Neuer CPU-Kühler 10er für gute Antwort

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von cherryhills, 17. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Mai 2006
    Hi
    Ich suche einen neuen CPU Kühler.
    Ich hab einen AMD 3000+
    Der Lüfter sollte Leise sein, und vllt auch gut Aussehn.
    Hab schon mal einen rausgesucht, und fande, das DER nicht so schlecht ist, oder.
    Der Preis sollte sich so in diesem Bereich abspielen.
    Für gute Antworten gibts wie immer nen 10er
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #3 18. Mai 2006
    Aber der steuert sich nicht von aleine, und Außerdem ist er viel Lauter.
    Aber der Preis stimmt
    EDIT: 10er iss raus
     
  4. #4 18. Mai 2006
    Ich empfele dir auch den Zalman!

    1. die 2 db unterschied hörst du nicht! Bei mir läuft er mit 800U/min und ist nicht zu hören. Außerdem ist beim Zalman ein 120er verbaut, was bedeutet das er mit weniger drehzahl mehr Kühlleistung hat!

    2. dein mainboard wird ja wohl die Geschwindigkeit steuern?oder?
     
  5. #5 18. Mai 2006
    Moin,

    es geht auch günstiger: Arctic-Cooling Silencer 64 Ultra TC , kostet 10,90 Euro bei Alternate und ist temperaturgeregelt.

    Dann gibt es noch: Thermaltake Golden Orb II, kostet 19,90 und ist sehr leise.

    Naja und dann mein Favorit: Thermalright Kühlkörper SI-120, kostet allerdings auch 44 Euro ohne Lüfter. Ist aber deswegen einfach nicht zu übertreffen, da man sich den Lüfter (120mm) nach seinen systembedingten Notwendigkeiten aussuchen kann.

    gruss
    Neo2K
     
  6. #6 18. Mai 2006
    Ich empfehle auch den ZALMAN.

    Es liegt jedem 7000/7700/9500 ein Potentiometer bei, um die Drehzahl, zur Not auch manuell, steuern zu können.
     
  7. #7 18. Mai 2006
    Also, mein Mainboard macht das nicht, ich meine das der nach Temp geregelt wird.
    Und außerdem sind 26-16=10, also sind es bis zu 10db unterschied
    Bitte um Links
    10er sinn raus
     
  8. #8 18. Mai 2006
    Ich persöhnlich kann dir den Thermalright SI-120 empfehlen, dieser hat eine hervorragende Kühlleistung.
    http://www.mindfactory.de/cgi-bin/MindStore.storefront/DE/Product/0018770?pid

    Habe pers. 'nen Zalman 9500, von diesem möchte ich allerdings abraten, aus folgenden Gründen:

    - bei 12V laut
    - zu teuer für die gebotene Leistung
    - Luftstrom wird eher behindert trotz Towerlayouts

    Hab dir übrigends noch 'ne PN geschickt, hoffe ich konnt helfen = )
     
  9. #9 18. Mai 2006
    Ich habe mit dem Copper Silent sehr gute Erfahrung gemacht. Nutze selber einen AMD 3000+
    Schau doch mal hier, denke der würde Deinen Erwartungen entsprechen :

    Copper Silent 3
     
  10. #10 18. Mai 2006
    Ich hab seit ner knappen Woche den Coolermaster Hyper48 und kann ihn mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Also ich hör ihn nicht und mein Opteron wird auch nicht sonderlich warm
     
  11. #11 18. Mai 2006
    Technische Daten: Zalman 700B-CU

    # Maße: 109(L) x 109(W) x 62(H)
    # Drehzahl: ca. 1350 - 2600 U/min
    # Geräuschentwicklung: ca. 18 - 28 dB
    # Thermischer Wiederstand: 0.27 ~ 0.20 °C/W
    # Material: Kupfer
    # Anschluss: 3-Pin
    # Gewicht: 755 g

    Wie oben beschrieben ist hat der Zalman bei 1350U/min ca 18 db! Für dein AMD 3000+ reichen warscheinlich 600-700U/min.

    Habe einen Athlon 64 3200+@2500MHZ und er läuft mit 800U/min.

    Jetz erzähl mir noch einer der Zalman ist laut!!!!!
     
  12. #12 18. Mai 2006
    Ich würd auf jeden nen freezer 64 nehmen der is einfacht top.
    Leise und leistungsstark.
     
  13. #13 18. Mai 2006

    nein bei diesem zalman cnps ist kein 120er verbaut, sondern "nur" ein 92er



    also

    1. dein lüfter ist nur 16dB laut, wenn die tempregelung ganz runterschraubt,
    2. wenn aber mehr leistung gebraucht wird, dann dreht er hoch und läuft auch locker auf 26-30dB,
    3. außerdem ist über den kühler von der leistung her net allzuviel bekannt...


    der zalman läuft super, und ist net hörbar, hab den AlCu bei mir drin und ihn ganz runtergedreht, der kühlt meinen AMD64 3200+ auf 34° (idle, 45° last)....


    und ma ganz davon abgesehen, wie kannst du es wagen, einen minimalwert von deinem kühler, mit dem maximalwert des zalman zu vergleichen, also von lautstärke her, das absoluter müll, und zeigt eindeutig, dass du net allzuviel plan hast....
     
  14. #14 18. Mai 2006
    Danke für die Links, 10er sinn raus, aber ich hab ein939 Board, es passt ja nicht jeder Lüfter. Und was haltet ihr von dem, den ich gut finde?
     
  15. #15 18. Mai 2006
    Finde ihn etwas teuer, es gibt güstigere, schau mal hier

    Zu Deinem "Lieblingslüfter" lese bitte mal diesen Bericht

    (Musst ein wenig runter scrollen, zur Bewertung)
     
  16. #16 18. Mai 2006
    nimm den Arctic Cooling Silencer Ultra 64 TC

    den gibt es zum spottpreis von nem fünfer. er reicht für deine cpu mehr als aus, ist wunderbar leise und temperaturgesteuert...was willste mehr?


    mfg
     
  17. #17 18. Mai 2006
    hab mal ein bißchen rumgesucht und in einem forum wurde Thermaltake Big Typhoon empfohlen
     
  18. #18 18. Mai 2006
    moin der Samurai Z er hat im test gut abgeschlossen
    hier ein test
    denke mal auch das es der nächste cooler bei mir sein wird.
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer CPU Kühler
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    802
  2. Neuer CPU Kühler non OC

    Die_Quelle , 29. Februar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    396
  3. neuer Kühler für die CPU

    _zippo^ , 5. April 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    1.008
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    434
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    389