neues system, was haltet ihr davon?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von aushitmann, 9. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. August 2007
    graka:Asus EN8800GTS/HTDP (Retail, TV-Out, 2x DVI) 349€
    cpu:Intel® Core 2 Duo E6600 (Boxed, FC-LGA4, "Conroe") 209€
    mb:MSI P965 Neo-F (Sound, Gigabit-LAN, SATA II) 89€
    as:MDT DIMM 2 GB DDR2-800 Kit 96€
    platte:Samsung HD161HJ (SpinPoint S) 46€ <-- nur für mein betriebssystem, programme usw reichts.
    nt:Enermax Liberty (2x PCIe, Kabel-Management) 94€
    und joa, sonstigen kram noch: dämmmatten, gehäuse, vllt gewinkelte satakabel 100€

    gesamtpreis: knapp unter 1000€

    evtl später noch mal 2gb ram nachrüsten für 100€

    was haltet ihr von dem system? hab ich was vergessen?^^
    bin mir mit dem netzteil noch nich ganz sicher. aber 500W sollten ja eigentlich reichen.. ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Ist garnicht schlecht.

    Ich würde anders machen :

    - Mainboard : Lieber ein aktuelles Gigabyte GA-P35-DS3
    - CPU : Lieber ein E6750, ist billiger und besser, dazu ein ordentlichen CPU-Kühler, wie zB einen Arctic Freezer 7 Pro (~15€) oder wenn du takten willst einen Scythe Infinity (~40€)
    - Wenn du takten willst, anderen Ram, wie zB Cellshock, ansonsten ist der MDT ok.

    ;)

    /edit : Es war knapp, Chris :p ;)

    //edit : Ja, 500Watt reichen, allerdings würde ich auch eher zu beQuiet raten, wie Chris schon sagte ;)
     
  4. #3 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Ist nicht so toll und mir kommen die Teile sehr teuer vor.

    Ich schreib mal was mir nicht gefällt.
    • Als CPU solltest du einen E6750 nehmen, ist billiger als der E6600 und ist schneller
    • Als Mainboard solltest du eines nehmen das den Intel P35 Chipsatz hat, ich würde eines von Gigabyte empfehlen.
    • Das Netzteil ist sehr teuer und nicht gerade leise, da würde ich was mit ~450W von BeQuiet oder Seasonic empfehlen

    Der Rest ist OK und man kann das so lassen.

    Edit:
    Der Mast3r war 1min schneller als ich ;)
     
  5. #4 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    und ich bin der langsamste :D schließ mich da euch beiden voll und ganz an.

    aber ich hab noch was^^ dämmmatten sind unwichtig... die bringen ncih viel. entweder gleich ein vorgedämmtes gehäuse oder einfach leise lüfter kaufen ;)

    gz
     
  6. #5 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    oky, seh ich ein jungs :)
    nur sind 450W nich n bisschen knapp? grübel
    und bei der cpu E6750 ist kein cpu-lüfter bei. habt ihr da n guten und vor allem leisen zu empfehlen?
    danke schonma
     
  7. #6 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Das Enermax hat doch 500 Watt oder ?
    500Watt bei nem guten Netzteil reichen auf jeden Fall ;)

    Du meinst beim E6750 ist kein Lüfter bei oder ?^^
    Wie ich schon geschrieben habe, Arctic Cooling Freezer 7 Pro oder wenn du auch mal takten willst nen Scythe Infinity.

    ;)
     
  8. #7 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    genau das meint ich *g. jop hab grad auch gelesen, oky ich schau mal. erstmal danke!!
     
  9. #8 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    jain.
    wieviel dämmmatten nun wirklcih bringen, hab ich kA... :D

    aber ich hab bei mir an erster stelle welche drin, um das klappern der gehäusewende (Hab nen Lian Li PC-7) zu reduzieren. Da das Gehäuse ein absolutes leichtgewicht is, klappern die gehäusewende etwas, mit dämmmatten druff isses deutlich besser.


    also ich würde je nach gehäuse dämmmatten nehmen, oder eben nicht... aber is ja ansich keine wichtige systemkomponente, kannste also bei bedarf immer noch nachkaufen :)
     
  10. #9 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    o_O

    dämmmatten halten den schall etwas ab... sie sin nich dazu da um irgendwas zu befestigen... so wie ich das bei dir sehe hätte es da vll auch n stück tape getan wenn was klappert^^ das problem beim sleber dämmen ist halt dass man die dämmmatten NIE richtig überall hinbringt...

    gz
     
  11. #10 9. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    jop, prob ist, ich wollte die sachen bei alternate kaufen.
    und die haben nix von bequite und bei seasonic ist die auswahl etwas mager, zumindest haben die keine 450er in der auswahl. naja mal gucken, wenns wirklich laut ist, kauf ich eins von bequit woanders..

    und..habt ihr vielleicht n favouriten in sachen gehäuse?
    finde das hier ganz cool
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=195262
    hmm..? :)
     
  12. #11 9. August 2007
  13. #12 10. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Also Gehäuse ist immer Geschmacksache was die Optik angeht.
    Gute Gehäuse kommen ua von Coolermaster, Lian Li, NZXT, Silverstone oder Thermaltake
     
  14. #13 10. August 2007
  15. #14 10. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    jo genau an das hat ich auch gedacht, hatte das schon auf seite 1 gepostet^^ :)
    @Huaba: 430W find ich dann noch n bissel knapp, bei der graka und wenn ich dann noch iwann 2gb ram nachrüste..*grübel tv-karte, soundkarte usw hängt da ja auch noch mit dran dann
     
  16. #15 10. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    das reicht dicke... kannst ja auch 480W oder 500nehmen, aber marken Netzteile sind was andres wie z.b. LC power schrott ;) bei LC power hat ein 500W netzteil vll real 250W, ok. aber n 430W bequiet oder seasonic etc hat halt dann 400 nich nur 200 oder so. also das geht schon, keine angst ;)

    gz

    €: außer du baust diese crap ati karte ein, dann brauchste 550W aufwärts :D son müll hab ich e schon lang nimemr gesehn xD
     
  17. #16 10. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Das mit dem Netzteil sehe ich genau so wie Huaba, bei deinem PC sollte ein 430W Seasonic oder 450W BeQuiet schön ausreichen.

    Damit meinst du doch die ATI HD 2900XT oder :D
    Da hast voll recht, ein Stromfresser hoch 10 der nichtmal besonders schnell ist im Vergleich zu einer 8800GTS.
     
  18. #17 10. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    jo :D weiß nich was sich ati dabei gedacht hat, jedenfalls nichts gescheites. dazu kommen scheiß treiber und vieles mehr. klare kauf-JA-NICHT-Entscheidung ;)
     
  19. #18 10. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Ups! Falsch verlinkt >_< Der Link @ alternate hat sich nicht verändert, also hatte ich ausversehen deinen Link kopiert :x

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=TQXI38 <--- Das finde ich geil!
     
  20. #19 11. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Das Silverstone Gehäuse kannst auf jeden Fall kaufen wenn es dir gefällt.
    Schaut eh nicht schlecht aus in schwarz, gefällt mir auch ganz gut.

    Aber VORSICHT Leute das ist kein ATX Gehäuse, da passt kein normales Mainboard rein!!

    Das ist ein µATX Gehäuse wo nur µATX-Motherboards (das sind die Kleinen mit wenigen Steckplätzen) reinpassen.

    Alle Boards was hier bisher genannt wurden passen nicht.
     
  21. #20 11. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    jap richtig ist mir auch aufgefallen, außerdem munkelt man das die lüfter vom silverstone gehäuse n ziemlich hohen geräuschpegel haben.
    ich denke mal ich werde mir das Tacens Algeo holen. :)
     
  22. #21 11. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    ich würde dir von dem gehäuse abraten, weil ich schlechte erfahrungen gemacht hab mit den rießigen lüftern an der seite. mir persönlich gefällt dieses hier sehr gut
    http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=72656

    ich hab auch ein schwarzes case, muss aber dazu sagen, dass man staub gut drauf sieht.

    mfg KizzOfIce
     
  23. #22 11. August 2007
    AW: 1000€ system, was haltet ihr davon?

    Das Cooler Master Cavalier 3 kann ich auch empfehlen, schaut ganz gut aus, hat gute Lüfter ab Werk verbaut, Qualität passt auch und der Preis ist auch OK.

    Das gleiche gilt für die Coolermaster Mystique Reihe.
     
  24. #23 16. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo, ich brauche demnächst ein neues System für mich und würde gerne wissen was ihr von der zusammenstellung so denkt, was ist unnötig, wo kann man vieleicht noch sparen, wie würdet ihr es zusammenstellen???

    wowvg6.jpg
    {img-src: //img169.imageshack.us/img169/339/wowvg6.jpg}




    http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Cart



    mfg andi003
     
  25. #24 16. April 2008
    AW: Neues System, was haltet ihr davon?

    hmmm also wenn ich auf den Link klicke, kommt bei mir NIX, niente^^


    also poste den link bitte nochmal neu und vll wofür du den PC benutzen willst..
    welche auflösung usw

    //€DIT:

    soo..

    also im grunde finde ich, sieht es eigentlich ganz gut aus..
    vll würde ich nen anderen CPU Kühler nehmen..
    Scythe Mugen oder so
    und 330 Watt?
    bin mir nich ganz sicher ob das schickt...

    empfehle dir da welche von Be.quiet 400- 450 watt..

    sind ganz gut
     
  26. #25 17. April 2008
    AW: Neues System, was haltet ihr davon?

    {bild-down: http://img249.imageshack.us/img249/9645/egales7.jpg}



    Was ist damit??
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - system haltet ihr
  1. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    917
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    342
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    481
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    396
  5. Antworten:
    249
    Aufrufe:
    1.171