Neuen CPU + Graka

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von dont_leech, 21. Dezember 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2008
    Guten Morgen!
    Also ich möchte mir jetzt nach Weihnachten einen neuen CPU und eine neue Grafikkarte kaufen.
    Ich möchte eigentlich nur zocken mit dem PC und zwar in der Auflösung 1280x1024.
    Als CPU habe ich mir den E8500 Boxed oder den E8400 Boxed ausgesucht!
    Übertakten wollte ich (vorläufig) eigentlich nicht, weil ich davon keine Ahnung haben...:p

    Naja macht es da einen Unterschied ob ich den E8400 oder den E8500 nehme?

    Und als Grafikkarte wollte ich eine leise, kühle und leistungsstarke Graka haben.;)

    Habe mir jetzt mal die ATI 4850er und die ATI 4870er angeguckt. Was mich stört ist das alle 4850er noch mit DDR3 Speicher ausgestattet sind und alle 4870er schon mit DDR5...
    Zudem sind die 4850er auch alle deutlich niedriger getaktet...

    Habe mir jetzt mal diese ausgeguckt die gefällt mir eigentlich ganz gut:

    Palit/XpertVision Radeon HD 4870 Sonic, 512MB GDDR5

    Naja ich weiss jetzt nich genau ob das einen grossen Unterschied macht zwischen 4850 und 4870.?(
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen und mir noch weitere vorschlagen.
    Hab jetzt nur bei ATI Karten geguckt, weil ich bisher immer ATI hatte und es mir auch ganz gut gefällt, aber ihr könnt mich ja auch on Nvidia überzeugen...:p

    Vielen Dank für alle Hilfen!

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    Wenn du dir diesen Artikel auf CB mal durchliest, dann siehst du, dass es schon einen gewaltigen Unterschied zwischen den beiden Grakas gibt ;)

    Anders bei der CPU. Da machts eigentlich kaum einen Unterschied. Du musst eben gucken ob dir 166Mhz die 15€ mehr wert sind.

    Im Prinzip machts keinen Unterschied.

    Ich würde dir je nach Bildschirm entweder zur HD4850 (19") oder zur HD4870 (22" und größer) raten, aber dann auch gleich zur 1GB Variante, da diese in den hohen Auflösungen mehr Power rausholt.

    MfG Masterchief79
     
  4. #3 21. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    ganz genau...
    da du ja auch interesse auf eine Nvidia geziegt hast würd ich dir diese empfehlen:
    XFX GeForce GTX 260 666M Black Edition, 896MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (GX-260N-ADB9) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Vorteile gegenüber der ATI HD 4870: weniger Stromverbrauch, leiser, wird nicht so heiss, in den meisten Spielen knapp schneller...
    Nachteile gegenüber der ATI HD 4870: kostet halt mehr...
    desweiter wäre zu erwähnen das im Januar eine stärkere GTX 260 raus kommt, die wird dann woll knapp 300€ kosten, dadurch wirst du aber die jetzige günstiger bekommen

    mfg
    tekilla
     
  5. #4 21. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    Würde auf jeden Fall noch warten (Phenom 2, GTX295 und andere Karten in 55m Fertigung)
    Außerdem fallen die Preise nach Weihnachten und wegen der ComputerMesse "Consumer Electronics Show". Die würde ich auf jeden Fall auch noch abwarten. Ist glaub ich am 8.Januar

    Hier ist nochmal ein sehr guer Überblick über die neuen Grafikkarten :
    Da siehst du nochmal sehr gut die Unterschiede.
     
  6. #5 21. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    ich würde an deiner stelle einen intel core 2 duo der 7000er Reihe nehmen, beispielsweise einen 7200er... aufgrund des niedrigeren FSB lässt er sich RAM schonender übertakten... zum 7200 gibts auch im internet anleitungen ihn von 2,53 auf stabile 3,6-3,8 hochzutakten mit einer luftkühlung und das zu preisen für 130 euro neu
     
  7. #6 21. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    Der 8400 und 8500 schenken sich eh kaum was, ist dann nur ne Geldfrage! ,-) Einfach der Multi ist anderes, was du aber nur beim OCen brauchst! Aber das ist ja im moment noch kein Thema bei dir!,-)
    Zu den Grakkas ist zu sagen, ATI hat das bessere Preis/Leistungsverhältnis! Nvidia hat auch ne sehr geile Grakka mit der 260er, die kostet aber auch mehr!
    Die 4870 kriegt man im mom für unter 170Euro, wenn du bischen suchst! Die 260er kostet ca 220 Euro! Du musst für dich entscheiden, was dir wichtiger ist! Mehr Leistung oder besserer Preis! ,-)

    p.s. ein Tipp von mir! Wenn du noch einbischen warten kannst, mach das! Die Preise werden noch weiter sinken! Nvidia bringt noch "neue" 260er raus die wohl bischen bessere Leistung haben werden und ATI bringt nichts mehr neues in der Kat, also müssen sie es durch den Preis kompensieren! ,-)
     
  8. #7 21. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    Aber die Karte hat ja auch nur GDDR3... Kostet auch wieder gleich ~230€ was ich schon wieder ein wenig viel finde!8o
    Ich denke ich werde bei einer ATI bleiben, weil die Unterschiede so gering sind und ich sowieso "nur" in der Auflösung 1280x1024 + AA,AF zocke!
    Ausserdem hoffe ich, dass die Preise der 4870er nach Weihnachten noch unter 200€ kommt.:p

    Welche 4870er ist denn gut, leise und kühl? Könnt ihr mir da eine empfehlen, oder etwas über die Palit/XpertVision Radeon HD 4870 Sonic, 512MB (bzw.1024MB) GDDR5 sagen?

    Overclocken wollte ich ehh nicht daher wird es sich wohl auf den 8500 oder den 8400 belaufen!

    Naja warten werde ich wohl noch bis Neujahr da die Preise vielleicht noch ein wenig fallen.
     
  9. #8 22. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neuen CPU + Graka

    Die Grafikkarte könntest du dir überlegen früher zu kaufen :]
    Guck mal hier : ATI HD 4870 512MB für 152 € - RR:Board
    Viel billiger wirst du die auch nach Weihnachten nicht kriegen.
     
  10. #9 22. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    @ Taurus:

    ja das wollt ich ihm auch grade empfehlen :D

    150€ für ne HD4870 sind einfach unglaublich!!! Eigentlich ja der Preis der HD4850 vor zwei Wochen xD

    Nja also die in Kombination mit nem E8x00 ist perfekt und in diesem Fall auch noch billig ;)

    MfG
     
  11. #10 22. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    Ja das mit der Karte für 150€ hab ich auch gesehe...
    Aber da muss ich mich erstens da anmelden, zweitens sind Sapphire-Karten immer sehr schlecht gekühlt und drittens gibt es etliche die noch ein bisl besser getaktet sind!

    Was mich aber am meisten stört ist, dass die so verdammt heiss laufen!
    Meine jetzige 3850 von Sapphire lief, bevor ich sie noch nicht mir Rivatuner geregelt hab, unter Last teils über 90°C...

    Das will ich bei der nächsten eigentlich nicht haben! ;)

    Danke an euch aber vielleicht kann mir jmd nochma ne besser gekühlte empfehlen.

    mfg
     
  12. #11 22. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    ich bin jetzt nich soooo der profi aber ich würd eher Nvidia Grakas den ATI´s vorziehen da die meisten Games eher für Nvidias Grakas gemacht sind "siehe z.b. GTA4" und du ja eh nur drauf
    zocken willst! Wäre ne überlegung wert ;)
     
  13. #12 23. Dezember 2008
    AW: Neuen CPU + Graka

    Ja ich weiss...
    Nur ich will nicht mehr Geld ausgeben für gleiche bzw. weniger Leistung!
    Ich hatte bisher immer ATI und ich glaub bis auf GTA4 hatte ich nie Probleme.
    Ausserdem geht GTA4 ja auch bei vielen die ATI Karten haben...

    Noch ein paar Vorschläge wären nett...;)

    mfg
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuen CPU Graka
  1. Neue Graka und neuen CPU bis 250€

    blade0r , 30. Dezember 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    736
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.699
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    567
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    367
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    720