele Autos, Flugzeuge und sogar Anzüge von Top Athleten haben wir nur von Tieren und Pflanzen geklaut.
     
  7. #6 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Zumindest wissen wir mit hoher warscheinlichkeit das dort keine säugetiere leben ;)
     
  8. #7 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Wer weißt das schon kann möglich sein, Delfine, Wale sind auch Säugetiere und leben im Wasser
    es kann möglich sein das in der Tiefsee auch Säugetiere gibt
    wir Menschen wissen noch sehr wenig über unseren Planeten, ist traurig aber war.
    Wir erforschen schon andere Planeten und das verstehe ich nicht.
    Ich verstehe es nicht wieso wir unseren Planeten nicht erst Komplett erforschen und danach andere Planeten wie den Mars, Mond, etc.

    edit: stimmt du hast recht säugetiere könnten in so eine tiefe garnicht leben, aber möglich wäre es bestimmt irgendwie.

    mfg BizzWare
     
  9. #8 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Weil sich einfach nicht jeder Forscher für das selbe interessiert. ;)
    Mich interessieren andere Planeten auch mehr als die unbekannten Tiere, weil die meisten davon nicht besonders anders sind, als die Bekannten.
     
  10. #9 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    allein von den tiere die unter wasser jenseits der 7000m unter dem Meeresspiegel leben, wurden erst ein paar von den schätzungsweise tausenden arten entdeckt, darunter auch einige prehistorisch.

    Ich denke es gibt auch noch einige Säugetiere, die man noch nicht in irgendwelchen Büchern findet.
     
  11. #10 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    na wer weiss was es noch so für tierarten auf dieser welt gibt. im kongo z.b. soll es ja so große unerforschte gebiete geben, das dort theoretisch noch dinosaurier leben könnten.

    solche kleine nagetiere oder so, sind ja eher unspektakulär...
     
  12. #11 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Sowas finde ich sehr interessant.
    Und aus solchen Gründen (unter anderem) bin ich gegen die Abholzung des Regenwaldes :(
     
  13. #12 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Wow wusste net, das der Regenwald nicht komplett erforscht ist...Bei der Tiefsee ist es ja bisl schwierig aber traurig, dass man den Regenwald nicht komplett erforscht hat....oder gibts da irgendwelche grossen Schwierigkeiten dabei?
     
  14. #13 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    ja das mit der abholzung ist echt traurig... aber das ist ein anderes thema.

    finde das auch immer wieder interissant wenn man neue lebewesen entdeckt, finde ich auch gut so wenn die menschen nicht alles wissen.
     
  15. #14 10. Februar 2007
    AW: Neue Säugetier-Art in Peru entdeckt

    Ich kann euch sagen, warum man lieber neue Planeten erforscht statt die Erde genau zu untersuchen ... und zwar weil die Erde fast zerstört ist und man andere Planeten zum Zerstören sucht ...
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce