Neuer PC für max. 850 €

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Catdrug14, 29. März 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. März 2009
    Hi Leute

    Ich bin neu hier im Board und wollte gleich mal etwas fragen.

    Ich möchte nach langer Zeit mir einen neuen Gamer- PC zulegen, aber ich hab leider kaum oder gar keine Ahnung, was gut oder schlecht ist.?(
    Daher bin ich in einen PC- Laden gegangen und habe sie dort gefragt, ob sie mir einen Gamer- PC zusammenstellen können.
    Dabei ist rausgekommen:

    Gehäuse: Coolermaster HAF 932
    Prozessor: AMD Quad Phenom II X4 920 2,8, boxed
    Festplatte: WD 500 GB
    Arbeitsspeicher: 4GB DDR II KIT
    Mainboard: K9A2 CF-F
    Grafikkarte: 1GB HD 4870 Gainward
    Laufwerk: LG DVD RW
    Netzteil: 600W Raptoxx

    Das alles soll 849.00 Euro kosten, mit Zusammenbau, ohne Bildschirm.

    Bildschirm: 22" Samsung 2243NW oder 22" Samsung 2243BW (wo ist der Unterschied?)


    Was sagt ihr zu dem PC, ist der gut oder schlecht und stimmt der Preis?

    Wenn mir jemand einen anderen PC zusammenstellen kann, der vllt. besser ist, würde ich mich freuen, aber er sollte in der Preisklasse liegen.


    Würde mich über Antworten freuen,

    Catdrug14


    P.S. Das Gehäuse ist mein wunsch Gehäuse, also das würde ich gerne nehmen. (oder hat jemand damit schlechte Erfahrung?)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 euro

    Logischerweise bezahlt man im laden immer mehr

    Du kannst dir ja bei hardwareversand.de oder mindfactory bestellen und zusammenbauen lassen, komm dich billiger.

    die standart konfig von chris ist billiger und hat mehr leistung und auch markenware worauf man sich verlassen kann.

    und zum Bildschrim der 2243BW hat eine pivot-funktion. (bildschirm lässt sich 90° drehen)
     
  4. #3 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 euro

    Also bei der config von chris, diesplash schon vorgestellt hat kannste nichts falsch machen. Egal in welchen Laden du gehst wenn du keine connections hast um die sachen günstifer zu kriegen, dann ist das selbst zusammenbauen/stellen um welten günstiger und besser.
     
  5. #4 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Erstmal vielen Dank für die schnelle Antworten.

    Aber eine Frage hab ich da noch, auf welcher Seite bekomme ich die Teile am günstigsten und hat jemand Erfahrungen mit dem Gehäuse: Coolermaster HAF 932?


    Und bei der Config steht bei Mainboard noch da hinter "mit google reference-linkAMD Fusion bzw google reference-linkAMD Dragon "Gameing" Technik", was heißt das? ?(


    mfg
     
  6. #5 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Coolermaster HAF 932 ist ein sehr gutes gehäuse!
    http://www.tweakpc.de/hardware/tests/gehaeuse/coolermaster_haf_932/s01.php


    Das sind AMD Fusion und AMD Dragon kannst ja bisschen googlen, das sind funktionen die das mainboard hat oder unterstützt.
    AMD Dragon (AMD CPU + Raedon Grafikkarte = ~10% mehr leistung),
    AMD Fusion (AMD CPU + Raedon + AMD CHipsatz) bringt auch noch bisschen mehr leistung.
     
  7. #6 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    kk danke, also da der PC eine Radeon hat, ist die Leistung 10% besser.
    Hab ich das so richtig verstanden?

    Sprich der PC ist aufeinander abgestimmt?!
     
  8. #7 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Richtig, wenn alles vom gleichen hersteller ist das ja klar. (ati ist tochterfirma von amd)
     
  9. #8 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Ah ok.

    Also ist der PC so wie er da steht zu empfehlen? Oder hat der PC i-wo ein Defiziet?

    Weil ich hab gehört das die ASUS Boards die besten sein sollen, stimmt das? und wo sind da die Vorteile?


    Dann nochwas, habt ihr vllt. Bildschirme so im 22" Bereich, die ihr empfehlen könnt, die aber nicht zu teuer sind?
     
  10. #9 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    ja asus ist natürlich mit einer der führenden mainboard herrsteller aber gigabyte mindestens genauso ;)
    das Gigabyte board das chris vorschlägt kann man ohne jegliche bedenken kaufen ;)
    und nein der PC hat nirgendwo ein defizit...nicht umsonst macht chris mit besten Configs...

    zu den bildschirmen: solltest vielleicht mal ne Budget angabe machen sonst kann dir keiner helfen
     
  11. #10 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Jo ehm der Bildschirm sollte nicht mehr als 200-250 Euro kosten, aber 250 euro ist schon die Schmerzgrentze, wäre besser, wenn er weniger kosten würde.
     
  12. #11 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Ja das System ist top.
    Ich war einer der ersten der das Mainboard kaufen dürfte 1Tag draußen.
    Hab es vielen empfohlen und die sind ultra glücklich.
    Asus hat gute Boards. Meiner Meinung nach aber sind die Boards von ASUS in der Preisklasse nicht gut genug um sich mit den GBs messen zu können.
    ASUS spart ein wenig an Quallität und Gigabyte fährt da harte Geschütze.
    Wenn du das Board einbaust und anmachst fällste um was es alles kann.
    Übertakten vom feinsten/ Stromspar funktionen sind mega TOP.
    Gigabyte hat auch die beste Lüftersteuerung und und und.
    Naja 10% mehr Leistung sind übertrieben wirst du auch niemals merken.
    Es ist immer einstellig.

    Dragon so heißt die Plattform 790X/GX/FX + Phenom II + Radeon 4xxx serie
    früher hieß sie
    Spider so hieß die Plattform 780G + Phenom I + Radeon 3xxx serie

    Fusion ist ein Programm was die beiden feinabstimmt
    AMD Fusion-Tool im Usertest
     
  13. #12 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Gut, ich war heute nochmal in einem PC Laden und hab gesagt, wie teuer wäre dieser PC bei ihnen und er meinte 890 euro mit Zusammenbau und Insterlation.
    Meint ihr das ist ok, also für die Config von Chris?

    Dann nochwas, was ist mit einem Bildschrim max. 250 Euro jemand Erfahrung oder Empfehlungen?
     
  14. #13 30. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  15. #14 30. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    So ich hab mich entschlossen, ich werde mir die Config von Chris da holen, mit dem Gehäuse Coolmaster HAF 932.

    Hoffe ich mach damit eine gute Entscheidung!?

    wenn mich heute Abend noch einer von abhalten will, bis morgen kann es es noch machen ;)


    mfg
     
  16. #15 31. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Ach eine frage hab ich da noch, was ist besser XP oder Vista?

    Mir wurde Vista zum zocken ans Herz gelegt, welche ich auch erstmal genommen habe, aber wenn ich damit nicht zufrieden bin kann ich es umtauschen, aber welches denkt ihr ist besser?
     
  17. #16 31. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    naja hast ja 4 gb drin....und wenn man den ram schonma hat find ich es unsinn sich die gesamte menge durch n 32 bit sys versauen zu lassen...und da das 64 bit xp mist is, kommt da eigtl. nur vista imo in frage ;)
     
  18. #17 31. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €


    nochmal etwas detaillierter :

    wenn du 4gb ram hast, musst du ein 64-bit betriebssystem nehmen, um die 4gb nutzen zu können. hast du ein 32-bit betriebssystem (das normale windows xp) dann kannst du nur so ca. 3,2gb ram ausnutzen. deshalb kommt nur "vista 64-bit" in frage, da windows xp 64-bit :poop: ist ...
     
  19. #18 31. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    ok danke, dann hab ich ja das richtige gemacht ;).

    Und den Bildschirm habe ich genommen BenQ V2400W 24'' TFT Monitor.
     
  20. #19 31. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Dann sag ich dir viel glück mit deinem neuen System :D
    Zum anfang ist vista bissel komisch aber nach 2-3 Tagen willste nix anderes mehr :D.
    Wenn fertig dann close bitte.
     
  21. #20 31. März 2009
    AW: Neuer PC für max. 850 €

    Jo nochmal danke an alle die mir Geholfen haben und die hier was geschrieben haben, war ALLES sehr hilfreich!!


    mfg


    -close-
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer max 850
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    439
  2. Neuer Laptop bis max 500€

    Meteora , 3. August 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    314
  3. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.470
  4. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    702
  5. Neuer PC für max 900€

    jogibär , 16. Juni 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    466