Neuer RAM?; (Luft-)Kühler für CPU?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von ted, 20. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2008
    Aloha,

    ich bin derzeit ein wenig am Grübeln ob ich meine RAM-Kapazitäten nicht doch auslasten sollte, frage mich gleichzeitig aber auch nach der derzeitigen Notwendigkeit einer Aufstockung, wo ich mit meinem derzeitigen RAM doch noch ganz gut auskomme.

    2x 1GB Kingston (PC2-5300)
    Eigenschaften, aus Everest Ultimate
    Spoiler
    Speicherbus Eigenschaften
    *****p: Dual DDR2 SDRAM
    Busbreite: 128 Bit
    DRAM:FSB Verhältnis: CPU/9
    Tatsächlicher Takt: 312 MHz (DDR)
    Effektiver Takt: 624 MHz
    Bandbreite: 9978 MHz
    Fakt ist aber, dass ich von meinem 667er auf 800er umsteigen könnte. Da hab ich mich dann auch mal umgesehen und bin beim Hardwareschotten in Form von 2GB (2er Kit) KINGSTON HyperX SLI-Ready (KHX6400D2LLK2/2GN) fündig geworden, doch.. vertragen sich überhaupt zwei unterschiedliche RAM-Typen in einem System? Was das angeht, bin ich wohl ein wenig eingestaubt. Seit zwei Jahren so gut wie nichts mehr mit Informatik zu tun gehabt und wer fünf Jahre lang an einem Athlon XP 1800+ hing (bis Okt. '07), der hat ja sowieso keine Ahnung, was in der Welt überhaupt noch abgeht.

    Vertragen würde sich der neue RAM aufjedenfall mit meinem bestehenden System
    Spoiler
    AMD Athlon 64 X2 5600+ (Rev. JH-F3)
    Gigabyte GA-MA69G-S3H (BIOS Rev. F6)
    2x 1024 MB Kingston (PC2-5300); für mehr s.o.
    ATI Radeon HD 2900 XT
    ...und all das unter Windows Vista Home Premium inkl. SP1
    bzw. dem derzeitigen Board, zumindest behauptet Gigabyte das hier.


    Und zum Ende hin fasse ich mich noch einmal kurz:

    1. Ist das Aufstocken zu empfehlen, bzw. notwenig?
    2. Kann der unterschiedliche Takt des RAMs zu Komplikationen führen?
    3. Anmerkungen des Antwortenden zu den bisherigen Fragen

    (Extra) 4. Nebenbei.. kann jemand noch 'nen guten (Luft-)Kühler für so 'n Sys empfehlen, der auch nicht allzu teuer aber dennoch leistungsstark ist und v.a. in dieses Gehäuse passt und natürlich an die entsprechenden Stellen, sprich.. CPUKÜHLUNG. ^^
    Darf auch gern etwas sein, was es zumindest ermöglicht, den FSB ein wenig höher als 212 zu schrauben, ohne, dass das Ding dann zu heiß wird. Ein wenig OCn soll halt auch drin sein, sofern das zu realisieren ist, mit Luft... xD (impliziert ja schon, dass ich derzeit noch Standardkühler hab, mir ne WaKü aber auch zu.. heavy wäre.. ^^)


    Wünsche noch eine angenehme Nacht,
    wer brav ist und nett antwortet, wird bewertet,
    wer das nicht ist zwar auch, aber das merke ich mir.

    Und.. so weiter.

    // Bevor ich es vergesse.. denjenigen, denen die Infos nicht ausreichen über mein Sys, den sei meine Signatur nahe gelegt. ;) (Und.. ist der Satz so richtig? o_O Egal. xD)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. März 2008
    AW: Neuer RAM?; (Luft-)Kühler für CPU?

    solange du den neuen ram mit dem alten zusammen betreiben möchtest bringt dir das null pluspunkte, da der neue automatisch auf die werte des alten zurückgestuft wird. das heißt das beide kits dann mit als drr667 laufen.
    also bringt es nur was wenn du den ddr800 ram alleine einsetzt. ob die steigerung dann spürbar ist beim arbeiten am pc sei mal dahingestellt.

    was den kühler angeht, kannste z.b. zum scythe mine oder xigmatek hdt-s1283 greifen. beide sind noch bezahlbar, bieten gute leistung und passen in dein gehäuse.
     
  4. #3 20. März 2008
    AW: Neuer RAM?; (Luft-)Kühler für CPU?

    wie schon gesagt müsstest du deine ganze am flotte gegen die ddr800 riegel eintauschen. man könnte diese nämlich nicht mal im mischbetrieb verwenden, wenn sie auf der fequenz von 667mhz nicht das gleiche timing haben. also alle 667er raus und 800er rein. kosten ja kein vermögen bei den derzeitigen speicherpreisen. ;)

    @ultraslider: der scythe ist sehr gut. der zalman 9700 nt ist auch nicht schlecht. läuft auch relativ leise im silent modus (19.5dBA). solltest aber metalloxid wlp verwenden, wegen der kleineren korngröße der partikel. der zalman ist poliert. ac5 verschenkt da ein paar grad.

    ich hoffe ich konnte noch was hilfreiches beifügen

    mfg Mr. Riddick
     
  5. #4 20. März 2008
    AW: Neuer RAM?; (Luft-)Kühler für CPU?

    du weist aber schon was der 9700 nt kostet? der liegt im bereich von nem ifx oder noctua nh-u12p. zumal er auch nachteile aufweist...wenn der lüfter altert und anfängt zu schleifen kannste den ganzen kühler in die tonne kloppen und leise ist bei höheren drehzahlen auch was anderes.
     
  6. #5 20. März 2008
    AW: Neuer RAM?; (Luft-)Kühler für CPU?

    ja das ist mit schon klar, dass der zali ein bisschen mehr kostet als konkurrenzprodukte. ich hab den kühler vorgschlagen, weil ich mit dem kleineren bruder, dem 9500 at auf meinem p4 gute erfahrungen habe. meiner meinung nach sicher ein gutes produkt. was die lebensdauer anbelangt: bei ausreichender pflege und niedrigen drehzahlen muss man einen lüfter ja nicht nach 2 jahren austauschen (p4 640 84w tdp; 92mm lüfter im 9500at bei 1400 upm; last: 55-60°C). sind ja keine noname dinger ;). hohe drehzahlen sind nicht nötig. und wenn das teil nach 4-5 jahren seinen geist aufgibt, steht längst ein neuer rechner unterm tisch.

    ich will niemandem den scythe mine ausreden. auf keinen fall, auch wenn das so aussieht, aber nur schlecht ist der zalman auch nicht aber ich denke, dass der scythe die bessere wahl ist.

    mfg Mr. Riddick
     
  7. #6 21. März 2008
    AW: Neuer RAM?; (Luft-)Kühler für CPU?

    naja das mit dem lagerschleifen hat der wohl von haus aus und es dauert sicher keine 4-5 jahre bis das endgültig störend wird.

    1250-2800rpm finde ich schon extrem hoch. der fängt da an wo mein s-flex schon ne weile fertig ist. kühlen kann er, aber eben nur verhältnissmäßig laut. mir ist jedenfalls noch kein aktiver zali untergekommen der wirklich silent war...ob nu für ne cpu oder gpu.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer RAM Luft
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    11.350
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.141
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    848
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.247
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.128