Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Fakerblade, 19. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Februar 2007
    Sersn Leute,
    ich will mir mal ne neue Maschine zulegen, weil meine alte Mühle langsam aber sicher ausgedient hat...

    Hier mal meine Zusammenstellung : ( gefunden bei HoH )

    {bild-down: http://img79.imageshack.us/img79/6670/pcjw6.jpg}


    Jetzt meine Frage :
    Geht das Ganze noch billiger ?

    1.100 EUR ist das Max. was ich ausgeben wollte...

    Passen die Einzelteile ?

    Vielen Dank schonmal

    MfG
    F.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    hol dir lieber nich so ein noname NT.
    Egal ob 550Watt, das Ding ist schwach^^
    lieber ein Enermax Liberty für 69€.
    geizhals.at/de
    Wenn du dich nicht vor übertakten scheust kannst du dir einen e4300 zulegen und den ohne Probs mit 3GHZ betreiben. Egal ob 4MB L2Cache beim e6600, der e4300 ist mit 3GHZ sehr viel schneller und kostet nur 160€
    geizhals.at/de

    MFG
     
  4. #3 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Paar Kritikpunkte habe ich :p

    - Ram wirds sicherlich noch günstiger geben, 140€ für 1GB@667Mhz sind viel
    - Nimm wenn vorhanden den SH-S183, da dieser S-ATA ist
    - Netzteil geht garnicht, nur weil 550Watt draufsteht, wird es noch laaange nicht die Qualität von "richtigen" Netzteilen haben, guck nach Enermax, Tagan, Seasonic oder BeQuiet ab 450Watt
    - Wenn du übertakten willst, dann nimm noch einen Extra-Lüfter dazu (günstigster : Arctic Cooling Freezer 7 Pro ~15€, bester : Scythe Infinity~40€) sonst reicht der Boxed aber
    - Guck mal nach, ob es eine günstigere 8800GTS gibt, da diese alle baugleich sind, ist der Hersteller egal

    Joa, das wars ;)
     
  5. #4 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Netzteil würde ich auf alle Fälle ein anderes nehmen, die billigen sind nix wert und bringen die angegebene Leistung nicht. Das Teil bringt nie seine 550Watt.
    Kaufe dir am besten eines von BeQuiet oder Seasonic mit 500Watt mehr brauchst du sicher nicht.

    Auch ein anderer CPU Kühler währe eine gute Idee zB einer von Scythe. Die sind leise und kühlen sehr gut. Der Preis passt bei denen auch.

    Der Rest vom System ist OK und passt zusammen, Gehäuse ist wie immer Geschmacksache.
     
  6. #5 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Super, danke!

    Das Problem an der ganzen Sache ist, das ich nach Möglichkeit alles von einem Punkt beziehen will.

    Übertakten brauch in den im Moment noch net ;) daher wird der Boxed wohl genügen ...

    Günstigere GTS, gibts keine bei HoH, die vorhanden sind.

    Fraglich ist, ob eine mit 320mb nicht auch genügt.... denn die sollte nur in Hohen Auflösungen der 640 MB GTS hinterherhinken. Preislich sind das 100 € Unterschied...

    KLICK

    Ein neues Netzteil muss dann wohl echt her....

    MfG
    F.
     
  7. #6 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Schon ne Überlegung wert.
    Aber guck dir mal die Benches aus CoD2 bei hohen Details und 1280x1024 und Company of Heroes an.
    Allerdings ist dies ja nur ein kleiner Teil der getesteten.

    Ich denke, dass bei späteren Spielen der Speicher ne größere Rolle spielen wird. ;)
     
  8. #7 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    also für dein Sys brauchst du noch kein 500Watt NT.
    Das Enermax hat zwei PCIe Anschlüsse, reicht also aus.
    Ist leise und leistungsstark.

    Die 320MB sind schon entscheidend, aber es geht nicht unbedingt um die Größe des Speichers sondern um den Chip. Die 320MB sind für die meisten Spiele vollkommen ausreichend, also kauf dir lieber die abgespeckte Verison.

    @Mast3r: es spielt schon eine Rolle, aber für die nächsten 2-3 Jahre sind die 320MB noch ausreichend, denn der ganze PC ist ja nicht der lahmste, also wird der Threadsteller keine Probs haben
     
  9. #8 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    wenn du nen oc system haben willst (also wenn du übertakten willst) wäre das drinne

    Asus P5B Deluxe € 174,-

    Samsung HD321KJ 320 GB € 84,-*

    Enermax Liberty € 69,-

    Thermaltake Soprano € 67,-

    Intel® Core 2 Duo E4300 € 164,-

    Samsung SH-S183L € 49,-

    Gainward GF8800GTS Golden Sample € 359,-

    Arbeitsspeicher DDR2-800 OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit € 179,-


    Zwischensumme:
    € 1.145,-

    gut vom preis her etwas düber aber dafür hast man ein system das dann 2 jahre recht und da es SLI hat kannnste später noch ne graka raufpacken und dann passt das schon^^
     
  10. #9 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    @MasterChief : Eigentlich schönes System, aber er will ja nicht übertakten.
    Zudem fehlt ein Lüfter.
    Und ein Lüfter mit dem du den 4300er ordentlich takten kannst kostet auch nochmal, zwar nicht viel, aber du bist eh schon über der Grenze von 1.100€ =)
     
  11. #10 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    na gut 50 € drüber^^ aber dafür das das system dann auch länger halten würde^^ aber nagut wenn man nicht übertaktet kann man auch was anderes nehmen aber 2gb arbeitsspeicher sin heute schon pflicht.....erst recht wenn man sich vista anschaft^^ aber nagut....nur graka mit 320 mb ich sage mal so abgespackte grakas waren nie wirklich so das ware....(hatte selber eine 6800GS) und deshalb wenn eine gts dann aber auch ne gute
     
  12. #11 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Das mit der GTS und abgespackt Naja der Ram ist halbiert sonst ist alles gleich. Eine 640MB version zeigt erst ab 1600x1200 wirkung. Ich würde an deiner stelle ein 550W netzteil von Bequiet zum beispiel nemen kostet ca 80€ die sic haber wirklich lohnen und vielleicht in ein SLI board inverstieren. Würe eine kleinere CPU bevorzugen dafür mehr und besseren Ram. Hier zum thema graka
    Test: nVidia GeForce 8800 GTS 320MB (Seite 6) - ComputerBase
    Also ich würde es schon ein wenig auf SLI ausbauen denn 2x8800GTS gehen gut ab aber das braucht man zur zeit nicht. Bei den neuen C2D prozis würde ich nicht die finger von OC lassen dafür sind sie da deshalb anderen schnelleren und vorallem besseren Ram und was noch wichtiger ist mehr Ram anstatt einen E6600. Wenn ma nein wenig ahnung mitbringt ist der 6300 bedeutent schneller als ein E6600 also ich meine 63 OC und der 64unclocked. Wie hier in einem post beschrieben 3,5GHZ mit einem E6300 luft gekühlt ist somit schneller als der schnellste C2D. Mit 1GB brauchste bei vista und D10 nicht mehr antanzen
     
  13. #12 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    ***Update***

    {bild-down: http://img252.imageshack.us/img252/7659/pc2fu6.jpg}


    ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 500 Watt / BQT E5 für 69,81 € habe ich nun drin! das Bild ist bissl falsch!

    Ich komme dann auf einen Wert von : 1.098,15 €

    Ne GTS verbraucht unter last 272 Watt!

    Also wird ein 500 Watt Netzteil ausreichen, denn die restlichen Komponenten brauchen ja nicht so viel...

    Vermutlich werde ich einfach das Gehäuse weglassen und somit 50€ Sparen... mir ist es im Prinzip wurst, wie der PC aussieht...

    Bis man SLI wirklich braucht, werden andere Chipsätze draußen sein, die die aktuellen G80 in den Schatten stellen werden...

    außerdem werde ich als Privatanwender es schon schwer haben eine 8800 GTS voll auszuschöpfen ;)


    Und es ist von der Leistung zu vernachlässigen, ob man nun 200 MhZ mehr oder weniger hat... da spielen doch andere Faktoren eine wichtigere Rolle ;)


    Vielen Dank für eure Antworten ! den PC werd ich wohl eh erst am 23.2 kaufen, da dann eine GTS für 346€ zu haben sein wird, wenn die Lieferer mitspielen

    MfG
    F.

    Ps.: konstruktive Statements zum "Update" sind natürlich erwünscht ;)
     
  14. #13 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Ja wenn du es richtig gelesen hättest 272 W unter last das ganze system ;) das heißt mit ram mainboard prozi alles drin=) Ein G80chip zu belasten ist heut zu tage garkein Problem jedes gute richtige spiel springt sie langsam zum schwitzen. 200Mhz mehr oder weniger? wir reden hier von mehr als 1GHz zund sowas macht sich deutlch bemerkbar. eine 320MB version reicht für dich vollkommen aus und der vergleich mit einer 6800GS ist mal voll kommen schwachsinnig
     
  15. #14 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Was ist denn das fürne Ram-Kostruktion ? oO

    Nimm doch einfach 2mal den Aeneon.
    Dann hast du für 2€ 512MB mehr.
     
  16. #15 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    ich verstehe sein ganzes system da nicht für den preis ist das naja 512MB ^^ wasn das und der rest ist auch fragwürdig. Irgendwo sollte man sparen aber lieber ne Graka und nen CPU und der rest kann stulle sein. Laufen tut da eh nichts drauf hauptsache E6600 sowas kann ich einfach nicht verstehen, aber jedem das seine. Bin mal gespannt was du damit zocken willst. Weiß ja nicht aber man sollte sein geldbeutel anschauen nachdenken dann kaufen und nicht da high end CPU und graka und der rest ist stulle, das sollte auch zusammen passen.
     
  17. #16 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Bis auf Ram und evtl Lüfter passt doch alles.
    Case bekanntlich Geschmackssache.

    ;)
     
  18. #17 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Die RAMs sollte eig. beide vom gleichen "Hersteller" kommen.... leider ist mir da ein Missgeschickt passiert, spriche 2gb ;)


    Desweiteren Denk ich in der Regel immer erst nach, dann guck ich in den Geldbeutel und dann frag ich falls, wenn es fragen gibt!

    Die Behauptung, dass der Rest Stulle ist versteh ich ohne Argument eh net.
    1. Ich brauch keinen HIGH END hammer übertakteten 1337 PC
    2. Ich habe dieses Thema eröffnet um zu erfahren, was zu verbessern ist. ( konstruktive Kritik, bzw. Verbesserungvorschläge )

    Da ich keinen High END PC brauche auf dem ich dann 5 FPS bei irgendeinem Spiel mehr hab aber 400 EUR mehr ausgebe, stellt sich mir die Frage : welches System bekomm ich für das Geld, was ich ausgeben will

    Das war fast alles an GermanFire gerichtet.


    @ Master :
    Mit den RAMs sollte einfach so aussehen : 2x Aeoneon 1GB 667 . Irgendwie ist in der Hektik eben was schief gegangen ( Siehe NT )

    Wenn ich net OC dann brauch ich doch keinen extra lüfter, der boxed sollte doch genügen oder ?


    Zu der Wattangabe :
    "Ne GTS verbraucht unter last 272 Watt!"
    -> die Graka ( GF 8800 GT 640 RAM ) verbraucht unter last 272 Watt! Nicht das ganze System.


    Vielen Dank für eure Beiträge, habe schon alles soweit bewertet...

    Konstruktive keine Philosophischen Beiträge sind wie immer erwünscht.

    MfG
    F.
     
  19. #18 19. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Ja der boxed reicht ersma aus, wenn du kein Silent-Freak bist....

    Als NT würde ich dir au nen BeQuiet empfehlen, einfach top...!

    Und zum Ram, die Option zu ocen wuerde ich mir an deiner Stelle auf jeden offen halten :) Also nimm zB den Ram: MDT DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL5 (M2GB-800K) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Und zur Graka: Wenn du keinen 30-Zoll Bildschirm hast, wieso nit die 320MB Version, kannst ja au alles zusammenbaun lassen und die dann nochma woanders bestellen, fuer 280€, sollts tun^^Wirste ja alleine reinstecken können, is echt kein Problem xD

    mfg
     
  20. #19 20. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Das Problem ist, wenn ich immer woanders bestelle, dass sich die Portokosten Summieren...

    Aber die RAMs sind im Vergleich echt mal billig.... wenn dann aber noch 14 EUR ( Nachnahme ) draufkommen, kosten sie so viel, als würde ich sie im gleichen geschäft kaufen ;)

    Aber immer weiter so ;)

    MfG
    F.

    Zusammenbauen stellt das geringste Problem dar.... schon öfter gemacht ;)

    Leider lässt know-how über die einzelnen Komponenten bissl zu wünschen übrig, weil sich eben alles recht schnell ändert ;)


    So noch was Neues :D

    pc3dk1.jpg
    {img-src: //img168.imageshack.us/img168/412/pc3dk1.jpg}
     
  21. #20 20. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Sry aber in dem link steht das ganze system aber dein ding jedem seins du sagst du brauchst kein high end? dann frag ich mich wieso nicht die 320MB version der GTS die ist erst ab 1600x1200 schlechter? spart man geld steckt man wo anderes rein. Ich will dich nicht beleidigen vielleicht schreibe ich auch zu undeutlich aber ich verstehe dich da rigendwo nicht. E6600 und dafür einen nicht berauschenden Ram z.b.
    schau mal bitte auf diesen link dann ausführliche details nicht einmal 120W
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?artno=JBXVGA&showTechData=true
    aber darüber möcht ich mich nicht streiten wie man es hier sieht lesen viele testberichte aber scheinen sie nicht ganz zu begreifen. Wie bang sagt die möglichkeit zu ocen würd ich mir offen lassen. Und ja der boxed kühler reicht für den standart betrieb.
    Ich meine wenn man sich so ein System zusammen stellt dann sollte alles wunderbar passen.
    Damit will ich nicht sagen das der ram jetzt langsam ist DDR800 ect aber CL5 z.b. das ist bei den neuen Intels und AMD zwar nicht mehr endcheident aber ich meine die OC fähigkeit ist damit ein wenig eingeschränk. Aber wenn du das eh nicht willst. Dann sollte es so passen
     
  22. #21 20. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    jo stimmt, hast recht... das ganze System verbraucht so viel...


    Die Grafikkarte die gestern noch 329 kostete ist heute für 379 drin...

    Wie geht denn bitte sowas ?!?


    MfG
    F.
     
  23. #22 20. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    gut gemacht aber das mainboard is bissl zu low.
    aber der prozu und die 88000 sind gut.
     
  24. #23 20. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Soll ich als MB besser das : MOT S775 ASUS P5N-E SLI nF650i SLI nehmen ?

    MfG
    F.
     
  25. #24 20. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    das Abit Fatal1ty FP-IN9 hat meiner meinung nach ganz gut abgeschnitten..

    test : abit: Fatal1ty FP-IN9 SLI vorgestellt

    naja is noch nix konkretes drausen , aber das was man bis jez so hört is doch ganz gut ..

    mfg set111
     
  26. #25 20. Februar 2007
    AW: Neues System - Gehts noch billiger und/oder besserer

    Was mir auffiel

    {bild-down: http://img408.imageshack.us/img408/6059/preisetj5.jpg}


    Wenn man über heise drauf geht ist es direkt billiger.....


    MFG
    Fakerblade
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...