Notebook /subnotebook unter 800€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von choizz, 2. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Mai 2007
    hi , also ich hab mir überlegt nen notebook bzw subnotebook zu kaufen, und ich will nicht mehr als 700-800€ ausgeben, kann mir jemand evntl nen rat geben? erfahrungen mit bestimmten marken sind erwünscht. (service etc.)
    also folgende austattung muss dabei sein

    + Wlan
    + core duo ( wäre mir lieber als x2)
    + 512-1 gig ram
    + graka 128 (optimal, muss kein overkill sein)
    + n bisschen längere akkulaufzeit
    + 14-15 zoll
    + ethernet (denk ma standartmäßig dabei)
    + nicht schwerer als 2.5kg

    ja also wenn ebay dann nur sofortkauf und neuware , ich hab bissl gesucht und das hier gefunden hat wer erfahrung mit benq?

    http://www.billiger.de/show/pinfo/3665194-BenQ-Joybook-S73U.G27.htm

    also ich find ihn irgendwie hübsch und was meint ihr? preis/leistung mäßig

    greetz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Mai 2007
    AW: Notebook /subnotebook unter 800€

    hier wäre nen hp hier

    aber ich habe mal im inet geguckt. was besseres habe ich nicht gefunden als dein vorschlag. der scheint für den preis vollkommen in ordnung zu sein. vllt. könntest du dir dann noch nen speichermodul dazukaufen. dann hätteste 1 gig und wärst noch unter 800€. das wäre mein vorschlag bzw. ne möglichkeit
     
  4. #3 2. Mai 2007
    AW: Notebook /subnotebook unter 800€

    Also ich finde Das hier sehr gelungen^^
     
  5. #4 2. Mai 2007
    AW: Notebook /subnotebook unter 800€

    teurer aber wesentlich besser als die vorschläge von post 1 und meiner. dann habe ich wohl nicht richtig hingeschaut.... naja ;) ändere meinen vorschlag dann bzw. meine mneinung in das letzte notebook, bietet mehr fürs geld.
     
  6. #5 2. Mai 2007
    AW: Notebook /subnotebook unter 800€

    gut also muss erlich sagen angebot von wmiab ist mir etwas zu teuer,die gleiche eigenschaften hat schon mein post oben,ich hab noch mal gegoogelt und es gibt genau so eins benq für 599 :), und von henry ist ganz in ordnung nur das teil wiegt fast 4 kilo,das ist n bissl zu viel ;-)
     
  7. #6 2. Mai 2007
    AW: Notebook /subnotebook unter 800€

    Bei dem Angebot von Henry3x56(one.de) muss man sagen. Preis Leistung sieht sehr gut aus.
    Allerdings ohne Betriebssystem...und der shop sieht irgendwie nicht sehr seriös aus unten links steht:
    "Schnellstest bisher getesets PC-System"(PcWelt)
    "zu dem Preis kann man den Rechner auch kaum selbst zusammenstellen" (hardwareluxx)
    "Pries-Leistung sehr gut- bestnoten bei der Systemleitung" (PC Prossionell

    Kann allerdings auf den Seiten
    http://www.pcwelt.de/index.cfm?pid=930&query=one%2Ede
    http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/linkssql/search.cgi?query=one.de
    http://www.pcpro.de/suche/result.aspx
    Keine Atrikel über diese Seite finden...
    Ist doch sehr komisch, jeder andere Shop hätte dicke Links auf der eigende Seite...

    Mfg User2
     
  8. #7 3. Mai 2007
    AW: Notebook /subnotebook unter 800€

    Also ich würde das hier empfehlen, hat alles was du willst und Preis passt auch:

    Samsung R20 Aura T2350 Declan
    Samsung R20 Aura T2350 Declan (NPR20F002/SEG) Preisvergleich | Geizhals EU - sehr mobil, schnell und leicht, sehr gute Verarbeitungsqualität

    oder
    HP nx6310, Core Duo T2300E 1.66GHz, 1024MB, 80GB
    HP nx6310, Core Duo T2300E 1.66GHz, 1GB RAM, 80GB, Windows XP Home (RU613ES) Preisvergleich | Geizhals EU - größer, nicht so schnell und weniger mobil dafür recht günstig

    oder
    HP nx7300, Core 2 Duo T5500 1.66GHz, 1024MB, 80GB
    HP nx7300, Core 2 Duo T5500 1.66GHz, 1GB RAM, 80GB, Windows Vista Business (RU458ET) Preisvergleich | Geizhals EU - schnelle CPU u größere Bildschirm, dafür nicht so leicht und mobil.

    Generell sind alle 3 Geräte sehr gut und der Preis passt auch bei allen, aber ich muss dazu sagen zum zocken sind die alle eher nix. Es gibt um den Preis keine Geräte mit denen man vernünftig zocken kann. Da musst dann schon mit ca. 1000,- rechnen.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook subnotebook 800€
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    941
  2. Subnotebook für Uni und SW:TOR

    Tralala , 26. Dezember 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    512
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    707
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    501
  5. Subnotebook für ~800€

    D0nny , 21. November 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    258