Neuer monitor ~300€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von juber, 26. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2008
    hi leute...
    wollte mir wohl mal enn neuen monitor holen, da der 17"-crt ncih zum system passt :p
    hier das system: sysProfile: ID: 52578 - eQual

    würd wohl bis 300€ hochgehen, mehr aber auch nich ;)
    welchen würdet ihr mir da vorschlagen?hab an den "Samsung SyncMaster 226BW" gedacht..wäre der passend?
    bw is selbstverständlich ;)

    mfg juber
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    1. sch**ße bedankt ^^
    2. ja was willste damit anstellen? hd filme? p0rns? spiele? textverarbeitung? deinen nachbar beobachten? =):D

    jungs jungs macht mal genauere angaben!
    und wie du gleich von mehreren hören wirst ist der 226bw selbstverständlich ein guter monitor genauso wie der 2207h oder der neue von lg mit 10000:1 kontrast..
    was du willst und für was du es brauchst ist im endeffekt ja eh dir überlassen!

    mach erstermal genauer angaben dann können wir weiterhelfen ansonsten halte dich an die 3 bildschirme und du bist auf der sicheren 22" seite ^^
     
  4. #3 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    sry,
    naja zocken auf jeden fall...ab und zu filme gucken, p0rns sowieso ;)
    spiel gern crysis und auch cod4...
    und alle drei sind ja grade im preislichen rahemn...danke erstmal..!
     
  5. #4 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    hab ichs mir doch fast gedacht...

    in der preisklasse:
    Code:
    Samsung SyncMaster 226BW ~260
    HP w2207h ~280
    
    ausserhalb:
    Code:
    LG L227WT ~310
    BenQ X2200W ~340 
    
     
  6. #5 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    werd mich wohl letztendlich für den "Samsung SyncMaster 226BW" entscheiden..
    bw is scon draussen..thx für die schnelle hilfe..!

    juber
     
  7. #6 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    jo ich habe den "Samsung SyncMaster 226BW" und würde dir auf jedenfall dazu raten.
    die schärfe ist gut und er lässt auch auf verschiedene arten der benutzung einstellen, wie z.b "filme, games, texte" etc. Auch das Aussehen ist nice :cool:
     
  8. #7 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    btw.: Ist ein Flat-Monitor sprich TFT/LCD besser oder so nen Roehren-monitor?
    Also was haelt laenger und/oder was ist besser zum zocken etc.



    MfG
     
  9. #8 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    scherzfrage?

    natürlich LCD/TFT
    haben eine Lebensdauer von ~ 50.000 Stunden..
    sprich ~ 2000 Tage DAUERBETRIEB..
    sprich ~ 5,5 Jahre DAUERBETRIEB..

    da man aber den PC Monitor max. 7.5Stunden am Tag anhat..
    => 6666 Stunden => 18,3 Jahre

    also hält lange genug! und das ist nur mehr oder weniger eine vermutung der hersteller so wie mit dem haltbarkeitsdatum auf der milch ;)

    so und auflösung und farbpracht ist klar aufm lcd besser.. augenschonender und flexibler einzusetzten..

    frage beantwortet ;)
     
  10. #9 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    Hmm...dann hab ich wohl nen kack LCD erwischt :rolleyes: (naja auch nichts dafuer gezahlt)

    Der LCD-monitor kann doch aber nur geringere Hz aufbringen und ist meist unschaerfer als ein Roehren-monitor... weil ich hatte mal Rechner an nen Roehren-monitor angeschlossen und war von dem Bild fasziniert !
    Liegt das einfach darana das mein LCD "boonlike" ist?^^

    Kannst du mir nen recht guten LCD monitor empfehlen?

    MfG
     
  11. #10 26. Februar 2008
  12. #11 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    hatten auch mal bekackte lcd's in der schule.. gibts alles.. sind eben einer der ersten geräten..
    und lcd ist schon 19" MUSS!
    Hz kannste auch beim LCD hochdrehen dann wird das bild konstanter..
    raten kann ich dir zu den Geräten:

    unter 300€
    Code:
    Samsung SyncMaster 226BW ~260
    HP w2207h ~280
    
    über 300€
    Code:
    LG L227WT ~310
    BenQ X2200W ~340 
    
    sind jetzt 22" LCD und spitzenklasse.. sind alles allrounder!
     
  13. #12 26. Februar 2008
    AW: Neuer monitor ~300€

    Nochmal ne frage zu Monitoren...
    Brauchen die nen extra Treiber? Falls ja, koennen die die Leistung steigern?


    Edit: Thx 3X3X3X3 fuer Info. Ich spar Geld zusammen fuer diesen LG L227WT.
    Gibts da eich keine probs mit Widescreen?


    MfG
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer monitor 300€
  1. Neuer 24" Monitor max 300€

    gnOme7 , 9. Juni 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.497
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.774
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.712
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    890
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.503