Notebook Alienware M17

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von r4Z3r, 16. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. April 2009
    hallo leute,

    bin auf laptop suche und bin auf das M17 von alienware gestoßen, mir ist klar das es vollkommen überteuert ist aber hab jetzt zwei fragen an euch:

    1. Welche Konfig. empfiehlt sich? (max. 19oo - 21oo€)

    2. Welches Notebook mit gleicher oder besserer Leistung könnt ihr mir empfehlen? (Disign ist auch wichtig)

    vl hat auch der ein oder andere erfahrung mit dem Notebook??

    oder

    was haltet ihr von dem hier??

    http://geizhals.at/deutschland/a393737.html

    gibt es auch eine abgespeckte form von dem oder braucht man das für vollaufgelöste games??


    tHx im vorraus!!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. April 2009
  4. #3 16. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    nja ich brauch das book spätestens im juli (anfang)

    will eigentlich nur die aktuellen spiele in vollauflösung spielen und auch noch die nächsten kommenden...

    und vom aussehen find ich das m17 und das von acer hammer!! nur welches von beiden??
    kenn mich mit notebook grakas nicht aus..??
     
  5. #4 16. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    naja Alienware ist aber auch recht teuer und lässt sich ihre Leistung auch fürstlich bezahlen

    genau kann man es nicht sagen, weil man sich unterschiedlich konfigurieren kann

    aber eine mobile 4830/ bzw hier 4850 ist aufjedenfall besser als eine 3870

    an deiner Stelle würde ich mich jetzt erstmal gar nicht verrückt machen und ruhig hier nochmal in paar Monaten fragen

    dann sollte sich das Angebot verbessert haben, momemtan würde ich dir aber zu dem Notebook raten damit kannst du auch aktuelle und sicher auch paar kommende Titel spielen

    wenn du dich informieren willst solltest du mal hier schauen

    Vergleich mobiler Grafikkarten - Notebookcheck.com Technik/FAQ
     
  6. #5 16. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    würde gerne warten aber das ist leider nicht mehr möglich fliege in einem monat für eine längere zeit ins ausland deswegen auch das notebook im moment sind meine favoriten

    M17
    Acer Aspire 8930G
    ASUS G71V

    vom aussehen ist das acer notebook mein klarer favorit
    oder ist generell von den notebooks abzuraten??

    PS: thx bewertung hast schon
     
  7. #6 16. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    Naja generell von Notebooks.
    Das Problem ist.
    Gamernotebooks sind nicht der Brenner.
    Egal was für eine Grafikkarte sie liegen immer deutlich unter dem durchschnitt.
    Was die Karte auf einem Desktop leistet.
    Ich kann dir nur sagen. Kauf dir einen Laptop für 800€
    Das reicht um ordentlich zu spielen.
    Wenn du wieder kommst haste 1200€gespart.
    Entweder investiereste das in dein Auto oder kaufst dir nen Desktop.
    Der diese Alien... 3 oder gar mal frisst.
    Kann dir sagen ein 4000€Laptop hat keine chance nichteinmal den Hauch gegen ein 1000€ dekstop. ;)
    Es lohnt einfach nicht.
    Wenn du wieder zurück bist nach 6 Monaten oder so dann ist der 2000€ Laptop son ...
    steht danach zu hause eh rum und du ärgerst dich das du dir den überhaupt gekauft hast.
    Rate dir ganz klar davon ab.
     
  8. #7 16. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    Stimme da dem GermanFire im großen und ganzen zu.

    Diese "Gamer" Notebooks sind nix ganzen und nix halbes.
    Was alle gemeinsam haben ist die nervtötende Lautstärke unter Last zB beim Spielen, die extrem kurze Akkulaufzeit, das hohe Gewicht, die enorme Hitzeentwicklung unter Last. Zum mitnehmen sind die so wieso viel zu schwer/groß.

    Das du in der nativen Auflösung des Displays aktuelle Spiele zocken kannst, ist auch zum vergessen. Es gibt da 2 oder 3 Geräte die so was können aber die sind preislich einfach abgehoben, Euro 3000,- aufwärts.
    zB. das Acer was du gepostet hast ist in Spielen max. so schnell wie ein normaler Pc für ~500,- Euro

    Geräte von Acer oder Asus würde ich auch nicht empfehlen, Service bei beiden Firmen mehr schlecht als recht.

    Wennst dir schon so ein Gamer Teil einbildest weil es cool ist zum herzeigen dann würde ich am ehesten noch das hier nehmen, hat eine recht gute Grafikkarte verbaut, besser als Nvidia 9700 oder 9800GT.

    MSI Megabook GT725Q-9047VHP > MSI GT725Q-9047VHP (0017222-SKU10) Preisvergleich | Geizhals EU
    Flott, gute Qualität und guter Service. Natürlich hat auch das Gerät die oben angeführten negativen Punkte.
     
  9. #8 16. April 2009
  10. #9 17. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    Hast dir Kiste schon bestellt?
    Das Teil ist so ziemlich das Letzte was ich empfehlen würde.

    Sauschwer, extrem kurze Akkulaufzeit, laut, zum Spielen eh zu langsam, Service bei Acer wie gesagt schlecht usw..
    Kein Mensch hier in dem Thread hat dir das empfohlen, aber viel Spass mit der Schüssel.

    Für 900,- hättest mal lieber da kaufen sollen:
    Samsung E172 Aura T6400 Epon > Samsung E172 Aura T6400 Epon (NPE172-FS05DE/SEG) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  11. #10 17. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17


    was du über acer sagst, kann ich nicht unterstützen :p

    :poop: = aspire serie, da geb ich dir recht.

    aber travelmate/extensa teile von acer sind klasse NB zu vernünftigen preisen. der support ist in der regel super, wenn man bei nem vertragshändler von acer is ;)


    cheers
     
  12. #11 17. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    Dann schau mal genau was er sich gekauft hat, richtig einen Aspire

    Wer den Service von Acer im Endkundenbereich als gut bezeichnet, ich weiß nicht. Die meisten Leute sind nicht so zufrieden, was auch Umfragen zB in der CT bestätigen.
     
  13. #12 17. April 2009
    AW: Notebook Alienware M17

    jo, klar hatter sichn aspire gekauft, aber du redest von acer allgemein ;)

    @acer: hab ca. 6 Jahre lang als Acer-Vertragspartner gearbeitet und weiß von keiner Beschwerde üebr den Service ;) wie der service beim 0815-kunden von notebooksbilliger und co ist, kann ich nicht beurteilen - wobei da viel subjektivität dabei is. "rechner geht nicht, eingeschickt, eine woche später geht schon wieder nicht" - probleme sitzen halt meistens vor und nicht unter dem bildschirm :>


    cheers
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook Alienware M17
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.039
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    992
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    464
  4. alienware notebook

    kalash111 , 9. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    336
  5. Alienware Notebook?

    D00m , 25. März 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    990