Neuer PC. Ist meine Konfiguration in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von scorpiopsychocat, 14. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. November 2006
    Also ich hab genug geld gespart auf nen neuen pc.

    Prozessor: Intel Core 2 Duo E6600
    Prozessorkühler: Zalman CNPS9700 LED
    Grafikkarte: GeForce 7950 GX2
    Mainboard: Asus P5B
    RAM: G.E.I.L. 2 GB PC2 6400
    Festplatte: S-ATA 250 GB
    Gehäuse: Thermaltake Soprano Midi Black with Window
    Bildschirm: Samsung SyncMaster 731BF

    Insgesamt kostet der knapp 2000€

    meint ihr ich schaff 10000 Punkte in 3dmark?

    mfg, scorpiopsychocat
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfigutation in Ordnung?

    PC Config ist sehr geil. ^^

    Aber ich würd dir zu einem anderen Gehäuse raten, und eine 400 GB S-ATA Festplatte mit 16 MB Cache gibts auch schon für 120 € (Samsung).

    Mit dem Punkten..Keine Ahnung..Aber gehts dir wirklich darum, wieviel Punkte du bei 3dMark erreichst? 8o Ist halt auch davon abhängig welches 3D Mark du meinst. Denke beim 05er müsstest es locker überbieten.

    mfg.
     
  4. #3 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfigutation in Ordnung?

    jo config ist geil, bei dem preis ja kein wunder ^^
     
  5. #4 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfigutation in Ordnung?

    ja ich mein im neusten 3dmark(06er?)
    naja im prinzip gehts mir nur darum alle spiele dies zurzeit gibt auf vollen detaills zu spielen und dass ich auch spiele die noch rauskommen, crysis z.b. noch mit einigermaßen guten einstellungen spielen kann...

    und die punkte sind schon recht informativ,

    mfg, scorpiopsychocat
     
  6. #5 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfigutation in Ordnung?

    Wenn du noch etwas über hast würde ich zur neuen 8800GTX raten, die hat spürbar mehr Leistung ;)

    Benchmarks
     
  7. #6 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfiguration in Ordnung?

    Klingt sehr gut!
    Würde dir bei der Festplatte zu Seagate raten, da die nen sehr guten Service haben und du auch immer und jederzeit die Möglichkeit hast die Festplatte direkt zum Händler zu schicken.
    Bei der Grafikkarte kannste ruhig noch ne bessere nehmen da wäre noch mehr Leistung drin.
    Ansonsten wirste wohl in nächster Zeit keine Probleme mehr haben ;)

    MfG !ka
     
  8. #7 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfiguration in Ordnung?

    es gibt zurzeit keine bessere. gut die nächsten tage kommt die 8er serie raus...also geforce 8800 gts und 8800 gtx...aber die wurden zurückgenommen wegen fehlern...

    ausserdem ist die 8800 gts schlechter als die 7950gx2...sie unterstützt zwar direct x10...aber dafür bräuchte ich in jedem fall windows vista und da kostet die basic version allein schon 300€
    die 8800gtx ist halt schneller als die gx2 aber kostet auch 650€...und wegen direct x 10 kauf ich mir keine teurere karte...
     
  9. #8 14. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfiguration in Ordnung?

    ich hab ma grad all deine sachen bei http://www.alternate.de eingegeben und da du kein netztteilangegeben hast hab ich nu au keins reingemacht...

    ich kam auf nen preis von 1688,90€

    nicht knapp 2000!!

    wollts nur mal so anmerken sonst is die konfig 1A

    mfg Franco
     
  10. #9 15. November 2006
    AW: Neuer PC. Ist meine Konfiguration in Ordnung?

    joar für den preis solltest du auch besseres kriegen
    aber so die config is ok
    aber ich würd dir noch zu ner raptor platte mit 10000umdrehungen und 36gb
    machste da dein os drauf und die kiste rennt

    greetz luke
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...