Neuer Pc-kein mucks

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Kuda, 6. Februar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Februar 2009
    Hab mir nen neuen Pc gekauft und zusammengebaut:
    Produkt:

    Amd Phenom II 940

    GF9600GT Super+ (NVIDIA GeForce 9600 GT) JCXHJ2

    SH-D162D (16 / 48 fach) CDAU14

    DIMM 4 GB DDR2-800 Kit (4096 MB) ICIE3F

    HD200HJ 200 GB (200 GB) A9BU27

    K10N78FullHD-hSLI R3.0 (GeForce 8200) GEIR11

    Zusammengebaut ist alles, aber wenn ich den pc anschalte laufen nur die lüfter. Er piept nicth und auf dem Monitor erscheint auch kein Bild. Hab schon ausprobiert ohne ram und/oder graka zu starten, ändert aber auch nicht an der situation. Hab keine Ahnung was ich machen soll. :( X( :( ?(
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Liegt wohl an folgender Kombi:
    +
    Wenn da nicht das aktuelle BIOS drauf ist ( muss Version P1.60 sein ) , kennt das Board die CPU nicht und der PC wird auch nicht starten.

    Lösung eine alte AM2 CPU einbauen, dann aktuelles BIOS aufspielen und dann erst den Phenom 2 einsetzten.

    Hier die Liste, wo ALL steht braucht man kein neueres BIOS damit die CPU erkannt wird:
    http://www.asrock.com/mb/cpu.asp?Model=K10N78FullHD-hSLI R3.0&s=AM2+
     
  4. #3 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    strom alles richtig angeschlossen? wirklich nichts vergessen? das mainboard hat in der regel mehr als einen stromanschluss. den vier poligen stecker auch nciht vergessen? prozessor richtig eingebaut?

    mal versucht den monitor an den onboard stecker anzuschließen? denke das könnte es sein...

    btw-ohne ram startet der pc garantiert nicht^^
     
  5. #4 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    :mad:^^
    Ich weiß nicht wie ich jetzt an nen anderen CPU drankommen soll^^ :(

    Post zusammengefügt:

    Hab alles bestimmt 5x überprüft.
     
  6. #5 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Kannst es ruhig noch fünfmal versuchen. Du benötigst auf jeden ein BIOS Update.
    Du könntest den Laden fragen, ob man dir gegen einen Pfand eine CPU zuschickt, oder für 20€ einfach eine billige AM2 CPU kaufen, wenn es wirklich niemanden in deinem Bekanntenkreis gibt, der ein AM2 System hat.
     
  7. #6 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Dann muss ich mal mit alternate schreiben^^ vllt schicken die mir ja nochma nen anderes zu aber danke für deine hilfe Chris1981 auf die idee wäre ich so nie gekommen xD
     
  8. #7 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Hatte ich auch, ist zu 100% das Bios ;)...und naja, wenns die möglichkeit gibt Board zu tauschen, nutze die, denn ASRock ist naja...mist
     
  9. #8 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    sonst würd ich einfach ma beim nächsten computerladen fragen ob die dir schnell das aktuelle bios draufhauen dürfte ja eigentlich kein problem sein ;)
    zahlst vllt. 5 €os oder so und hast dafür keinen stress mit hin und her schicken

    greeTz
     
  10. #9 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Die schicken dir kein neues.
    Das hat nicht nur der Phenom II sondern auch der 1er.
    Bin auch 3 wochen gerannt das der müll mal richtig geht.
    Aber ein 940iger auf einem ASROCK mit einer 9600GT :(
    Schade um die CPU.

    ABER ES LIEGT ZU 100% am BIOS.
    Wir schreiben es zu jeder AM2+ Empfehlung dazu

    Such dir ein computergeschäft die sollen das machen für nen 10er.
    Oder frag dein Freundeskreis. AM2 CPU geht auch.
     
  11. #10 6. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Bestell dir einen und schick ein wieder zurück...
     
  12. #11 7. Februar 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Was für ein Blödsinn hoch 10, bei fast allen Boards (nicht nur bei Asrock) muss das aktuelle BIOS drauf sein damit der Phenom 2 erkannt wird.

    Einfachste Lösung, zu einem kleinen PC Laden gehen mit dem Board und die sollen dir das aktuelle BIOS aufspielen, kostet so zwischen 10-20 Euros.

    Oder du hast einen Freund mit alter AM2 CPU die er dir kurz borgen kann.
     
  13. #12 8. März 2009
    AW: Neuer Pc-kein mucks

    Board war im *****, lag nicht am Bios aber danke trotzdem :)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer kein mucks
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    457
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    467
  3. Neuer Rechner kein Sound

    Tilux , 5. Juni 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    521
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    353
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    432