Noch mehr Fragen zu AutoIt

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von HuNdI, 1. April 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2008
    Also einmal muss ich wissen wie man:
    - Dateien auf dem Computer suchen kann ohne den Pfad angeben zu müssen
    und:
    - kann man nen Programm schreiben was eine andere .au3 Datei compilieren kann?
    - oder ansonsten auch kann man ne exe erstellt und dabei etwa darein schreibt

    Möchte mit einem Programm nen anderes erstellen, wobei nach dem Erstellen das erstellte Programm startet.

    Wenn jmd weiß was ich meine bitte melden:p

    -Nächstes Problem:

    Wenn man nen Fenster geöffnet hat kann man dieses ja mit dem Befehl WinKill beenden.
    ZB.: WinKill("AutoIt")
    Wenn ich aber nicht den ganzen Namen des Fensters weißt hab ich nen Problem.
    Da kann man doch bestimmt iwas mit Wildcards machen oder?
    Also dann: WinKill(Auto*) oder iwie sowas.

    Hat da jmd ne Idee wie ich das realisieren könnte?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. April 2008
  4. #3 1. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    a) hab ich fertig also danke ;)
    b) Wenn ich das Programm was ich schreiben auf einen anderen Rechner kopiere, wo kein AutoIt installiert ist kann ich dieses dort ja nicht compilieren.
    Dafür bräuchte ich das.
    c) Mit dem Satz wollte ich ausdrücken wofür ich das mit dem compilieren bei b) brauche.
    Also nicht ganz so wichtig^^
     
  5. #4 1. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Zu b) Glaube das ist nicht möglich. AutoIt Compiler ist ja dafür da zu compilen und DANN auf einen anderen Rechner zu schieben - nicht umgekehrt.
    Mit anderen Worten: Du kommst um die Installation von AutoIT nicht drumrum (bzw. Kopieren des Ordners). AutoIt benötigt ja auch die .au3's aus dem Include Verzeichnis.

    Zu c) Siehe b.


    Sorry wenn ich dir nicht helfen konnte
     
  6. #5 2. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    C:\Programme\AutoIt3\Aut2Exe\aut2exe.exe

    die kannst mit den benötigten includes mit file install oder so in dein programm geben und dann damit skripts komplieieren.........
     
  7. #6 2. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    @bjoerni:
    Weißt du ob man die ausführen kann ohne das sich der Compiler öffnet?

    Also wenn man die ausführt kommt ja nen Fenster wo man erst alles eingeben muss.

    Das möchte ich gern schon im Programm erledigen, sodass am Ende einfach nur das fertige Programm rauskommt ohne das ich noch zusätlich was machen muss.

    @Cokusnuss:
    Trotzdem danke für den ersten Teil und bw gibts natürlich auch.
     
  8. #7 2. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    C:\Programme\AutoIt3\AutoIt3.exe


    dem das skript übergeben..... dann wird es ausgeführt, aber nich compiled.
     
  9. #8 2. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Das mit dem übergeben müsste auch reichen.

    Also kann ich sinngemäß dem Programm sagen:

    Öffne die nicht compilierte Datei mit der AutoIt3.exe

    Wenn ja dann bräuchte ich nur noch iwie nen Befehl dafür.^^
     
  10. #9 2. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Run("AutoIT3.exe "&$scriptdatei)

    mfg bjoerni
     
  11. #10 2. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Iwie bekomm ich das nicht hin.
    Ich kann die Sachen einzeln starten aber wenn ich das mit dem & macht gehts nicht mehr.


    Inzwischen ist mir aber auch ne neue Frage eingefallen:

    Wenn man nen Fenster geöffnet hat kann man dieses ja mit dem Befehl WinKill beenden.
    ZB.: WinKill("AutoIt")
    Wenn ich aber nicht den ganzen Namen des Fensters weißt hab ich nen Problem.
    Da kann man doch bestimmt iwas mit Wildcards machen oder?
    Also dann: WinKill(Auto*) oder iwie sowas.

    Hat da jmd ne Idee wie ich das realisieren könnte?
     
  12. #11 6. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Moin,
    probier mal
    Code:
    $kill = WinGetTitle("Auto", "")
    WinKill($kill)
    Habe AutoIt grade nicht installiert und kann es daher nicht testen, sollte aber funktionieren.
     
  13. #12 6. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Ich werds mal probieren also schon mal danke.
     
  14. #13 7. April 2008
    AW: Noch mehr Fragen zu AutoIt

    Der Befehl so klappt direkt nicht.. aber hab dadurch was gefunden.
    Bw gibts also auch.
    Klappt also jetzt.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...