Neue Spekulationen um van der Vaart

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Geta, 10. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Rafael van der Vaart bleibt Mannschaftskapitän des Hamburger SV. Das gab Trainer Huub Stevens im Trainingslager des Fußball-Bundesligisten im österreichischen Längenfeld bekannt.

    vdv_15071214.onlineBild.jpg
    {img-src: //bilder.rtl.de/dpa/sportsline/vdv_15071214.onlineBild.jpg}


    'Ich habe es vorgeschlagen. Die Mannschaft fand es gut und hat zugestimmt. Ich denke, dass es die beste Entscheidung ist', sagte der Coach. Van der Vaart hatte das Amt zu Beginn der vorigen Saison übernommen. Sein neuer Stellvertreter und Nachfolger von David Jarolim ist Torhüter Frank Rost. Jarolim und Guy Demel vervollständigen den vierköpfigen Mannschaftsrat.

    Unterdessen keimen in Längenfeld neue Spekulationen über einen Abschied van der Vaarts aus Hamburg nach dieser Saison auf. 'Ich glaube, die nächste Saison ist seine letzte', sagte Verteidiger Joris Mathijsen dem Radiosender NDR 90,3. 'Rafael ist ein unglaublicher Spieler für eine Mannschaft. Wenn er noch so eine gute Saison spielt und dann noch eine gute EM, ist er weg', meinte Mathijsen, der ein Freund van der Vaarts ist. Der Spielmacher besitzt zwar noch einen Vertrag bis 2010, doch schon 2009 dürfte er für eine festgeschriebene Summe von 1,5 Millionen Euro vorzeitig gehen. Nach dieser Saison könnte der HSV also zum letzten Mal eine hohe Ablöse kassieren.


    Quelle: sport.de
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    Wie bitte ?
    1.5Mio ?

    Dann ist er aller spätestens 2009 weg.
    Ist zwar schade für den HSV und die BuLi aber so ist es leider nunmal :(
     
  4. #3 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    ja 1,5 mio wusste ja keiner das er so einschlägt;) hätte man sich aber denken können wenn amn sich länger mit ihm befasst hat was ich vom hsv anhemen werde
     
  5. #4 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    wenn er geht, dann nur zu real! würd mich aber dann auch nicht wundern, wenn real in will... wenn die nächste saison so gut läuft wie diese....
     
  6. #5 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    würde ich sehr sehr schade finden, wenn er gehen würde!!! aber wieso haben die dann bitteschön eine vertrag abgeschlossen indem steht, dass er für 1.5 mio gehen kann? also das ist zimlich schlehct gehandelt finde ich!!! aber mal sehen wie seine saison ist! vielleicht sieht dann schon alles anders aus
     
  7. #6 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    würde mich nicht wundern wenn sie ihn jetzt schon haben wollen. jetzt wo schuster bei real ist weiß man nicht wen die so aus der buli holen
     
  8. #7 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    ihr müsst überlegen,

    als vdv beim hsv anfing waren andere vereine der meinung, er wird es nicht packen. darunter auch die bayern, die trotz nachfrage von vdv berater kein interesse zeigten.

    daher gab es für rafael einen sehr leistungsbezogenen kontrakt und eben diese ausstiegsklausel, die vom berater vorgeschlagen wurde und von den hamburgern zum damaligen zeitpunkt nicht als riskant angesehen wurde.

    aber, es gibt einen entscheidenden punkt, der gegen einen wechsel von vdv spricht.

    van der vaart selbst.
    er fühlt sich in hamburg sehr wohl,
    seine frau fühlt sich in hamburg ebenso gut.
    er weiß, was er in hamburg für einen stellenwert hat,
    und
    er hat mehrmals öffentlich gesagt, dass es nur sehr wenige vereine gibt, zu denen er wechseln würde. auch wenn das angebot dieser vereine besser ist als das der hamburger.

    und noch eine kleinigkeit.
    es dauert noch 2 jahre, bis diese option gezogen werden kann.
    bis zu diesem zeitpunkt werden die hamburger mitunter garantie
    eine vertragsverlängerung anstreben.

    mfg
     
  9. #8 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    Nein. Das hat andere Gründe.

    Van der Vaart war auch vor dem Wechsel zum HSV ein gefragter Spieler. Zweifelsfrei ein großes Talent. Viele europäische Vereine hatten Interesse an ihm, doch auch in der holländischen Eredivisie hatte er großes Verletzungspech. Da er so oft verletzt war, hatte er bei Ajax kaum noch gespielt und auch die europäischen Vereine zogen ihr Interesse ein wenig zurück. Zu einem taktisch guten Zeitpunkt schlug dann der HSV zu. Sie holten Rafael van der Vaart für 5 Mio. € an die Elbe. Bei diesem Betrag bleibt es jedoch nicht, da auch geheime Klauseln im Vertrag sind, die Ajax bei einer bestimmten Anzahl von Einsätzen und Toren Geld bescheren. Dann stellt sich die Frage, wieso van der Vaart zum HSV gewechselt ist und nicht zu einem europäischen Top-Verein. Da er bei Ajax nicht mehr Stammspieler war, war er für europäische Spitzenclubs nicht mehr so sehr interessant, wie es mal war. Da kam die Anfrage des HSV ganz recht. Ein deutscher Mittelfeldverein in einer schönen deutschen Metropole die auch noch das Geld bezahlen. Gottstatus und viel Geld inklusive. Trotzdem nicht der einzige Grund seines Wechsels. Hauptgrund war die "1,5 Mio. € - Klausel". Van der Vaarts Berater wusste, dass der HSV ihn nicht so einfach ziehen lassen wollte. Deswegen kam es zur sogenannten "Erpressung" an den HSV: Nur mit dieser Klausel kommt Rafael zum HSV. Der stimmte natürlich zu, man brauchte ja mal wieder einen Top-Spieler. Nun, 2009 war er 3 Jahre beim HSV. Genug Zeit um aufmerksam auf sich zu machen. Ich denke er hat dies geschafft und er wird für ein günstiges Sümmchen den Verein verlassen. Genialer Schachzug von van der Vaart + Berater und ein herber Verlust für den HSV.

    Das ist die Realität über van der Vaart. Von wegen "die Raute im Herzen". Er ist genau so ein *****loch wie jeder andere Fußballer auch. Wieso will er wohl den Vertrag nicht verlängern, um die Klausel verschwinden zu lassen? Ihr könnt ja mal drüber nachdenken :)
     
  10. #9 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    glaube eher, dass er spätestens nach dieser saison (also im sommer 2008)
    den hsv verlassen wird..
    da es nächste saison bestimmt auch gute angebote für ihn geben wird,
    lässt hamburg ihn dann auch für ne gute ablöse gehen ;)
     
  11. #10 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    @ yxx stimmt schon dass er nur labert das er immer dem hsv treu bleibt aber bei ihm denke ich das er niemals in deutschland wechseln wird. wie gewisse andere spieler ;)^^

    und das mit verletztungen stimmt auch und ein großer faktor war auch, dass ajax damals ein großes luxusproblem hatte mit sneijder und van der vaart. und deswegen hatte er wohl auch net soviel einsatzzeit
     
  12. #11 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    das klingt für mich nach neid.

    dass der hsv einen spieler hat, der ein gutes angebot der bayern ablehnt, ein bremer, nennen wir ihn m.k. ... sofort den verein verlässt. ...

    vdv ziel war es immer bei real zu spielen.
    wenn er von schuster jetzt ein angebot bekommt, wird er gerne sofort wechseln.
    und
    das wird ihm keiner übel nehmen in hamburg, denn er geht damit offen um.
    ähnlich wie frings.

    klose hingegen hätte am liebsten alles unter der hand hinter verschlossenen türen gemacht.
    das zeugt für mich nicht von characterstärke, aber das ist jetzt nicht mehr ein bremer sondern ein bayern problem.
     
  13. #12 10. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    kleines Update:


    Van der Vaart vor dem Absprung
    Vieles deutet auf einen Wechsel Rafael van der Vaarts im Sommer 2008 hin. Zuletzt war der HSV bemüht, den bis 2010 laufenden Vertrag zu verlängern.
    Anscheinend vergebens, denn nach Informationen des Radiosenders "NDR 90,30" haben der Holländer und sein Berater Sören Lerby die Verhandlungen mit den Hanseaten eingestellt.
    Da der Holländer nach der Saison 2008/2009 aufgrund einer Ausstiegsklausel für 1,5 Millionen Euro wechseln könnte, ist ein Transfer nach der kommenden Spielzeit für den HSV die letzte Möglichkeit, noch ordentlich Geld mit dem Publikumsliebling zu verdienen.

    Quelle: sport1.de
     
  14. #13 11. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    das vdv nicht in hamburg bleiben würde ist hier wahrscheinlich jedem klar. zu hoffen ist einfach, dass sich der wechsel auch noch für den klub rendieren wird, sprich dass sie wenigstens noch einmal richtg kohle machen könnten. ich meine, 1.5 mio euro für einen spieler wie ihn ist ein nichts, dass ist fast wie geschenkt.
     
  15. #14 11. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, hätte Hamburg seine Mannschaft mit der sie dritter geworden sind behalten und sinnvoll ergänzt, würde es wohl anders aussehen da sie bessere Ergebnisse erziehlt hätten.

    Es kann nicht vdv Anspruch sein um Uefa Cup Plätze mitzuspielen sondern bei einem Verein der regelmäßig CL spielt
     
  16. #15 11. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart


    Ne kein Neid. Wir haben ja einen funktionierenden Spielmacher der noch hier ist. Meine Aussage habe ich ohne jeden Bezug auf Miroslav Klose gemacht. Der Klose-Transfer ist für mich eher lächerlich. Er wollte ins Ausland und ist dann zu den Bayern gegangen, da er wohl "nix besseres" bekommen hat. Aber dafür find ich gut, dass er ehrlich damit umgegangen ist. Außerdem hätte Bremen auch das Angebot der Bayern ablehnen können. Aber was macht es für einen Sinn sich 15 Millionen durch die Lappen gehen zu lassen? Nach der nächsten Saison wäre Miro eh zu den Bayern gewechselt und das für lau. Ich hätte nicht anders entschieden. Aber die Sache Klose hat mal wieder gezeigt, dass für Spieler am Ende doch recht oft das Geld siegt und nicht die Attraktivität oder die sportliche Zukunft eines Vereines.
     
  17. #16 11. Juli 2007
    AW: Neue Spekulationen um van der Vaart

    Wäre auf jeden fall ein Verlust für den Hsv und für die ganze Bulli. Er selber hat ja auch schon gesagt das es schon immer ein traum von ihm war bei real zu spielen.also wenn er geht dann denke ich auch das er real wechselt
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...