Neues Board

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von H@bytat, 26. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2006
    grüßt euch. also folgendes ich hab grad son schrott ASRock K7S8X. das problem is das ich 2x 1 gig 2,5 cl 400 mhz von samsung hab. das board kann aber mit zwei Ram Riegeln beide nur mit 166 statt 200 mhz ansprechen. Da aber einer von den 2 Riegeln nur 200 und 133 mhz unterstützt (keine ahnung warum sind beide die gleichen) hab ich jetzt einen auf 166 mhz und einen auf 133 mhz laufen :-(
    ein weiteres problem is das mein kumpel den gleichen speicher hat und er bei ihm nicht läuft. wir haben den Riegel noch auf 4 weiteren boards getestet einmal ein MSI, einmal Abit und ein neues ASROCK, und zu letzt einmal auf nem Aldi Rechner. All diese Boards haben den Speicher nicht erkannt und jetzt wollt ich mal fragen welches board ich mir holen soll wenn so viele den speicher nicht erkennen.
    Jede gute antwort wird mit ner guten Bewärtung belohnt.



    peace
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Februar 2006
    kannst du den RAM nich umtauschen ? wär vlt gescheiter, wenn du dir nen anderen arbeitesspeicher kaufst, anstatt ein neues board zu kaufen, nur weil dein ram da nich richtig läuft !

    oder versteh ich hier jetzt was falsch ???!!!

    greetings ESP

    PS: hol dir original Infineon oder GEIL RAM ! das sind meines wissens nach die besten ^^ wer besseren RAM kennt, soll mich bitte eines besseren belehren ! danke ;)
     
  4. #3 26. Februar 2006
    vielleicht solltest du dir lieber neuen Speicher anstatt eines neuen Board holen.
    Das so viele Boards nicht gehen, ist eigentlich unnormal. Zumindest die Markendinge wie MSI und Abit müssten eigentlich laufen.
     
  5. #4 26. Februar 2006
    ja leute aber ich kann doch nur auf 166 mhz laufen lassen vom board aus. also brauch ich ein neues



    peace
     
  6. #5 26. Februar 2006
    das das board die beiden riegel nur auf 166mhz laufen lässt ist normal. der chipsatz lässt nichts anderes zu. schau mal hier:

    *** Memory ***
    DDR 266 Max. 3GB
    DDR 333 Max. 2GB
    DDR 400 Max. 1GB
    DDR 3 x DDR, DDR400/333/266



    wie soll das gehen? entweder laufen die beide mit 133mhz oder mit 166mhz.


    schon mal dran gedacht das der ne macke hat? lass am besten mal nen testprog drüberlaufen.



    mfg
     
  7. #6 26. Februar 2006
    äh nur mal so nebenbei das ist ein sockel a board.....

    wenn deine cpu nur mit nem fsb von 166 effektiv 333 arbeitet dann wird auch der speicher nur mit 166 arbeiten.
    dan kannst sogar nen ddr 500 reinknallen und der wird auch nur mit 166 arbeiten.

    der speicher kann nur so schnell arbeiten wie die cpu es auch zulässt.

    also wäre die nächste info die man bräuchte:

    was für ne cpu haste?
     
  8. #7 27. Februar 2006
    son drecks AMD Athlon 2200+ xp (kein barton). läuft mit nem multiplikator von 13,5 und nem FSB von 160 MHZ. L2 cache 128 kb :-(.
     
  9. #8 27. Februar 2006
    wenn schon dann fsb 166 und da läuft der ram auch mit 166 der kann da net mit 200 laufen
     
  10. #9 27. Februar 2006
    Also mal zusammenfassen:
    deine CPU läuft mit 166 MHz
    dein RAM läuft auch mit 166 MHz -> kann aber mit 200 MHz laufen
    das ASRock unterstützt 200 MHz

    =>also lässte alles auf 166 MHz laufen (das schwächste Glied in der Kette).

    Da is nicht das Board dein Problem, sondern deine CPU!!!-> übertakten oder halt so lassen und freuen, dass es läuft *g*
    und das ein RAM mit 166 und der andere mit 133 laufen geht nicht, also was meinst du damit?

    MfG Apeman
     
  11. #10 27. Februar 2006

    nicht ganz...das board unterstützt den 400er modus nur bis 1gb ram. da er aber 2x1gb drauf einsetzt sind egal wie, nur 166mhz drinn. abhilfe schaft da nur nen neues board. am besten mit nem nforce2 drauf.




    mfg
     
  12. #11 27. Februar 2006
    und cpu ;)
     
  13. #12 27. Februar 2006
    Wenn du unbedingt die CPU Sockel A behalten willst dann empfehl ich dir für Sockel A das Asus A7N8X-X/XE. Es hat 400 Mhz FSB also unterstützt es PC400 Speicher bis 3 gig. Und hat nForce 2 Chipsatz.Und all zu teuer ist es auch ned mehr.Kriegste schon ab 60 €. Ich hab mit Asus wirklich NUR gute Erfahrungen gemacht.

    Gruß Maddel
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Board
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    7.023
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.462
  3. Software für MIDI-Keyboard

    m00pd00p , 21. September 2016 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.404
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    795
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    548