Notebook bis ca 1200€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von xXact, 6. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    Hi, ein Freund von mir möchte sich ein neues Notebook zulegen!
    Dieses soll maximal ca. 1200 € kosten, kann aber wenn es sich wirklich lohnt auch ein paar Euros mehr kosten.
    Hatte jetzt mal einen Acer Aspire 5920G-302G16N herausgesucht, da sich dieser für mich recht gut angehört hat.
    Was haltet ihr von diesem modell, oder habt ihr noch andere Ideen?
    Was er mit dem Notebook machen will: ordentlich Musik hören, Filme schauen, spielen..
    Sollte halt ein Multimedia-Gerät sein!

    Ich hoffe ihr könnt mir bzw ihm helfen,
    MFG xXact
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    Gute Wahl.
    Grafikkarte ist Spiele tauglich.
    Der Prozessor ist auch 1a. Ram zu genüge.

    Allerdings soll diese Reihe von Acer sehr warm an der Bodenplatte werden.

    Meine persönlichen erfahrungen aus dem Bekanntenkreis waren jedoch nicht immer die besten: Die Schaniere an den Displays waren nicht gerade stabier.

    Als Desktopersatz , wenn er das NB nicht dauernd durch die gegend Tragen will , kann er aber zugreifen :=)
     
  4. #3 6. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    jo also schlecht isses net... hat alles nötige...2gig ram, ne gute graka und nen flotten prozi...aber ich such dir ma schnell 1-2 bessere raus
    Also das hier hat ne bessere cpu und ne 512mb graka
    ... für 100€ mehr bekommste eins mit 4gig ram... obs sinnvoll is kann ich net beurteilen^^
    Nexoc E619, Core 2 Duo T7300 2.00GHz, 4GB Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    ..und für 200€ weniger bekommste eins mit der selben leistung wie dein vorgeschlagenes^^
    http://geizhals.at/deutschland/a265562.html
     
  5. #4 6. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    4gb arbeitsspeicher. du meine güte... muss das wirklich beim lappi soviel sein? sollte man da net lieber mehr in ne bessere graka investieren? also dann lieber nur 2gb ram und ne 8700 z.b.
     
  6. #5 6. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    was is denn bitteschön ne 8700?( wieder son abspackmodell =) bestimmt richtig viel vram und nix dahinter weils ddr2 is oder so :rolleyes:

    naja 7600gt und 8600gt sind ja die normalen mittelklasse grakas (hab selber noch ne 6600gt in meinem pc) aber ich find die 7900 mit 512mb-gddr3 gut, mein bro hat die in seinem toshiba lappy und zieht alleine damit meinen rechner um lääängen ab, da laufen die neusten sachen wie "Tom Clancy's Rainbow Six Vegas" perfekt auf vollsten einstellungen. deshalb empfehle ich mal die SATELLITE "PRO" serie von TOSHIBA, da bekommt man einen laptop, der gleich vonner spieleleistung ist wie ein acer laptop, zum halben preis

    viel spaß beim kaufen :cool:

    gruß
    dawid128 ;)
     
  7. #6 7. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    ja der satellite pro 100 is ein top lappi. mit der 8700 meinte ich die beste notebookgrafikkarte der 8000er serie... ;) das is keine abgespeckte version im direkten sinne. so is das^^

    EDIT: diese graka wurde übrigends schon im nachfolger des p100 eingebaut...

    http://www.notebook.de/index.php?section=shop&group=650&productid=6953
     
  8. #7 7. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    @Stimp
    das notebook kostet halt 2000€ un er will max 1200€ ausgeben...
    klar is die 8700 atm die beste lappi graka aber zu dem preis?
    dann doch lieber für 1000€ einen mit ner 8600 ...
     
  9. #8 7. August 2007
  10. #9 7. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    Das Acer Aspire 5920G-302G16N was du dir rausgesucht ist sehr gut um den Preis, würde dir das auf jeden Fall empfehlen. Die Leistung passt auch und man kann damit ordentlich zocken.
    Die Verarbeitungsqualität von dem Acer ist auch gut, da gibts nix daran auszusetzen.

    Würde ganz klar zu dem Acer raten, mehr Leistung bekommst du um 1200,- nicht.
     
  11. #10 8. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    wollte ja nur darauf hinweisen, dass die 8700 halt keine billige abspeckvariante ist
     
  12. #11 8. August 2007
    AW: Notebook bis ca 1200€

    Morgen.

    Also ich hab seit einiger zeit nen Toshiba Satellite A100-334 und bin voll zufrieden damit. Hat mich noch nie im Stich gelassen und zum ab und an spielen reichts auch, für alles andere gibts ja dann die großen Brüder :p

    Ich hab dir mal was rausgesucht.

    Falls er etwas mehr ausgeben mag:
    Media Markt: Toshiba Satego X200-20O Spiele-Notebook mit DirectX 10-Grafik für 1.499 Euro - Computer-Nachrichten.de

    Lohnt sich auch ab und an mal im MediaMarkt, Saturn, etc. zu schauen, die haben meist auch so spezielle Modelle die nur für solche Märkte sind.

    Eine 8700er für 1200€ wirst du in nächster zeit wohl nicht bekommen. Aber ne 8600er oder 7900er sollte drin sein, besonders wenn du in angesprochenen Märkten nen Angebot abwartest.

    Außerdem sollte er mal überlegen pb er nen Turion oder nen Intel haben möchte. Intel hat mehr L2 Cache. Und wenn ich ehrlich bin, mags nicht mehr missen!! Man merkt es deutlich. Hatte nen HP mit Turion hier, ne danke...

    GrEEtZ
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook 1200€
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    922
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    219
  3. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    934
  4. Welches Notebook, ~1200€

    mW2fast4u , 10. Dezember 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    660
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    550