Neues Gesetz soll Spam bekämpfen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 14. Juni 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2006
    Die Bundesregierung will die Flut unerwünschter Spam-Mails mit einem neuen Gesetz bekämpfen. Charakter und Herkunft einer E-Mail-Werbung müssen sich künftig bereits aus Kopf- und Betreffzeile der Nachricht ergeben, heißt es in dem Gesetzentwurf, den das Bundeskabinett jetzt verabschiedete.

    "Wer absichtlich den Absender oder den kommerziellen Charakter einer E-Mail verschleiert, kann dann mit einem Bußgeld bis zu 50.000 Euro belangt werden", sagte Verbraucherschutzminister Horst Seehofer. Bundeswirtschaftsminister Michael Glos betonte, auch Unternehmen könnten sich nun gegen massenhafte Werbe-Mails wehren.

    Die meisten Spams kommen aus dem Ausland
    Die meisten Spam-Mails werden allerdings aus dem Ausland verschickt und fallen nicht unter deutsche Gesetzgebung. Etwa 96 Prozent aller Internet-Nutzer erhalten regelmäßig Spam-Mails. Der volkswirtschaftliche Schaden in der EU wurde allein für das Jahr 2004 auf 2,4 Milliarden Euro geschätzt.

    Quelle: tagesschau.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juni 2006
    wurd ja auch mal zeit das was dagegen getan wird

    aber leider nur der erste schritt hoffe mal da folgt noch was um dem ganzen gespamme einen weiteren riegel vorzuschieben

    mfg nova
     
  4. #3 15. Juni 2006
    finde es auch eine richtige idee sowas einzuführen .."Wer absichtlich den Absender oder den kommerziellen Charakter einer E-Mail verschleiert, kann dann mit einem Bußgeld bis zu 50.000 Euro belangt werden" aber sind 50.000 euro nicht zu hart ?(,meiner meinung nach ist es bisschen übertrieben

    sHu
     
  5. #4 15. Juni 2006
    find ich auch^^ sowas wie raubkopieren und jegliche andere internet sachen werden mit so hoch bestraft und Sachen wie Kinderpornografie werden nicht so hart bestraft. Kommische Welt....
     
  6. #5 15. Juni 2006
    es wird sowieso nix bringen da fast alle spam mails aus dem ausland kommen.
    das gesetz hätten sie sich auch direkt sparren können und bei der eu nachfragen sollen.
    damit wäre uns schon mehr geholfen....
     
  7. #6 18. Juni 2006
    Ich find es super das was unternommen wird, denn das ist wirklich nervig.
    Bei mir z.b. immer wenn ich meine e-mail checke sind da 30 nachrichten nur
    von solchen notgeilen weibern...

    Hoffe die werden das auch im ausland bekämpfen!

    mfg hacking_man
     
  8. #7 18. Juni 2006
    ich denke die werden das im ausland nicht bekämpfen ;)

    mal ne dumme frage:
    Glaubt ihr die anderen Länder sind im Bezug auf "Internet" nicht so streng , weil sie damit kohle scheffeln?
    Wenn alle ihre Server dort mieten usw.
    gut für ihre wirtschaft oder wie?
     
  9. #8 19. Juni 2006
    ich find auch gut, dass man was unternommen wird
    das mit dem spam is mitlerweile schon ganz schön nervig muss ich sagen

    wär auch gut, wenn sie das mit dem ausland auch noch regeln könnten

    mfg vyseris
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gesetz soll Spam
  1. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.137
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.005
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.162
  4. Antworten:
    46
    Aufrufe:
    2.686
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    528