Neuer PC, neues Netzteil ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von bruderkraut, 6. August 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2011
    Hi

    also da ich als armer Student endlich mal geld angehäuft hab, hab ich mir folgenden Rechner zamgestellt:

    • 8GB TeamGroup Elite DDR3-1333 DIMM CL9
    • Intel Core i5 2500K 4x 3.30GHz So.1155 BOX
    • ASRock P67 PRO3 B3 (16x/DDR3/SATA3
    • 500GB Seagate Barracuda 7200.12

    Evtl in nem Jahr noch n Dickeren Lüfter, aber erstmal boxed!
    Hab im Moment noch ein 450W BeQuiet Netzteil, reicht das vorerst aus für das System mit einer GeForce 8800GT ?

    Plan ist es im Herbst noch ne GTX 570 zu holen (dafür bräuchte ich dann wohl ein neues Netzteil ?)
    Frage ist, ob ich das jetzt gleich mitkaufe, da ich noch ~70-80EUR zur verfügung habe.

    Wäre das ausreichend:
    550W SuperFlower Golden Green Pro 80plus gold ?
    oder
    580W be quiet! Straight Power CM BQT E8 80+ Silber Modular
    Mit CPU OC werd ich wohl warten bis es nötig ist.

    Oder soll ich lieber noch warten bis ich mir die Grafikkarte hole ?

    PC is viel im idle, bzw. Desktop betrieb, ergo wäre Stromsparend gut :)

    danke schonmal

    greets
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. August 2011
    AW: Neuer PC, neues Netzteil ?

    Ich würde einfach warten bis du dir die neue Graka holst, bis dahin packt das das Netzteil.

    UNd dann würde ich ruhig 600/650W nehmen falls du CPU und Graka übertakten willst.
     
  4. #3 6. August 2011
    AW: Neuer PC, neues Netzteil ?

    Dein Netzteil reicht für die 8800GT aus!
    Sofern du nicht übertaktest reicht es auch für die GTX570.

    Ansonsten würde ich eine 1TB Festplatte nehmen.
    Mann kann nie genug Speicher haben.;)

    MfG
    Jebedaia
     
  5. #4 6. August 2011
    AW: Neuer PC, neues Netzteil ?

    Also, ein 450er BQ! Netzteil würde ich ungerne mit solch einer Grafikkarte benutzen wollen - da würde die 12V Leitung wahrscheinlich nahe Maximum laufen.

    Wie bereits gesagt - mit der 88GT kein Thema.

    Aber wenn du eh auf eine GTX570 bald umsteigen willst, kannst du eigentlich auch direkt jetzt schon ein neues NT dir kaufen - würdest sogar wahrscheinlich noch von dem höheren Wirkungsgrad profitieren (am Ende weniger Verbrauch).

    Ohne extrem-OC reichen da 500W locker aus, das von dir gepostete 550W Super Flower wäre eigentlich ideal
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer Netzteil
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.108
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    552
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    825
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.216
  5. Antworten:
    21
    Aufrufe:
    634