Notebook für 600€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von TheFlash, 19. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. August 2006
    Notebook bis 600€

    Hi,

    ich will mir auch ein Notebook kaufen, auch wenn ich eigentlich keinen neuen Thread dafür aufmachen wollte.
    Es sollte mindestens einen 15" TFT haben, 60GB Festplatte, wenn möglich aber mehr, DVD Brenner, und vom Prozessor, Grafikkarte usw. halt so das beste was man für (bis maximal) 600€ bekommen kann. Zudem möchte ich das auch gerne draußen nutzen.

    Ich dachte an diesen hier:
    DIESES

    Was sagt ihr dazu, oder kennt ihr bessere in dieser Preisklasse?





    Gruß TheFlash
     

  2. Anzeige
  3. #2 19. August 2006
    Für des Geld bekommste wohl nix besseres. Des Notebook, wird auch schon bei der Chip angepriesen -> Klick!

    MfG R0B1N H00D
     
  4. #3 20. August 2006
    Hi,

    danke, dann findet man beim ggoglen wohl doch mal was gescheites ^^.
    Falls doch jemand noch etwas besseres finden sollte kann er es mir gerne sagen ;).




    Gruß TheFlash
     
  5. #4 20. August 2006
    Die hier währen besser um 600,- und haben sogar eine echte mobile CPU, was wichtig ist finde ich, ich würde kein Book mit Celeron oder Sempron CPU kaufen.

    http://www.geizhals.at/eu/a209535.html GUTE CPU aber kein WinXP dabei
    http://www.geizhals.at/eu/a205962.html (hat keinen DVD-Brenner)
    http://www.geizhals.at/eu/a209789.html KAUFTIP weil WinXP dabei ist und es auch eine gute CPU hat
    oder das hier geht auch musst dir nur 256MB-Ram dazukaufen:
    http://www.geizhals.at/eu/a162050.html

    WinXP ist nicht bei allen dabei, das musst du eventuell extra kaufen.
    Aber zum zocken von aktuellen Spielen sind die alle nicht geeignet.
     
  6. #5 13. Dezember 2007
    Notebook für ~600€

    Hallo zusammen :)

    Wollte mir demnächst ein Notebook zulegen für 600 euronen (mehr habbi nit xD )
    Sollte halt für Schule und Freizeit sein.

    Dualcore ist bei mir ein muss!
    100GB festplatte min.
    Spielefähige graka (CS, C&C,..reicht; ist mir klar das ich damit kein F.E.A.R zoggen kann ;))
    KEIN VISTA!!!

    Wäre euch wirklich für jeden Tip dankbar !

    BW gibbet natürlich auch :D


    Hab das hier mal bei ebay gefunden, was sagter dazu?

    Notebook Core 2 Duo | eBay
     
  7. #6 13. Dezember 2007
  8. #7 13. Dezember 2007
    AW: Notebook für ~600€

    Das schaut doch ganz nett aus :D
    Nur wollte es halt mal mit nem Intel versuchen .
    Gibt es diesen nicht auch mit nem intel duo?

    und 2.
    Kann ich Vista eigentlich so ohne probs löschen und danach was anderes draufspielen?
     
  9. #8 13. Dezember 2007
    AW: Notebook für ~600€

    In der Preisklasse sind die Geräte mit AMD CPU einfach schneller und besser.

    Mit Intel CPUs gibt nur Geräte die entweder einen Celeron oder einen "alten" Core Duo verbaut haben.
     
  10. #9 13. Dezember 2007
    AW: Notebook für ~600€

    ja, wenn du ein anderes bs hast, geht das natürlich.
    Darf man fragen, wieso du nicht einfach vista auf einer partition behälst?
     
  11. #10 13. Dezember 2007
    AW: Notebook für ~600€

    Hab bisher nicht sehr viel gutes von Vista gehöhrt.
    XP bin ich von Haus an gewöhnt und da ich damit Hydraulik,Pneumatik,Elektronik,Mechanik,....-Programme laufen lassen muss bin ich mir so sicherer bevor ich da nun was anderes drauf mach.
    Dessweiteren soll Vista auch mehr Leistung abverlangen und bei nem Notebook muss das nicht unbedingt sein ;)
     
  12. #11 14. Dezember 2007
    AW: Notebook für ~600€

    Kannst auch XP drauf machen, das ist eigentlich kein Problem.
    Treiber und so musst dir halt über Netz besorgen zb auf der Herstellerseite des Gerätes oder bei jeweiligen Hersteller der Grafikkarte, Chipsatz usw..
     
  13. #12 14. Dezember 2007
    AW: Notebook für ~600€

    Schau doch mal bei DELL...Hab damals für mein Inspirion 1510 ca. 650 € bezahlt und bin sehr zufrieden...für Spiele wie CS und C&C 3 reichts dicke...Für Anwendungen a la PS etc. reichts auch...vllt krigste bei DELL auch noch XP drauf...einfach mal hier gucken => KLICK

    mfg
    Zenit
     
  14. #13 23. April 2008
    Notebook für ~600€

    Hallo,
    ich bin im Begriff mir ein Notebook anzuschaffen.
    Es sollte ~600€ kosten.

    Meine Ansprüche:
    - Mindestens 17" Widescreen (da ich Entwickler bin)
    - 2GB Arbeitsspeicher
    - Ein guter Prozessor (Core2Duo quasi Vorraussetzung)
    - vergleichsweise lange Akkulaufzeit

    Außerdem wäre es nicht schlecht, wenn ein für den Preis entsprechender Grafikchip verbaut wäre, auf dem noch Spiele wie C&C Tiberian Sun, Ragnarok Online etc gut laufen.

    Die Festplatte sollte schon seine 80GB Kapazität haben, damit auch ein wenig Multimedia möglich ist!

    PS. Mein persönlicher Vorschlag wäre der hier: Hyrican M670SU NOT01176 bei notebooksbilliger.de

    Schonmal Danke im Vorraus für gute Vorschläge.
     
  15. #14 23. April 2008
  16. #15 25. April 2008
    AW: Notebook für ~600€

    OMG was einige für Vorstellungen haben für gerade mal 600,- ist schon lustig, mehr kann ich dazu echt nicht mehr sagen.

    Das max. an Leistung für max. Euro 600,- ist das hier:
    ASUS Z83U-7S080C
    ASUS Z83U-7S080C Preisvergleich | Geizhals EU
    Zum Arbeiten OK aber zum spielen absolut nicht geeignet.

    Willst du ein wenig zocken, eine schnelle Intel CPU haben usw.. musst du mit mind. Euro 900,- rechnen
    Beispiel:
    FSC Amilo Xi2528, Core 2 Duo T8100 2.10GHz, 2048MB
    Fujitsu Amilo Xi2528, Core 2 Duo T8100 2.10GHz, 2GB RAM, 320GB, Windows Vista Home Premium (GER-110118-020) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  17. #16 25. April 2008
    AW: Notebook für ~600€

    Öh Chris... wieso nich? Hab leider keine Ahnung von den derzeitigen Leistungen & Preisen... und Notebooks scho gleich garnicht.

    Aber Danke für die Vorschläge, BW habt ihr beide.
    Werd mir einen davon raussuchen =)
     
  18. #17 13. Juli 2008
    Notebook ~600 €

    Hi

    ich hab vor mir für das neue schuljahr einen laptop zu kaufen, um ihn dort auch zu benutzen.
    Das heißt eine lange Akkulaufzeit wäre von Vorteil.
    Natürlich werde ich das gerät nicht nur für schulische angelegenheiten verwenden, sondern auch das ein oder andere spiel darauf spielen wollen :) (also kein crysis oder so..)
    Naja und gewicht sollte auch nicht zu groß sein...
    Festplatte muss au nicht so riesig sein, weil ich noch ne externe hab...

    Wär klasse wenn ihr mir da was gutes empfehlen könntet, eventuell auch bei notebooksbilliger.de in der 4students section..

    mfg Bw
     
  19. #18 13. Juli 2008
    AW: Notebook ~600 €

    Da du auch ein wenig zocken willst würde ich dir am ehesten zu dem Gerät raten:

    ASUS X53SG-AP129C > ASUS X53SG-AP129C Preisvergleich | Geizhals EU

    oder etwas günstiger
    Toshiba Satellite A200-1PB > Toshiba Satellite A200-1PB (PSAE6E-06H01CGR) Preisvergleich | Geizhals EU

    Gute Qualität, gute Ausstattung und Preis sollte auch OK sein.
    Damit kann man ältere Spiele zocken, für aktuelle Titel reicht es allerdings nicht. Willst du aktuelle Games zocken musst du leider mehr als 600,- ausgeben, da musst dann schon mit mind. 900-1000,- rechnen.
     
  20. #19 13. Juli 2008
    AW: Notebook ~600 €

    Schon mal auf die Links geklickt? Das günstigste Angebot für das Toschiba sind 600€. Damit wäre es 50€ günstiger als das ASUS...
     
  21. #20 14. Juli 2008
    AW: Notebook ~600 €

    ne frage was haltet ihr von dem hier ?

    Acer Aspire 5530G-703G32Bi bei notebooksbilliger.de

    ich brauch ja nicht ein extra thread aufmachen, und wenn der gut ist, dann hats ja nciht nur für mich vorteile..^^

    aber er ist ein wenig teurer

    MfG Ch@oOos
     
  22. #21 14. Juli 2008
    AW: Notebook ~600 €

    Hi,
    ich möchte mir gern bis 29.07. einen Laptop zulegen. Hauptsächlich möchte ich (denk ich ma :D) Spiele zocken, wie z.B. Warcraft 3, Pro Evolution Soccer 08, FM08, wenns möglich ist auch Call of Duty 2 oder Battlefield 2. Über eine WLan-Verbindung hätte ich Inet und würde gern online zocken.
    Da ich beim otto-Versand auf Raten-Bezahlung keine Zinsen zahlen muss, möchte ich gern darüber bestellen (Online-Shop).
    Hab mir Eure Tipps und Empfehlungen angeschaut und gesehen, dass die Notebooks schon in meine Richtung gehen, nur dass ich (glaub ich jedenfalls hehe) mehr zocken werde als Blackwalker. Deshalb dachte ich vllt, von Euch andere Angebote zu bekommen.

    Ich schreib einfach ma an was ich so gedacht hab ;):
    - über otto.de möchte ich gerne bestellen
    - Preis bis maximal 800€ (850€ geht auch noch :D)
    - bitte Celeron vermeiden, hab schlechte Erfahrung gemacht :mad:, Athlon etwas bevorzugt, da ich seit mehren Jahren einen Athlon PC besitze und nie Probleme hatte, kp Athlon bei Laptops auch gut ist :D
    - Gewicht sollte nich zu hoch sein (keine 7kg :D)
    - gute Grafikkarte und genügend Arbeitsspeicher für Spiele (oben erwähnt), mit den ich auch online spielen kann
    - Vista vermeiden? Iwie sind alle PCs mit Vista, kann ich die iwie löschen und XP Professional installieren?

    Freue mich sehr über Eure Hilfe, weil ich hab ehrlich kp von Notebooks..., will nicht bei Media Markt oder wo so fragen, scheinen mir keine Ahnung davon zu haben hehe ... nachher kaufe ich irgend so ein Schrott :D.
     
  23. #22 16. Oktober 2008
    Hallo leutz,

    ich bin auf der Suche nach nem Notebook für 600€ (Höchstgrenze)

    soll natürlich kein GameNotebook sein für 600, aber was würdet ihr euch holen in dieser Preisklasse. Ich will einfach nur mal ein paar Tipps sehen, damit ich vergleichen kann.

    HDMI sollte dran sein. und nicht unbedingt shared Grafik.

    studentenrabatt ist auch möglich.

    Danke. Batterie.
     
  24. #23 16. Oktober 2008
    AW: Notebook für 600€

    Ich denke mal, mit diesem hier würdest du auch einige ältere Spiele (Doom3, FarCry, etc.) bei 1024x768 ziemlich flüssig spielen können:

    Samsung R505-Aura QL62 Domah (€599)
    Oder das hier:
    Samsung E152-Aura T5750 Dajuan (€599)

    Kommt halt jetzt drauf an, ob du Intel/Nvidia oder AMD/ATI Fan bist ;)


    MfG

    SpyCrack
     
  25. #24 1. November 2008
    Notebook bis 600€

    Hi,

    ich such ein gutes Notebook bis 600 €. Eigentlich ist es für die Uni gedacht, wenn man damit jedoch nen paar ältere Spiele (C&C Generals, COD 2 und DOD Source) daddeln kann, wäre ich auch nicht böse.

    Solang es kein EEE-PC ist, wäre die Bildschirmgröße auch egal.

    Habt ihr ein paar Vorschläge?

    Vielen Dank im vorraus.

    MfG
     
  26. #25 1. November 2008
    AW: Notebook bis 600€

    Ich hab dir mal was rausgesucht:

    Samsung SA11-Aura T3200 Demao(599,00 EUR):

    • Intel Pentium® Dual-Core T3200 2x 2,0 GHz
    • 4096 MB DDR2 SDRAM PC 6400 (800 MHz)
    • 15,4" 1280 x 800 Pixel (WXGA TFT)
    • NVIDIA GeForce 9200M GS
    • 250 GB Festplatte

    Hoffe es entspricht dem was du suchst..

    mfg n0 sw3@R
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook 600€
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    536
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    665
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.463
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    663
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    447