Notebook-Fehlermeldung: Kein Akku wurde ermittelt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Ficher, 20. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Dezember 2009
    Mahlzeit,

    habe ein mehr oder weniger großes Problem mit meinem neu erworbenen Notebook. Gekauft habe ich mir das HP Compaq 615. Es wurde ohne Betriebssystem vertrieben, also habe ich Windows 7 Ultimate 64-Bit installiert. Hat alles super funktioniert, bis auf ein kleines Manko. Rechts unten in der Taskleiste erscheint immer die Anzeige "Kein Akku ermittelt". Das würde mich nicht so arg stören. Allerdings lässt sich das Notebook ohne Netzbetrieb erst gar nicht einschalten. Ich muss es immer am Strom einschalten und kann dann erst das Kabel rausziehen. Er läuft auch auf Akku, aber immer mit dieser Anzeige. Ich kann auch nicht erkennen, wann mein Akku leer ist. Weiß jemand einen Rat, was ich dagegen tun kann?



    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Dezember 2009
    AW: Notebook-Fehlermeldung: Kein Akku wurde ermittelt

    ich vermute beim installieren von Windows 7 hat er nicht erkannt, dass es ein mobiles gerät ist.

    Ich kann jetzt nur mutmaßen, aber vielleicht checkt ers, wenn du Windows 7 neu installierst und den Akku dabei drin hast und den Akku auch.
    Es sei denn, du hattest den Akku bei der Installation drinne. Dann war die Idee von mir natürlich keine Hilfe.

    Ansonsten fällt mir ein, dass du vielleicht mal den Chipsatztreiber installieren solltest, also den von der HP Seite. Vielleicht taugt der den WIN7 installiert hat nichts.
     
  4. #3 20. Dezember 2009
    AW: Notebook-Fehlermeldung: Kein Akku wurde ermittelt

    Also bei der Installation von Windows war ich im Netzbetrieb mit eingelegtem Akku. Das mit dem Chipsatztreiber kann ich mal ausprobieren. Danke!

    Edit\\

    Ich bin jetzt auf die Treiberseite meines Notebooks gegangen und habe folgendes vorgefunden:

    Treiberseite

    Was genau soll ich da jetzt herunterladen?
     
  5. #4 20. Dezember 2009
    AW: Notebook-Fehlermeldung: Kein Akku wurde ermittelt

    kann sein, dass die "batt.dll" beim setup nicht kopiert wurde, hatte das neulich auf nem netbook mit xp.
    Die datei sollte glaub ich im system32 ordner liegen. Wenn se nicht da ist: manuell runterladen und dort einfügen.

    viel glück
    mfg und frohe weihnachten^^
     
  6. #5 21. Dezember 2009
    AW: Notebook-Fehlermeldung: Kein Akku wurde ermittelt

    auf jeden Fall die ganz oben stehenden Systemupdates und das Systemstandarteinstellungsding. Sind alle für Win7 und sollte eventuell das Problem beheben. Konnte diesbezüglich aber nichts in der Beschreibung finden. Würde ich aber auf jeden Fall installieren.
     
  7. #6 28. Dezember 2009
    AW: Notebook-Fehlermeldung: Kein Akku wurde ermittelt

    Hallo, selber Rechner, selbes Problem unter Win7 32-bit. Lösung brachte das Installieren des BIOS-Updates (s. HP-Support-Seite aus den vorangegangenen posts). Mein Rechner hatte BIOS-Version 8, auf der HP-Seite gibt's Version 9. Nach Neustart des Rechners wurde der Akku korrekt ermittelt.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook Fehlermeldung Kein
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.492
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.368
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    857
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    818
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    188