Neuer PC - doch welches Netzteil ??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von xkiller013, 18. Februar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    HI
    ich möchte mir bald ein neues PC-System bestellen und zwar das hier :
    No File | xup.in
    aber welches Netzteil dazu ??
    wie viel Watt muss es denn haben ??

    mfg
    xkiller013​
     
  2. Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden. ✅

  3. #2 18. Februar 2008
  4. #3 18. Februar 2008
  5. #4 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    ja würde ich auch sagen so um die 850 watt
    nimm aber besser ein 1000watt da biste auf der sicheren seite
    ich würde gerne auch wissen wie mann soviel geld haben kann
    dachte ich gebe viel geld für meinen neuen comp aus
    mal sehen vielleicht mache ich das auch:)
     
  6. #5 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    ne ich wollte erstmal eine graka nehmen aber dann später noch eine dazukaufen wenn die single-slot karte nicht mehr so schnell ist ^^
    aber erstmal thx für eure antworten bw´s sind raus
     
  7. #6 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    Das würde ich auch Sagen 900-1000 Wär schon supie!

    Kauf dir aber gleich ein Juttes und keinen 0815 Scheiß!

    ZB: Enermax GALAXY 1000W Supie NT!

    lg: hip

    :cool:
     
  8. #7 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    Was willst du den mit 3x GTX im SLI Verbund, hast du überhaupt nen Bildschirm mit so einer hohen Auflösung damit du auch die Leistung in Games nutzen kannst?

    Unter 30" Bildschirm mit der Auflösung von 2560x1600 macht das keinen Sinn.

    Nimm lieber nur 2xGTX (reicht selbst für 1920x1200 mehr als aus) dafür ne bessere CPU, wenn du soviel ausgeben kannst nimm den Intel Q9550 oder 9650.

    Als Netzteil für so ein System würde ich das hier empfehlen:
    be quiet Dark Power Pro P7 650W ATX 2.2
    be quiet! Dark Power Pro P7 650W ATX 2.2 (BN073) Preisvergleich | Geizhals EU
    be quiet! Dark Power Pro P6 750W ATX 2.2 (BN040) Preisvergleich | Geizhals EU - 750er Version
    oder
    Seasonic M12-700 700W ATX 2.2
    Sea Sonic M12-700 700W ATX 2.2 (SS-700HM) Preisvergleich | Geizhals EU

    900 oder 1000 Wat brauchst du auf keinen Fall, alles was so zwischen 650-750W ist reicht aus.
     
  9. #8 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    Bei so einem System ist mit Verlaub deine CPU aber ein Witz.....Sämtliche Anwendungen, Spiele, Grafikprogramme etc. werden von deiner CPU gnadenlos ausgebremst, da ein Q6600 niemals mit 3SLI 8800 GTX mithalten kann..... Desweiteren brauchst du ein x64-OS, da x32-XP oder Vista nur 3GB RAM erkennen können.
    Ansonsten ist die Auswahl sehr geil, allerdings muss ich Chris1981 Recht geben, wenn du nicht ein 30" TFT hast investier das Geld lieber in die bessere CPU, z.B. QX9550, da rattert deine Kiste wenigstens richtig.....Aber denk auch an deine Kühlung, so ein System produziert heftig Abwärme


    Ich würde dir auf jeden Fall zur BeQuiet DarkPower Pro Serie raten, wenn du 3 GraKas einsetzt mind. 750W, ansonsten reichen auch 650W...Enermax ist von der Qualität her genauso, nur war ich bei meinen bisherigen NTs von Enermax ob der Lautstärke etwas enttäuscht, da macht BeQuiet seinem Namen schon eher alle Ehre.....
    Du musst ausserdem dran denken, dass die Netzteile nie eine Effizienz von über 88-90% haben, falls du dich wunderst warum dir hier so grosse Wattzahlen an den Kopf geworfen werden....


    saludos,
    lp
     
  10. #9 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    ich kann da chris nur zu stimmen.
    3 gtx kaufen und dann son alten schwachen prozessor. LOL
    es sein denn du hast ne wakü zu hause und übertaktest deinen q6600 auf 4 ghz dann kannste die power auch ausnutzen und nen 30"er brauchste auch.

    mach das was chris dir vorgeschlagen hat. kauf 2 gtx nen besseren prozessor der auch mit den beiden karten klar kommt und nen monitor ab 24" aufwärts.

    oder noch besser.
    kauf dir nen e2180 und 3 9800gx2 das macht nochmehr sinn. :D
     
  11. #10 18. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    Außerdem gibt es ja noch Microruckler, schlechte Treiber und ein Preis-Leistungs Verhältniss was unter aller Sau ist. Mal abgesehen von der Lautstärke...

    Ein 3x SLI-System würde alleine um die 720Watt beanspruchen hinzu kommt der Stromverbrauch des restlichen Systems.

    Außerdem geht das meines Wissens nur auf Vista, was in meinen Augen nochmal ein Nachteil ist.
     
  12. #11 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    naja, dieser nachteil, dass es nur unter Vista laufen soll wird für viele natürlich ein contra-Kauf-Argument sein, aber die richtige DX10 Pracht ist ja auch nur unter Vista zu geniessen....
    Ich bin mal auf den SP1 Vista gespannt, evtl. hat Vista dann ja den Erfolg den XP damals auch verzeichnen konnte.....
     
  13. #12 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    naja vista ist nicht so das problem hab ich jetzt auch schon...
    also lieber 850 Watt oder 1000 Watt ??

    mfg
    xkiller013
     
  14. #13 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    nen 850W netzteil sollte reichen dann aber eins von seasonic. die sind richtig kosten aber auch ganzschön aber das is ja bei dir kein prob wer sich son sys kauft.
     
  15. #14 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    Wieso meint ihr alle, dass der Q6600 so schlecht ist? Nun gut, der Prozessor ist zwar ein wenig älter aber zwischen dem Q9450 macht das nur 0,27 GHz aus, wenn er nicht übertakten will, wegen der Garantie.
     
  16. #15 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    er will aber übertakten
    und der neue quad bringt auch nen größeren cache mit sich was auch mehr leistung bedeutet und die neue architektur macht ihn auch schon schneller.

    also der bringt auf jedenfall mehr.
    er hat noch nen fred wo er sich grad nach ner wakü erkündigt damit er übertakten kann.
     
  17. #16 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    Ok für 3x GTX + übertaktem Quad würde ich dann das Netzteil hier empfehlen:

    be quiet Dark Power Pro P6 850W ATX 2.2
    be quiet! Dark Power Pro P6 850W ATX 2.2 (BN041) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Hiper Type-R II 880W ATX 2.2
    Hiper Type-R II 880W ATX 2.2, blau (HPU-5B880) Preisvergleich | Geizhals EU - nicht so bekannter aber sehr guter Hersteller von High-End Netzteilen
     
  18. #17 19. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    thx bw´s sind raus
    *close*
     
  19. #18 25. Februar 2008
  20. #19 25. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    nen gutes 500 watt sollte da schon genügen ;)
     
  21. #20 25. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    öhm mal ganz nebenbei warum son "übertriebenes" system mit der alten q6xxx cpu?
    würde da eher zu nem Q9450 raten...
    Wenn das Preislich zu teuer wird kannste ja auch einfach eine der Grakas weglassen, bezweifle das du wirklich 3 benötigst...
    grüße
    ra!d

    // fürs sys von deim kumpel reicht das hier locker!

    hardwareversand.de - Startseite
     
  22. #21 25. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    also ich würde deinem kollegen auch eher zum q9450 oder q9300 raten.
    die sind besser als der q6600.
    und ich denke auch nen gutes marken netzteil mit 500W sollte das machen.
    das be quiet macht das schon
    würde dir aber eher zu nem be quiet dark power raten. das hat kabel management und wer das einma gehabt will das nie wieder missen.
    is halt praktischer wenn man die kabel die man nich braucht ab machen kann. ;)
     
  23. #22 25. Februar 2008
    AW: Neuer PC - doch welches Netzteil ??

    k
    thx werds ihm sagen
    BW´s sind raus
    *close*
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Neuer doch welches

  1. neuer job oder doch bleiben.
    Spunky, 17. November 2011 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.098
  2. Neuer Laptop, oder doch Desktop PC?
    Chicco, 13. Februar 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.283
  3. neuer pc oder doch aufrüsten
    !mm0rtal!S, 11. Dezember 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    332
  4. Neuer Nassrasierer? Doch welcher?
    MasterJulian, 15. August 2008 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    2.774
  5. Neuer Rechner, und doch langsam?
    sioxsux, 13. Januar 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    768