Nokia halbiert 2010 das Angebot an Smartphone-Modellen

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 4. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Nokia halbiert 2010 das Angebot an Smartphone-Modellen

    Allein über die Menge an neuen Modellen kann kein Handyhersteller wachsen. Das hat auch Nokia erkannt und angekündigt, 2010 die Zahl neuer Smartphones drastisch zu reduzieren. Der weltweite Marktführer bei Handys hat das Smartphone-Portfolio für nächstes Jahr um etwa die Hälfte zusammengestrichen, von 20 Modellen in diesem Jahr auf dann etwa 10 Geräte.

    So hat der finnische Hersteller mehr Zeit und Kapazitäten für die Entwicklung, sagte Antti Vasara, Chef der Entwicklungsabteilung auf dem jährlich stattfindenden Nokia Capital Markets Day. Außerdem sei das Angebot damit klarer strukturiert und die Modelle können besser als bisher vom Kunden unterschieden werden. Seine Abteilung werde sich weniger auf neue Features konzentrieren, als auf die Qualität der Produkte und deren Benutzbarkeit, fügte Vasara hinzu.

    [​IMG]
    {img-src: http://www.areamobile.de/img/00/00/23/98/20.jpg}
    Nokia 2009 mit N97 und N97 Mini: Zu viele Modelle, die einander zu sehr ähneln | Foto: dailymobile.se

    Nokia verkauft weltweit immer noch mehr Smartphones als die Konkurrenz. Doch der Wettbewerb nimmt weiter zu. Insbesondere im margenträchtigen Highend-Segment werde hart um die Kunden gekämpft, so Jo Harlow, die neue Chefin der Smartphone-Sparte von Nokia. Sie sieht eine Zunahme des Wettbewerbs aber auch bei Modellen im mittleren und unteren Preisbereich.

    Sie ist jedoch optimistisch, die Marktführerschaft beibehalten zu können, trotz des deutlich gefallenen Marktanteils. Im zweiten Quartal 2009 trugen 41 Prozent aller weltweit verkauften Smartphones das Logo von Nokia. Im dritten Quartal ist der Anteil auf 35 Prozent gefallen.

    quelle - http://www.areamobile.de/news/13585-nokia-halbiert-2010-das-angebot-an-smartphone-modellen
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nokia halbiert 2010
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.384
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.519
  3. Nokia n78 -> akku tot?

    muhhaha , 11. Juli 2013 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.391
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.316
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.154