Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von xam, 1. April 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2008
    Hallo,

    Ihr seid meine letzte Rettung! Seit zwei Tagen versuch ich dieses Problem zu lösen, hoffentlich hat jemand von euch eine Idee.

    Folgendes: Ich habe meinen Laptop (Asus Z53Jc), der ursprünglich Vista drauf hatte formatiert und WinXP drauf installiert. Am Anfang habn sehr viele Treiber gefehlt, die ich einzelnt von der Asus Seite geladen hab.
    Im Gerätemanager zeigt er mir noch zwei fette gelbe Fragezeichen vor zwei mal "Basissystemgerät", da fehlen also noch Treiber. Stört mich eigentlich nich, nun aber zum Problem.
    USB-Sticks werden angezeigt, ich kann sie aber nicht öffnen. Die Meldung "Der Datenträger in Laufwerk F: ist nicht formatiert. Soll er jetzt formatiert werden?" kommt ständig. Wenn ich ihn formatieren will, bricht er mit der Meldung "Windows konnte die Formatierung nicht abschließen" ab. Ich vermute dass es mit dem Basissystemgerät zusammenhängt, bin mir aber nicht sicher.

    Ich habe gedacht es fehlt wohl ein Chipset Treiber, hab davon aber 4 Versionen runtergeladen und installiert, und bei keinem klappt es.

    Bitte alle Ideen posten! Bewertungen sicher.

    Xam

    PS: Hab den Beitrag in Software und Hardware gepostet, weil ich mir nicht sicher war, was das Problem ist. Falls eins falsch ist, bitte löschen!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    naja was anderes als die richtigen Treiber finden kannste wohl nich machen ;)

    Hast du keine Treiber-CD? Sollte bei nem Laptop eigentlich dabei sein
     
  4. #3 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    jap, aber alle treiber der treiberCD sind nur für vista und laufen unter xp nicht.
    Vielleicht liegts doch an was anderem... spielt die Reihenfolge, in der ich die Treiber installiere eine Rolle?
     
  5. #4 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    Gibt was neues:
    Das "Basissystemgerät" wird jetzt nichtmehr angezeigt, gefehlt hat der Speicherkarten- und der Touchpad Treiber.

    Aber: USB-Sticks (und auch Speicherkarten) lassen sich immernoch NICHT öffnen. Woran kann das liegen?!
     
  6. #5 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    Hast schonmal nach USB treiber für dein system geguckt ich hatte mal das problem
    da fehlten die bei mir und da wurde das auch nicht erkannt
     
  7. #6 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    lad dir bei asus mal die komplette windows xp treiber cd iso für deinen laptop runter brenne sie. mach dein laptop mit win xp neu und instaliere die treiber dann in der reihenfolge wei sie da drauf sind. ich glaub da gibt es eine batchdatei die dann alee treiber installed.


    mfg bjoerni
     
  8. #7 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    sry, aber wo gibt es soetwas denn?
     
  9. #8 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    würd mich auch intressieren. wenn jemand ne komplette iso für meinen Asus Z53Jc bekommt er ne extra grüne bewertung :)
     
  10. #9 2. April 2008
    AW: Notebook erkennt keine USB-Sticks / Basissystemgerät

    :mad:ing Strange: NTFS-USB-sticks werden erkannt, ich kann Fat dinger sogar mit NTFS formatieren. Aber alles was FAT oder FAT32 ist wird nicht erkannt und kann nicht formatiert werden. HÄÄÄH? ^^
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...