No Boot - A disk read error occurred

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von scooter4096, 16. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Oktober 2007
    Servus zusammen:
    internetrecherche un sufu brachten bis jetzt noch keine ergebnisse und mein system liegt jetzt schon seit einer woche lahm!

    intel dualcore e6300 2x1,86
    1gb ram 533mhz
    geforce 7300gs
    250gb s-ata maxtor (1st s-ata)
    200gb p-ata seagate barracuda 7200 ST32008222A (MASTER)


    folgendes szenario:
    ich hatte auf der seagate platte xp pro sp2 liegen.auf der maxtor vista ultimate 64.
    keine partitionen oder so. nun habe ich die vista platte formatiert - naja hat halt nicht gefallen.
    dies alles aus windows xp heraus. nun kommt beim booten "A disk read error occurred". ich habe dann von der xp cd gebootet und versucht zu reparieren.naja nicht gleich hinbekommen so hab ich diese platte auch formatiert - hatte daten eh vorher gesichert und neuinstallation war nötig. so xp neu installiert - das gleiche problem wieder, nur diesmal auf deutsch "fehler beim lesen des datenträgers". jetzt hab ich noch ne andere 120gb IBM Deckstar festplatte als p-ata slave eingebaut und versucht darauf zu installieren aber auch da funktioniert das formatieren, das dateien drauf kopieren un dann beim ersten neustart in der xp installation - "datenträgerlesefehler".

    wie kann es sein dass xp nicht mehr bootet wenn ich eine normalerweise unabhängige partition/platte formatiere?
    EDIT: hab grade rausgefunden dass wenn ich auf die s-ata platte installieren will er mir das nur unter der bedingung erlaubt, "dateien die zum starten wichtig sind", auf ne andere festplatte zu legen, da das sonst nicht kompatibel wäre !?????
    was ist denn bitte das? (hab ich das vielleicht schon bei meiner vorherigen installation gemacht!?

    Im BIOS hab ich auch schon die harddiskpriority umgeändert wie ich wollte - er bootet einfach nicht...



    kann bei einer formatierten platte der mbr oder soetwas kaputt sein oder existiert der nur bei nem installierten os?


    ich bin für jeden tipp dankbar und zeige mich erkenntlich!

    mfG

    scoot
     

  2. Anzeige
  3. #2 16. Oktober 2007
    AW: No Boot - A disk read error occurred

    Probier mal, nur eine einzige der beiden Platten als Master anzuschließen und die andere als Slave einfach wegzulassen. Ich würd dann mal vorschlagen, sicherheitshalber nochmal zu formatieren und Windows zu installieren. Wenn bis dahin noch keine Lesefehler aufgetreten sind, das ganze (immer noch mit nur einer Platte) booten.
    Falls jetzt alles ohne Fehler geklappt hat, kannst du ja immer noch die zweite dranhängen.
    KP obs funktioniert, ist aber meiner Meinung nach nen Versuch wert.


    MfG

    SpyCrack
     
  4. #3 16. Oktober 2007
    AW: No Boot - A disk read error occurred

    Ich würde dir empfehlen ein Low-Level format der Platten zu machen, gibt Tools dafür auf der Herstellerseite der Festplatten, mir diesen kannst du auch die Platten nach evtl. Fehlern überprüfen.
    Danach erst ne Neuinstallation, so mach ichs in der Regel immer.

    Der MBR wird erst bei der Installation eines Betriebssystems geschrieben, um zu erkennen von welcher Platte (Partition) gebootet wird.
     
  5. #4 16. Oktober 2007
    AW: No Boot - A disk read error occurred

    so ist geschehen mit einer p-ata platte als master.genau das gleiche wieder.egal welche platte ich nehm und allles andere abklemm...

    es kann doch nicht sein dass alle platten fehler haben!??? hab jetzt 4 verschieden probiert, s-ata sowie p-ata
    keine lösung

    ich probier weiter - schonmal vielen dank für die hilfe weitere tipps erwünscht :)

    mfG
     
  6. #5 16. Oktober 2007
  7. #6 17. Oktober 2007
    AW: No Boot - A disk read error occurred

    vielen dank seuschen hat mir bis jetzt aber auch nicht weitergeholfen. ich hab jetzt mal versucht vista zu installieren, da meldete er mir dass die zur verfügung stehende festplatte nicht den anforderungen entspreche dann hab ich ma das BIOS zurückgesetzt un siehe da es ging und naja beim ersten neustart das gleiche problem wieder:
    fehler beim lesen des datenträgers...
    ich werd noch verrückt!!!
     
  8. #7 18. Oktober 2007
    AW: No Boot - A disk read error occurred

    hab das gleich prob das aber seit dienstag erst -.-

    kann es sein das mackensoft irgendwas gemacht hat ???
     
  9. #8 23. Oktober 2007
    AW: No Boot - A disk read error occurred

    problem gelöst - schuld war ein defektes p-ata kabel. die hd wurde zwar von der installation erkannt und es konnte auch drauf kopiert werden und installiert werden. *strange*
    aber jetzt funzt wieder alles einwandfrei! vielen dank für die tipps
    CLOSEN
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Boot disk read
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.259
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.416
  3. [Windows 7] Boot Disk Failure

    MC_Giver , 30. Juli 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    842
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    958
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    805