Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von mr.knut, 11. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2007
    Code:
    Killerspiele
    Deutsche sagen Ja zum Verbot!
    
    Killerspiele
    Das Institut für Demoskopie in Allensbach hat eine Umfrage gestartet. Thema dieser Befragung war 
    das Verbot von den sogenannten Killerspielen. Rund 60 Prozent der Befragten befürworteten 
    ein Verbot der besagten Spiele. Nur 34 Prozent hielten ein Verbot für wirkungslos oder gar 
    unsinnig.
    
    Fast gleich aufgeteilt ist da die Meinung ob Gewalttaten durch diese Spiele hervorgerufen werden. 
    Fast die Mehrzahl der Bürger halten das Verhalten mancher Jugendlicher für symptomatisch. 
    48 Prozent sind der Meinung das unter jungen Leuten die Gewaltbereitschaft weit verbreitet ist. 
    44 Prozent hingegen glauben das es sich bei solchen Amokläufern, wie der erst kürzlich in 
    Emsdetten aufgetretene Fall, um einzelne gestörte Personen handelt.
    
    Zusammengefasst gab die Umfrage der 2077 Menschen, im Zeitraum vom 1. bis 
    31. Dezember folgendes preis: 65 Prozent aller Befragten waren für ein Verbot von Gewaltszenen 
    im 
    Fernsehen, auf Videos und in Computerspielen. 45 Prozent waren dagegen. Bezeichnend, da 
    die meisten Gegenstimmen von jungen Leuten im Alter von 16 bis 29 Jahren waren
    Eine Umfrage starte ich jetzt mal nicht, die würde eh sehr eindeutig ausfallen.
    Ich hätte das Ergebnis nicht gedacht und möchte mal eure MEinung dazu hören!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 11. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    uhi das erschreckend...hätte ich nicht gedacht das das soviele sind..
    Die haben bestimmt nur Eltern gefragt und irgendwelche rentner...
    Aber ... heftig...
    Die Jugendlichen die die gefragt haben waren bestimmt nur 5 bis 6 prozent oder so..
     
  4. #3 11. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    das glaube ich auch :D
    48 % waren irgendwelche eltern oder halt omas, sorry aber
    ich kann mir nicht vorstellen das leute in unseren alter dafür gestimmt haben das Killerspiele schuld sind, ich spiele schon lange brutale spiele und bis jetzt bin ich so normal wie damals :D

    mfg
     
  5. #4 11. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    ich glaub die waren auch an meiner schule, hab gehört dass da n paar gekommen sind und n paar befragt haben. leider mich nicht^^ naja, find das schon schwachsinnig, sind halt die eltern, die sagen oh nein mein sohn soll nicht auch so ein amokläufer werden und bla bla, mein pa und meine ma sagen auch nix wenn ich dasitz und menschen töte, die wissen dass ich sowas nciht mach, zumindest denken die das xDDD

    naja wie gesagt wäre es sinnlos und es würden sich die, die es mögen einfach illegal hohlen und die spielefirmen würden das auch nicht zulassen, da sie nicht mal sooo schlecht daran verdienen würd ich mal sagen.....



    greez
     
  6. #5 12. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    Ich denke nicht das diese amokläufe durch die "Killerspiele" Entstehen sonder das Soziale Umfeld und die Psyche der Person. "Killerspiele" sind bei sollchen Menschen nicht der Auslöser aber Anregung wie man es Machen könnte
     
  7. #6 12. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    dann sollen mal die klug:poop:r ne umfrage durchführen an einer schule :rolleyes:
    dann werden die mal sehen was die betroffenen davon halten.

    ey das ist doch sowas von was die politiker hier wieder machen.
    da krieg ich soooo n hals.

    sind die in irgendeiner weiße leicht hirngeschädigt oder fällt denen nicht auf das in länder in denen es garkeinen jugendschutz gibt in diese richtung ist teilweiße NOCH NIE n amoklauf gegeben hat.

    sind die blind und taub oder warum sehn die das nicht!?

    naja man muss wohl wenn man schon kein gescheites parteiprogramm hat mit sowas wähler locken :rolleyes:
     
  8. #7 12. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    Die wirklichen unfähigen oder Amoklaufenden leute sind die, vor denen alles versteckt wird. Wenn etwas im Fernsehen geschnitten wird sobald Blut auftaucht ist es so: Die Gewalt wird gezeigt, jedoch werden die damit verbundenen Folgen vor den Menschen verheimlicht. Das beste Beispiel dafür ist der momentane "Jugendschutz".
    Wenn Kinder die Gewalt sehen ohne zu sehen was für Folgen diese mit sich tragen (Blut, Schwere Verletzungen, Schmerz etc.) wird die Gewalt ihnen imponieren, weil im Fernsehen machen das ja auch alle...
    Nach meiner Sicht ist so ein Verbot einfach unsinnig da Menschen erst wirklich agressiv werden, wenn man etwas vor ihnen versteckt.


    MfG
     
  9. #8 12. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    Sorry aber ich finde diese Verbote sind völliger Schwachsinn!
    Ich habe selbst auch schon solche Spiele gespielt. Und?
    Raste ich jetzt aus und hole meine Schrotflinte Aus dem Regal??? Nein!!!
    (naja ich hab ja auch gar keine :) ich denke ihr versteht wie ich das meine).
    Ich finde das liegt eben an der Person und nicht an den Spielen!
     
  10. #9 12. Januar 2007
    AW: Neue Umfrage zum Thema "Killerspiele"

    Man befragt in der Regel bei solchen Umfragen willkürlich Personen, die eventuell garnichts zu dem Thema wissen, außer was sie durch die Medien eingetrichtert bekommen haben und auch das ist beei nicht allen der Fall.
    Wenn mir jemand garantieren kann das so eine Umfrage unter Personen durchgeführt wurde, die sich mit der Materie auskennen (den psychologischen, gesellschaftlichen und technischen Aspekten) und dann fähig sind das Thema objektiv zu beurteilen. Und das diese Personen, diee dort befragt wurden eine einwandfreie Argumentation zur Belegung ihrer Umfrageentscheidung liefern können, dann bin ich bereit der Umfragee beachtung zu schenken.

    Aber so sollte eine solchee Umfrage eigentlich keine Bedeutung haben, da ja jeder weiß, dass die Deutschen eh nicht die hellsten sind.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...