neuer Internetanbieter!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Nukular, 16. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2009
    hi,
    also ich wohn etwas ausserhalb hatte bis jetzt immer t-online 2000er dsl, bezahl aber den selben tarif wie für 6000 weils gleich teuer ist. die telekom meinte damals es wär nur 2000er verfügbar bei uns, heisst das jetzt nur die die telekom oder kann es evtl sein das andere anbieter mehr zu verfügung stellen können?

    wenn ja wo kann ich mich am besten informieren und welche anbieter sind empfehlenswert?

    wär super wenn ihr mir helfen könntet.

    mfg nukular
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    alle "normalen" internet provider die über die telefonleitung kommen können theoretisch nur so viel anbieiten wie die telekom.

    lediglich kabel deutschland, die über das tv kabel kommen, können evtl. eine höheren bandbreite zur verfügung stellen.

    die dsl verfügbarkeit kannst du eig. bei jedem provider auf der homepage prüfen.

    wenn du beim "normalen" internet bleibst würde ich bei t-online belilben, oder zu 1&1 gehn, ansonsten eben kabel deutschland.

    hier kannst du die verfügbarkeit checkn:

    Info und Service zu Internet, Telefon und TV - Kabel Deutschland

    Internet & Telefonie: Telekom Tarife mit DSL- und Telefon-Flatrate
     
  4. #3 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    ich will eigentlich auf jedenfall wechseln ... ich hab grad ma unsere telefonrechnung rausgekramt.

    wir zahlen für isdn grundgeb 45€, und für inet 40€ +mwst sind das über 100€ :angry:


    edit: bei 1&1 kommt folgendes raus:
    1&1 Surf & Phone verfügbar!

    Ihr Wohnsitz liegt noch in einem weniger ausgebauten
    DSL-Gebiet. Gerne können wir Ihnen den gewünschten
    Tarif aber schon jetzt per Fernanschaltung ans 1&1 Netz
    anbieten – für nur 4,99 €/Monat mehr.


    was heisst das jetzt das ich für 5€ mehr auch 16000er bekommen könnte?
     
  5. #4 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    also meiner meinung nach ist unitymedia (das beste was -ICH- hatte
    t online ist gut aber teuer
    mit 1und1 hab ich schlechte erfahrungen ,die rate ich dir ab

    ps: unitymedia gibts nur in nrw
    kabel bw ist in bawü
    und der rest ist kabel deutschland
     
  6. #5 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    unitymedia ist nicht verfügbar trotz nrw, warum ratest du von 1&1 ab?

    ach und wie sieht das mit den 5€ aus (siehe oben) kann ich mir nich vorstellen ?(
     
  7. #6 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    na da steht für 4,99€/Monat mehr

    für welchen tarif hast du den geguckt, oder was genau is bei dir verfügbar

    hast mal kabel bw geguckt?
     
  8. #7 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    der beste anbieter zur zeit !unitymedia!
    2.platz
    kabeldeutschland

    für mich
     
  9. #8 16. Januar 2009
  10. #9 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!


    du musst wissen, dass reseller ala 1und1 geringere anforderungen bezüglich der leitungsdämpfung/rauschabstand an deine leitung stellen. Von diesen beiden werten ist abhängig, wie schnell dein dsl ist. Die Telekom geht auf nummer sicher und stellt dir nur anschlussgeschwindigkeiten bereit, wo sie sicher ist, dass der anschluss auch stabil laufen wird.
    Bei 1und1 könntest du wahrscheinlich nen 3000er oder vllt sogar nen 6000er bekommen.
    Die 5€ fernschaltung heisst einfach nur, dass 1und1 in deinem gebiet keine eigene technik bzw. leitungen liegen hat und die leitung deswegen von der telekom mietet, um dir deinen anschluss bereitzustellen. Das kostet, und wird dir dann eben mit 5€ in rechnung gestellt.

    Heisst also: 1und1 blässt mehr leistung in die leitung rein, das physikalische übertragungsmittel bleibt aber das selbe, und du gehst das risiko ein, dass du eventuell dsl-synchronitätsabbrüche erleidest. (ist aber auch abhängig von innenleitungsnetz, splitter, TAE und deinem modem).
     
  11. #10 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    danke sparx bekommst n bw ;) warfighter auch geile seite
    also ruf ich die am besten ma an und frag die wie das aussieht bei mir.
    was kann den son synchronitätsabbrüche verusachen? datenfehler beim downloaden (crc fehler zb)?
     
  12. #11 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    1und1 geht mit den kunden nicht besonders gut um
    ich kriege von denen nicht das was ich bezahle
    ich zahl für 6k bekomme 3k (vorher haben die gesagt es werden 6k 100% gehn)
    unitymedia hat das selbe gesagt über 20k bekomme sogar mehr
    ich lad max mit 2500kbs

    ps: das du kein unitymedia bekommen hast liegt daran das du halt kein passenden kabelanschluss hast
     
  13. #12 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    du hast eine bw bekommen
    weil du vernünftig bist
    und auf gute leute hörst

    thx:D
     
  14. #13 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    ja, auch crc fehler können syncabbrüche verursachen. Die treten aber nicht (nur) beim downloaden auf. crc fehler weisen oftmals auf eine schlechte leitung hin. im normalfall hat man die aber nicht ;) und solange der fehlerzähler nicht in den 3- oder 4 stelligen bereich kommt, ists auch egal.
     
  15. #14 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    jo danke jetzt weiss ich bescheid nur weiss ich immer noch nicht was ich jetzt machen soll anscheinend muss ich mich mit meinem jetztigen anbieter abfinden ?(
     
  16. #15 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    Hallo...

    Ich kann nur sagen, dass du sehr warscheinlich mehr empfangen kannst.
    Die von Telekom können eine Scheiße Labern.Die sagten ich kann nur 2000 empfangen zwei Jahre im glauben gehalten. Danach nach freenet und zack hab ich nea 8000 Leitung also kann ich das Vierfache empfangen.

    mfG; AwK Snoopy
     
  17. #16 16. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!


    hättest du meinen beitrag gelesen, wüsstest du, dass die telekom keine ":poop:" labert, sondern mehr wert auf qualität legt und dir das bietet, was auch wirklich läuft.
    wenn freenet dir 8000 in die leitung bläst und es bei dir läuft, freu dich nen keks.
     
  18. #17 17. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    heut zu tage gehört auch glück dazu nen guten anbieter zu finden wo man bekommt was man will

    schade das unitymedia bei dir nich geht die haben auch btw n1 pings und bieten kein fast path an sprich der ping ist wie mit fastpath und besser und die sind sehr günstig.

    naja geh auf ne seite wie wieistmeineip.de und guck dir einfach an welcher anbieter bessere bewertungen hat
     
  19. #18 17. Januar 2009
    AW: neuer Internetanbieter!

    ich würde sobald dein vertrag bei T-Com ausläuft mal bescheid geben selber schuld wer 100 euro für isdn + dsl bezahlt das kriegste auch bei T-Com schon für 50euro und dafür nen guten service etc musst dich halt nur melden das du zum vertrags ende den Tarif ändern willst auf das neueste angebot dann kriegste auch das günstigere sonst wechsel zu arcor da ist der Ping genial hatte dort bis vor kurzen ne 1000er leitung und 20er ping nun habe ich Arcor 16k und nen 5er ping mein kollege kabel deutschland 32k 20erping^^^^
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - neuer Internetanbieter
  1. Neuer Internetanbieter gesucht!

    sWeed Melon , 24. September 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    232
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.677
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    10.977
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    8.041
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    13.891