Nokia N93

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von LatinoHeat, 10. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2006
    {bild-down: http://www.postmedia.kiev.ua/images/Logo/nokia.gif}


    Nokia N93
    Ich finde dieses Handy richtig cool, da man einfach aufs Handy kostenloss Fersehen gucken kann, das N93 hat einen eingebauten DBT empfänger. Ich werde mir das Handy leider nicht kaufen können da ich vor ein paar Tagen das neue N91 bekommen habe. :) :(

    Hier das Nokia N93:

    {bild-down: http://www.3dnews.ru/_imgdata/img/2006/04/26/17306.jpg}


    Beschreibung:

    3,2-Megapixel-Kamera (2.048 x 1.536 Pixel) mit Optik von Carl Zeiss
    3-facher optischer Zoom, 20-facher Digitalzoom, Autofokus und Modus für Nahaufnahmen
    Videokamera-Funktion für Aufnahmen im MPEG-4-VGA-Format und Stereo-Ton mit bis zu 30 Frames pro Sekunde für Aufnahmen in DVD-ähnlicher Qualität
    Digitale Stabilisierungsfunktion für Videoaufnahmen
    Steuerung von Aufnahmemodi über aktive Kamera-Menüleiste
    2 Farbdisplays: Brillantes Farbdisplay mit einer Display-Diagonale von 6,1 cm (2,4 Zoll) und 262.144 Farben, zweites 1,1-Zoll-Display mit 65.536 Farben bei einer Auflösung von 128 x 36 Pixeln
    50 MByte großer interner Speicher mit Platz für bis zu 90 Minuten Videoaufzeichnungen in DVD-ähnlicher Qualität oder für knapp 2.500 Fotos in höchster Qualität
    Adobe Premiere Elements 2.0-Software zur Foto- und Videobearbeitung im Lieferumfang
    Verbindungsmöglichkeit mit kompatiblen TV-Geräten via TV-Kabel (im Lieferumfang) oder WLAN in Verbindung mit UPnP-Technik (Universal Plug and Play), z. B. zum Betrachten von Fotos und Videos
    Hot-Swap-Steckplatz für miniSD-Speicherkarten; Speichererweiterung auf bis zu 2 GByte
    Umfassende Verbindungsmöglichkeiten: UMTS, Triband, WLAN, UPnP (Universal Plug and Play), Bluetooth Funktechnik

    Verfügbarkeit:

    Voraussichtlich im 3. Quartal 2006

    Hier meine Frage:

    Wie findet ihr das neue Nokia N93(bitte mit Begründung, z.b. was gefellt euch an das handy usw.)

    MfG LatinoHeat
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Juni 2006
    also schlecht ist das handy sicher nicht, aber mal abwarten wie es wird.

    naja ob das stimmt??? 50 mb für 90 minuten, bei der auflösung?

    zurzeit hab ich das n80 und bin mit dem sehr zufrieden, leider hält der akku nicht sehr lange und dies wird sich beim n93 auch nicht großartig ändern. beeindruckend find ich die cam quali (640*480). der preis wird aber auch ganz schön sein :) vom aussehn her, naja.... :D, aber darüber lässt sich ja streiten ;)

    gruß
    reality2004
     
  4. #3 12. Juni 2006

    Glaub ich auch nicht. Müsste viel größer sein um ne "DVD Qualli" zu haben. Aber naja DVB-T in einem Handy hat schon was.
     
  5. #4 12. Juni 2006
    Ich denke mal das mit der DVD Quali bezieht sich auf die größe des Displays, das dort das Bild in sehr guter Qualität zu sehen ist. Wenn man sich das dann auf einem Fernseher, Monitor anschaut, wird das sicher nicht mehr so gut sein.
     
  6. #5 12. Juni 2006
    Also springt mir nicht an
    die Gurgel wenn ich falsch
    lieg, aber ich bild mir ein
    das N93 hat kein DVBH
    und DMB-TV!
    Finds aber auch so geil,
    werds mir auf jeden Fall
    holen!!
    Krieg schon fast die Krise
    wann das endlich raus-
    kommt!!

    MfG, Funky

    Korrigiert mich falls ich
    mit dem DVB falsch
    lieg!!
     
  7. #6 12. Juni 2006
    Das Handy sieht schon geil aus nur muss man wahrscheinlich ein Vermögen hinblättern :D

    Aber mich würde vor allem interessieren wie die Dimensionen sind weil die Vorgänger ja fast Totschläger sind :D
     
  8. #7 12. Juni 2006
    Und wie siehts mit dem Preis aus?
    Wahrscheinlich so um die 450€
    Das kann sich ja kein schwein leisten.
     
  9. #8 12. Juni 2006
    450€??
    Wohl eher mit Vertrag...ohne so um die 640 - 700€!!
    So wie das Nokia N80 in etwa...

    @ich2005:
    Die DVD-Quali bezieht sich auf die fps (Bilder pro Sekunde), und zwar 30!!
    Weiss nicht wie viele fps auf einer DVD gezeigt werden, aber anscheinend
    auch irgendsowas in der Richtung...
     
  10. #9 12. Juni 2006
    Das wird auch mal Zeit das jemand den Thread endlich aufmacht!

    Hammerhandy, einfach genial. Coole Video-Auflösung und Foto-Auflösung und dann noch TV?
    Wo steht´n das es TV hat? Hab das bis jetzt nirgendwo gefunden?

    http://www.inside-handy.de/handydatenbank/nokia/n93/datenblatt/1054-7.html

    Da steht nämlich nix davon ...

    Leider der Preis von ca 600-700€ sind doch zimlicher wucher.

    Edit: Achja, das Aussehen wenn es normal nach oben ausgeklappt ist, ist wirklich gewöhnungsbedürftig.
     
  11. #10 13. Juni 2006
    Ich finde persönlich das Handy net so toll..
    Ok die Funktionen sind echt spitze aber wer braucht denn schon sowas ?
    Stellt euch mal vor das wird geklaut , is ja auch net besonders groß das man drauf
    aufpassen kann....dann sind schnell 500- 800 euro weg ;)

    Aber trotzdem respekt an die Technik ^^

    mfg tayfun
     
  12. #11 13. Juni 2006
  13. #12 13. Juni 2006
    Hi,

    ich find das Handy hammer.... aber von TV hab ich dabei auch noch nix gehört....

    Kann mir jemand sagen welches Handy TV empfang hat????

    THX ?(
     
  14. #13 14. Juni 2006
    Bei Nokia.com hat man nicht dazu geschreiben das das Handy DVB-T hat, aber ich habe es auf der CeBIT Messe gesehen. Ich war da und die haben die Nokia NSerie gezeigt und das N93 war natürlich dabei, Nokia hat bei der CeBIT Messe Offieziel bestedigt das das N93 einen DVB-T hat, und viel mehr... . Hier könnt ihr nach lesen das das Nokia N93 einen eingebauten DVB-T empfänger hat.
    Preis:
    550 €
    Preis mit Vertrag:
    Steht noch nicht fest
    News
    Mit dem neuen N93 will Nokia ein "neues Zeitalter" einläuten - das der mobilen Videoaufnahmen nämlich. Dass eine 3,2-Megapixelkamera deutlich weniger Einfluss auf die Videoqualität nimmt als die Leistungsfähigkeit des zugrundeliegenden Videocodecs, scheint zumindest der Presseabteilung entgangen zu sein - in "DVD-Qualität" wird man mit Sicherheit keine Videos drehen können.

    Nokia setzt aber in der Tat auf die Zukunft: als Arbeitstier kommt ein MPG4-Kodierer zum Einsatz, Videos werden bis zu einer Auflösung von 640x480 Pixeln und mit 30 Frames pro Sekunde aufgenommen. Auf einem Fernseher werden sich die Ergebnisse daher definitiv sehen lassen können. Die 50 Megabytes an integriertem Speicher reichen laut Hersteller für bis zu 90 Minuten bewegter Bilder oder 2500 Fotos in höchster Qualität aus. Als externe Speicherlösung kommen miniSD-Karten mit einer Maximalkapazität von 2GB zum Einsatz. DVD-Qualität hin oder her: mit dem N93 lassen sich mit Sicherheit gute Fotos schießen. Erstmals kommt eine professionelle Vario TessarLinse von Carl Zeiss zum Einsatz, die nebem einem dreifachen optischen Zoom auch Autofokus-Funktion und Makromodus mitbringt. Ein Datenkabel für den Anschluss des N93 ans heimische TV-Gerät wird dem Lieferumfang beiliegen, sodass man die mit dem Handy aufgenommenen Urlaubsvideos den Daheimgebliebenen im 16:9-Format präsentieren kann. Im Bereich Connectivity knüpft das N93 ans noch nicht erhältliche Nokia N80 an und bietet neben den üblichen 3G-Standards, schnellem Bluetooth-Port und Triband-GSM auch einen WLAN-Chip für die Kommunikation mit UPnP-fähigen Settop-Boxen oder Fernsehern an. Nokia N93 erstaunt auch mit dem neuen DVB-T empfänger: Zum ersten mal kann man auf einem Nokia Handy Fernsehen, egal wo man ist.
    Gallerie
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    PS: Könnte leicht zerbrechlich sien! :D
    MfG LatinoHeat
     
  15. #14 15. Juni 2006
    @LatinoHeat,

    kannst bitte die Quelle als direkte Verlinkung auf den oben genannten Artikel geben? Danke ...
     
  16. #15 16. Juni 2006
    Also ich find das Ding endlosgeil.. Naja, liegt daran, dass ich verzweifelter Siemensuser bin.

    @ themenstarter: du moserst rum, weil du ein N91 hast?? Kannste mir ruhig geben ;) dann kannste dir das N93 kaufen ;)

    einzigste Kritikpunkt ist, dass es vllt. keinen Vibrationsalarm hat - hat schon nen Hintergrund -> zum Schutz der hochwertigen Zeiss-Kamera.. aber ohne vibrationsalarm gehts bei mir mal gar nicht!
     
  17. #16 16. Juni 2006
    Ja ok kein prob. ich gib dir mein Händy
    Aber ich muss wissen wo du wohst, aber werde ich sowieso nicht wissen! :D :)
     
  18. #17 16. Juni 2006
    wird bald meins sein!;)
    sobald ich mein n90 verkauft habe...
    wer interesse hat pm:D
     
  19. #18 16. Juni 2006
    *wink*

    @LatinoHeat, nun gib nochmal die Quelle woher du das hast mit dem DVB-T Empfänger!
     
  20. #19 17. Juni 2006
    Hallo? Was is nun mit der Quelle von dem Artikel? Ich kann auf der Nokia.de und inside-handy.de Homepage nix dergleichen finden das das Nokia N93 nen DVB-T Empfänger hat, also poste doch bitte endlich mal den Link

    (Zum dritten!)
     
  21. #20 17. Juni 2006
    Ich glaube wenn man dieses Handy kaufen möchte, muss man es sich von Nokia.de bestellen.
    Nokia
    Ich habe es noch in keinem Handy shop gesehen.
    MfG LatinoHeat
     
  22. #21 17. Juni 2006
    Sagmal LatinoHeat willst du mich verarschen?

    Du hast am "4.06.2006 15:06" unter anderem einen Artikel gepostet in dem im letzten Satz was von DVB-T Empfänger stand, ich möchte gerne wissen woher du diesen Artikel hast und ob dieser serioös ist den leider habe ich weder auf der nokia.de als auch auf der inside-handy.de Homepage keine Indizien dafür gefunden das das Nokia N93 diese Funktion besitzt.

    Da ich aber plane mir dieses Handy zu kaufen, würde ich gerne über Klaheit verfügen ob diese Funktion nun vorhanden ist oder nicht, also poste doch bitte den Link woher du diese Informationen hast!

    Edit: My Post is also available in English, just ask for it if u don´t understand LatinoHeat!
     
  23. #22 17. Juni 2006
    DVB-T Empfänger?? Ja hat es doch!! Es ist doch DAS Fernseh-Handy..
     
  24. #23 17. Juni 2006
    Und Woher weißt du das Tha_Base? Bitte immer die Quelle mit angeben ...
     
  25. #24 18. Juni 2006
    Es hat keinen DVB-T empfang!

    Es ist eine neue art von Terristischem Fernsehen, welches auch nicht kostenfrei sein wird.

    Um die Sender zu empfangen wird man bei seinem Telefonanbieter eine Monatliche Pauschale bezahlen.
     
  26. #25 18. Juni 2006
    Wie muss ich mir das vorstellen butterfly123?

    - Was kann man damit alles empfangen?
    - Große Reichtweite oder nur in ausgewählten Städten?
    - Kann es nur das N93 oder auch andere Handys?
    - Was wird sowas kosten? 10€ ne Flat oder wie?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nokia N93
  1. Nokia N95 oder N93i

    -[FREAK]- , 1. Januar 2008 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    295
  2. Nokia n93i

    .funkdancer , 11. März 2007 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    247
  3. Wo Nokia N80/N93 kaufen

    Cr@ck05 , 25. Februar 2007 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    181
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    481
  5. Nokia N93

    Cpt. Spaulding , 26. September 2006 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    207