Neuer Fernsehr, nur welcher ?!?!

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von h3xx0r, 7. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Juni 2006
    Moin Jungs,

    bin ja sehr OC-freudig. Wollte mir jz neuen RAM kaufen, weiss nur noch nicht welchen. Dachte an A-Data DDR-500 RAM 2 GB Power Kit. Hat schonmal einer Erfahrungen mit dem RAM gemacht, oder kann mir einer nen besseren empfehlen ?


    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juni 2006
    RE: Neuer RAM, nur welcher ?!?!?

    Ich habe A-Data RAm DDR 500 drin und muss sagen das ist echt ein spitzen und hochwertiger RAM und hält was er verspricht, mit A-Data kansnt nix falsch machen ;)

    Lässt sich sehr gut übertakten, noch besser wären A-Data RAM´s mit TCCD Chips drauf aber die bekomst nur noch über e-bay eigentlich, sind aber auch teurer.

    Am besten wär es aber noch wenn du uns deien restlichen SYstem Daten noch mitteilen würdest.
     
  4. #3 8. Juni 2006
    Der hier ist sehr gut ! ich bestelle mir den auch bald !

    mfg
     
  5. #4 8. Juni 2006
    Falsches Bild @Just me, das ist nen TFT Display ;)
     
  6. #5 8. Juni 2006

    :D :D :D wollt auch schon meinen.

    Da ich mir ja ein neus System machen muss, habe ich mich für folgende Komponenten entschieden weil ich ja noch ein paar zu Hause hatte.

    CPU: Athlon XP 2400+
    MoBo: Abit AN7
    RAM: 2 GB DDR-500 RAM A-Data
    GFX: GeForce 6800 Ultra/GeForce 7800 GS?
    HDD: Raptor 80GB S-ATA
    Kühlung: Prometeia Mach1
    NT: 500 Watt (NoName,Marke)???
     
  7. #6 8. Juni 2006
    Für so ein "altes" System noch 2 GB DDR1 RAM kaufen ist nicht gerade zukunftssicher. DDR1 wird leider auf kein SAM2 bzw. S775 Board passen, und ist somit schwer "weiterverwertbar".

    Die Grafikkarte ist auch etwas übertrieben, der Athlon XP wird diese nicht ausreizen können.

    Welche Teile hast du eigentlich schon bei dir zu Hause?
     
  8. #7 8. Juni 2006
    DIGGA!
    NIMM KINGOSTON SIND DIE BESTEN;)
    Kann ich dir nur empfehlen schau mal auf alternate

    am besten die hyperx sind nicht so teuer ca 200 euro
     
  9. #8 8. Juni 2006
    Zu1: So, ich hatte auch eigentlich nicht vor mir ein Intel zu holen,der fleigt raus. Wenn wollte ich mir ein Athlon 64 X2 oder FX holen.
    Wenn man eine Kompressorkühlung wie ich habe, sind in nem Athlon XP schonmal 3,5 GHz drin. Aber die 7800 GS hole ich mir glaube ich nicht sondern nehm doch die Ultra. Habe erst MoBo,Kühlung und CPU zu Hause.


    Zu2: Die Hyper X sind der größte Mist wenne mich fragst. Ein Freund von mir hatte die zu Hause, 2 GB davon und hat damit nichmal ein Athlon XP auf 2,4 GHz bekommen. Nicht mein Ding, sry.
     
  10. #9 8. Juni 2006
    ya, bei athlon.
    aber z.B für intel d processor ist das der absoluter killer!
    3,2 ghz ganz normal. die sind perfekt die hyper x und kingston ist die beste ram marke und sehr zuverlässig!
     
  11. #10 8. Juni 2006
    Zum DDR2-Speicher:
    Alle neuen AMD CPUs basieren auf dem Sockel AM2, welche schon im Handel sind. Mainboards mit diesem Sockel werden nächstes Jahr sogar den X4 (Quadcore) aufnehmen können.
    Allerdings unterstützen diese Mainboards ausschließlich DDR2 Speicher.
     
  12. #11 8. Juni 2006
    Hmmm,....Quadcore wäre auch noch ne Überlegung wert. Mal gucken ^^
     
  13. #12 9. Juni 2006
    Moin,

    ich denke da sollte man bei dem Mainboard- und /oder Speicherherstellern mal schauen, ob der gewählte Speicher auch für das Mainboard oder anders rum das Mainboard auch zum gewählten Speicher empfohlen wird. Sonst kann man böse Überraschungen erleben. Es ist schwer einen Speicher für gut oder schlecht zu erklären, wenn nicht klar ist, in welcher Umbebung und unter welchen Bedingungen er eingesetzt wird. Viele gute Herrsteller wie z.B. Kingston, Corsair, A Data, OCZ, Geil und andere, bieten Speicher, der für oc geeignet ist, an. Nur leider gibt es keine Garantie das der Speicher überall optimal läuft. Da hilft oft nur in Foren und Testberichten lesen.

    gruss
    Neo2K
     
  14. #13 1. August 2008
    neuer ram,nur welcher?

    hi leute

    hab absolut keine ahnung von sowas,also sagt mir einfach

    was ihr braucht,damit ihr mir sagen könnt,was ich für nen ram brauche^^

    versteht ihr was ich meine?

    MfG
     
  15. #14 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    was für ein mainboard du hast is das wichtigste

    und das betriebsystem is auch hilfreich (wie viel maximal du adressieren kannst)

    /e ach ja und wie viel ram hast du zur zeit
     
  16. #15 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    =) =) =)



    ---------------

    Ja sag wozu brauchst, ob Notebook oder Desktop hast.

    Wieviel du einbauen willst, ist je dem Verwendungszweck abhängig.

    Grundsätzlich kannst schon ma dich nach dem Motheaboard Handbuch auf die Suche machen, falls net vorhanden: dann [G]everest[/G] oder [G]system information for windows[/G].

    Schauen was dein Board so unterstützt oder und bereits anwendet (Speicher) ;)


    wenn man mehr infos hat, kann mehr urteilen
     
  17. #16 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    bin grad nich zu hause,kann deswegen erstmal nur nen paar infos geben...

    also ich hab nen aldi pc (von 2004 oder so)

    habe im moment 512 drin und würde gerne noch bis zu 2 gb rein machen...habe winxp home unter 32 bit...mainboard is nen mainboard micro star international co.,ltd. MS-701

    Code:
     Motherboard Eigenschaften:
     Motherboard ID 06/22/2004-Springdale-G-6A79AM4DC-00
     Motherboard Name MSI MS-7012 (Medion OEM)
    
     Front Side Bus Eigenschaften:
     *****p Intel GTL+
     Busbreite 64 Bit
     Tatsächlicher Takt 133 MHz (QDR)
     Effektiver Takt 533 MHz
     Bandbreite 4267 MB/s
    
     Speicherbus-Eigenschaften:
     *****p Dual DDR SDRAM
     Busbreite 128 Bit
     DRAM:FSB Verhältnis 5:4
     Tatsächlicher Takt 167 MHz (DDR)
     Effektiver Takt 333 MHz
     Bandbreite [ TRIAL VERSION ] MB/s
    
     Chipsatzbus-Eigenschaften:
     *****p Intel Hub Interface
     Busbreite 8 Bit
     Tatsächlicher Takt 67 MHz (QDR)
     Effektiver Takt 267 MHz
     Bandbreite 267 MB/s
    
     Motherboard Technische Information:
     CPU Sockel/Steckplätze 1
     Erweiterungssteckplätze [ TRIAL VERSION ]
     RAM Steckplätze 4 DIMM
     Integrierte Geräte Audio, LAN
     Bauform (Form Factor) Micro ATX
     Motherboard Chipsatz i865PE
     Besonderheiten [ TRIAL VERSION ]
    
     Motherboardhersteller:
     Firmenname Micro-Star International
     Produktinformation http://www.msi.com.tw/program/products/mainboard/mbd/pro_mbd_list.php
     BIOS Download http://www.msi.com.tw/program/support/bios/bos/spt_bos_list.php?kind=1
    braucht ihr sonst noch was?

    MfG
     
  18. #17 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    das is ja eklig
    nen aldi pc
    ahhh
    weg^^



    okay dein mainboard unterstützt nur DDR1 ram - ziemlich veraltet

    und ich seh gerade das es jede menge beschwerden bei neuem ram der in das mainboard gepackt wurde.. ich würde den pc schrotten oder an nen idioten verkaufen und mir nen neuen besorgen


    andere option:
    neues mainboard
    dann sollteste aber auch gleich neue cpu und neue graka kaufen (es ist sehr wahrscheinlich das deine cpu nen alten sockel hat der nicht mehr verkauft wird, kann ich aber nich versprechen da ich nicht weiß welche cpu du hast)
    (und natürlich den ram)

    aber nicht vergessen
    die belüftung von alti pcs is so :poop: das ich jedes mal kotzen muss wenn ich einen von denen sehe..
    und bei besserer hardware in dem ding wird der zu warm
    da brauchste im winter nie wieder ne heizung und im sommer schmiert er ab
     
  19. #18 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    also um sicherzu gehen das auch alles funktioniert würd ich dein alten ramriegel bei ebay verkaufen.
    jetz haste mehrere optionen:
    Samsung DIMM 512MB, DDR-400, CL3 Preisvergleich | Geizhals Deutschland (jeweils 4)
    Kingston ValueRAM DIMM 512MB, DDR-400, CL3-3-3 (KVR400X64C3A/512) Preisvergleich | Geizhals Deutschland (jeweils 4)

    oder halt die variante mit 1 gig modulen:

    http://www.alternate.de/html/product/Arbeitsspeicher_DDR_1_GB/Kingston_ValueRAM/DIMM_1_GB_DDR-400/36074/?articleId=36074&tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR&l3=DDR+1+GB

    wobei das entwas teurer kommen würde... aber da gibts dann halt auch unterschiedliche timings, je nachdem wie dus halt brauchst, bzw geld hast!
    ich hab auch ein msi board (p35 neo3) und kann nur sagen, dass meine kingston rams perfekt laufen!
     
  20. #19 1. August 2008
  21. #20 1. August 2008
  22. #21 1. August 2008
    AW: neuer ram nur welcher 2

    aha oke thx bw haste

    closed.
     
  23. #22 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    das hat nichts mit dem hersteller sondern nur mit dem chipsatz zu tun
    ;)
     
  24. #23 1. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    Da hier ja schon so viele Vorschläge kamen, so circa einer, schlag ich folgendes vor.
    Du schmeißt deinen alten Riegel raus, und holst dirn 2Gb Kit, mit 400 statt 333Mhz Takt.
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=4953&agid=266

    Aber meine Vorposter haben recht, wenn du das nötige Kleingeld hast würd ich mir auch en neues MB zulegen.
     
  25. #24 4. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    lohnt es sich denn nen neues mb mit mind. 2 gb ram zu holen und somit aufzurüsten?oder is dann automatisch auch nen prozessor-kauf notwendig?weil dann kann ich mir ja wirklich schon nen neuen pc holen^^

    müsst ihr für weiteres infos noch was wissen?
     
  26. #25 4. August 2008
    AW: neuer ram,nur welcher?

    ich sags mal so, der Neukauf wäre mit Abstand die beste Lösung!

    Und wenn du keine großen Sprünge machen willst, es gibt sehr günstige AMD Boards und CPUs...

    Interessant wäre noch zu wissen was du mit dem PC machst und welche Graka drin ist (AGP oder PCI Express)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer Fernsehr nur
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.677
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.973
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    461
  4. Neuer HD-Ready fernsehr

    BenQ , 9. Juli 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    375
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    257