neuen CPU Kühler für meinen i7 920

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Radiergimmy, 29. November 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    wie der titel schon ahnen lässt suche ich nen neuen kühler für meinen i7 920 der auf das gigabyte ex58-ud3r passt.
    hab mir schon 3 rausgesucht und würde nun gern wissen welcher eurer meinung nach der beste ist.




    • [*]Alpenföhn Brocken
      [*]Scythe Mugen 2 Rev.B
      [*]OCZ Gladiator Max + Umbaukit

    mir persönlich gefällt der OCZ kühler am besten, ausgehend von diesen Tests hier:
    Hardwareoverclock.com | Test: Prozessor K


    ich hoffe ihr könnt mir helfen,

    mfg Radiergimmy


    PS: atm is noch der boxed eingebaut.

    /edit: beim gehäuse handelt es sich um ein Lankool k7:
    Spoiler
    lianli11.jpg
    {img-src: //www.techpowerup.com/reviews/CES_2008/Lian_Li/images/lianli11.jpg}
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. November 2009
    AW: neuen CPU Kühler für meinen i7 920

    Der Mugen 2 ist in Sachen P/L mMn der beste der drei.

    Ich hoffe nur, dass dein Gehäuse genug Platz bietet, die sind alle sehr groß dimensioniert.

    mfg

    €:
    Hier ist noch ein Test, allerdings ohne den OCZ
    Test: Noctua NH-D14 CPU-Kühler (Seite 5) - ComputerBase
     
  4. #3 29. November 2009
    AW: neuen CPU Kühler für meinen i7 920

    Ich würde auch den Scythe Mugen 2 Rev. B nehmen an erster Stelle gefolgt vom Brocken wenn nur die 3 in Frage kommen.
    Den OCZ kenne ich gar nicht, kann also zu dem nix sagen.

    Was auch noch ein sehr guter Kühler ist wäre der EKL Alpenföhn Nordwand, ist gleichwertig wie der Mugen 2 und auch schön leise.
     
  5. #4 29. November 2009
    AW: neuen CPU Kühler für meinen i7 920

    @Chris1981:

    Der EKL Nordwand wird mit steigenden (Lüfter)Geschwindigkeiten deutlich besser als der Mugen, aber in Bereichen bis 1200 rpm gleichwertig und solange nicht OCed wird reichen 1200rpm wohl bei jeder CPU und mehr würdeich persönlich meinen Ohren auch nicht unnötig antun wollen ;)

    Der Nordwand kostet auch noch 10€ mehr - also nur dann dem Mugen2 vorzuziehen, wenn wirklich viel (Kühl)Leistung gebraucht wird.

    mfg
     
  6. #5 29. November 2009
    AW: neuen CPU Kühler für meinen i7 920

    Oder Prolimatech Megahalems bei Conrad mit Gutschein (--> Google) für ~30 Euro zu bekommen dann 2 BequitSilent Wings dran btw. Noctua Multiframe und du hast die Oberklasse in Sachen Lukü erreicht. Der Limatech is ja nurn Kühlblock (also Lautlos) und die Silentwings sind so extrem leise (hab selbst welche) ... keine Unwucht du hörst wenn überhaupt maximal den Luftstrom der angezogen wird.

    Ansonsten sind natürlich Sythe Mugen und Alpföhn Nordwand. Gibt natürlich noch den Noctua nh-d14 (welchen aber ich für unverhältnismäßig teuer empfinde) der die beste Kühlleistung immo inne hat.
     
  7. #6 4. Dezember 2009
    AW: neuen CPU Kühler für meinen i7 920

    wird wohl der mugen werden, danke

    und closed
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - neuen CPU Kühler
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    786
  2. Neuen Cpu-Kühler

    Aliki , 26. Dezember 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    548
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    331
  4. Neuen Kühler für CPU

    fishi , 17. Dezember 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    557
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.838