neues motherboard

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von dome1812, 17. August 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. August 2007
    ich habe ein asrock 775 dual vsta http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=GPER18
    und wollte wissen ob das board noch in ordnung ist oder ob es nicht mehr gut ist für zocks
    der rest von meinem system is ja auf dem neuesten stadn (s. unten)
    ich wollte (wie 90% der zocker) crysis zocken und wollte wissen ob mich das board daran hindert
    ihr müsst jetzt nicht von crysis ausgehen weil darauf hin bestimmt wida posts kommen woher sollen wir das wissen das spiel is doch noch gar net raus etc ich rede ganz im allgemeinen von aktuellen zocks ich würde ich mich in der preisklasse zw 100-120€ aufhalten mfg dome
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. August 2007
    AW: neues motherboard

    also ick würds mal so sagen.....zoggen könnteste damit sicherlich noch ne weile.....
    aber ob du auf maximalen einstellungen zoggen kannst is ne andere frage.......
    .....also ich würd mir das geld erstmal bei seite legen....weil noch läuft dein board ja ;P

    mfg AbuZ
     
  4. #3 18. August 2007
    AW: neues motherboard

    Auch wenn du dir ein neues Board kaufst wird dein PC dadurch nicht wirklich schneller ;)
    Wie kommst auf diese komische Idee ?(

    Wenn dir dein PC zu langsam ist musst du zB die CPU und das Board tauschen, das Board alleine bringt dir nix.

    Aber ich würde dir ganz klar dieses Board hier empfehlen wenn du unbedingt ein neues willst:

    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU
    Ist ein sehr gutes und stabiles Board was auch ein tolles BIOS zum übertakten bietet und auch eine sehr gute Lüftersteuerung hat.
     
  5. #4 18. August 2007
    AW: neues motherboard

    das board is ansich gut, aber ich hab gelesen und gehört das wenn dieses board ma laputt is oder halt irgendein fehler hat, das dass einschicken und zurück bekommen oft n monat dauert

    mfg
     
  6. #5 18. August 2007
    AW: neues motherboard

    kann mir jemand sagen , ob das board auch mit der XFX geforce 8800 gts kompatibel ist ich weiss dass es mit der msi 8800gts kompatibel ist und da wollte ich nachfragen aber von asrock gibt es anscheinend keine DEUTSCHE homepage oder keinen kundenservice
    eigentlich müsste es ja auch passen weil ich wüsste nicht wo jetzt der unterschied liegt
    der eigentliche unterschied ist ja eigentlich der chipsatz also der nvidia geforce 8800 gts chipsatz und nich die karte oder gibt es da auch wesentliche unterschiede ausser das design

    @ famouz das wär dann ja kein problem dann würd ich mir ein neues zulegen (besonders weil ich das board geschenkt bekommen habe) kann ich dann nen besseres mit 2 pci-e steckplätzen kaufen :p aber natürlich erst wenn es kaputt is ^^
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...