Nukleare Feuerkraft für Windows

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fu$$el, 1. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Januar 2009
    Endlich Fenster im U-Boot

    Sie sind der Stolz der britischen Kriegsmarine: Die atombetriebenen U-Boote der Trafalgar-, Vanguard- und Swiftsure-Klasse, ausgestattet mit schlagkräftigen Nuklearwaffen. Nun wurden die Kriegsschiffe nochmals technisch aufgerüstet. Das "Submarine Command System Next Generation" (U-Boot Befehlssystem der nächsten Generation) soll alle taktisch und strategisch relevanten Informationen verarbeiten - und basiert komplett auf dem Windows-Betriebssystem von Microsoft.

    Bei der Installation sei man sogar viel schneller fertig geworden, als man zunächst dachte, freut sich die ausführende Firma BAE in einer Pressemitteilung. So habe die Umrüstung des U-Boots HMS Vigilant, nach Angaben der Marine ein Kriegsschiff mit 146 Mann an Bord und "erschreckender Feuerkraft", gerade mal 18 Tage gedauert: Netzwerkkabel gezogen, Konsolen installiert, Treiber draufgespielt, fertig ist das Windows-gesteuerte Atom-U-Boot. Respekt: Der Schreiber dieser Zeilen kann in diesem Zeitraum noch nicht einmal seine Einzelplatzversion des Redmonder Betriebssystems optimal konfigurieren.

    Inzwischen sind alle Atomwaffenträger der betreffenden U-Boot-Klassen auf Windows umgestellt. Nun mögen Kritiker einwenden, dass der Einbau von Fenstersystemen in U-Booten so eine Sache ist. BAE argumentiert dagegen, dass die Verwendung handelsüblicher Software die Einsparung von rund 22 Millionen Pfund (knapp 24 Millionen Euro) in den nächsten Jahren ermöglicht - immerhin 0,1 Prozent der laufenden Kosten.

    Und im Havariefall kann man ja immer noch die Manöver ausführen, die jeder U-Boot-Kapitän und Windows-Nutzer gleichermaßen beherrschen sollte: Feindliche Programme abschießen, alle Fenster schließen, dann runterfahren. Ob hierfür nun alle Leitstände mit den Tasten "Steuerung", "Alt" und "Entfernen" versehen werden, ist nicht bekannt.






    Quelle: http://www.tagesschau.de/schlusslicht/windowsuboot100.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    rofl wie geil is das, Windows auf nem Atomuboot...
    Zum Glück haben die da kein Internet, sonst könnten die ganzen 1337 L1nux h4xX0r diese Uboote auseinandernehmen, oder so xD

    auf jeden fall is die News auch geil geschrieben :D
     
  4. #3 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    "Nun mögen Kritiker einwenden, dass der Einbau von Fenstersystemen in U-Booten so eine Sache ist." sehr cool geschrieben...
     
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    aufjedenfall ne witzig geschriebene News^^ aber ich würd mein Uboot nicht mit Windows versehen... allein wieviel Macht Microsoft dadruch schon wieder bekommen hat und außerdem ist Windows viel zu verbuggt :D
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    ich schmeiß mich weg :D
    Wie super ist das denn.. =)
    Naja, ob das alles so schön klappt..
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    findei ch net gut ... im krieg stürzt das ganze system eh 20 mal ab ... und anstatt nem roten basar für notfälle steht nun die gulte alte STRG ALT ENTF tastatur bereit oder wat? :D

    haha
     
  8. #7 2. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    100087.jpg
    {img-src: //vil.nai.com/images/100087.jpg}


    ups ...
    Nuklearrakete gestartet :S



    xDDDD
    wie geil is das denn ...

    hätten die Internet aufm U-Boot, und ein Scriptkiddie lässt ne Nuklearrakete mit nem Trojaner los ...
    naja ... solange das System sicher ist (fast unmöglich) isses ja nich schlimm


    edit//

    und ab jetzt gibts keine U-Boot Teams und Generäle mehr, sondern einen einzigen
    Korea-WC3 zocker mit 8 klicks / sekunde hahahah
     
  9. #8 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Tolle News, wie war das nochmal im MS Zune Thread? ^^ Die ganze Sache ist auf jeden Fall erschreckend, aber für mich nicht gerade neu. Ich finde außerdem, dass man nicht gleich voreifrig schlussfolgern sollte. Da wird es sicherlich ganz klare Vorschriften geben, die MS befolgen muss, da dies wirklich ein Gebiet der "Zero Tollerance" ist.

     
  10. #9 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    ein bug und der 3. weltkrieg geht los,^^ was man halt von windoof gewoht ist.

    naja aber sonst reife leistung.

    mfg Radiergimmy
     
  11. #10 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Wenn die doch mit Handelüblicher Software Geldsparen wollen, warum dann kein Linux?^^ Is doch noch günstiger -.-

    Aber wenn es euch beruhigt die Prozessleitsysteme von Chemieanlage laufen meistens auch unter windows^^
     
  12. #11 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Kommt sicher toll.. im tiefen blauem Meer.. ein BlueScreen. Aber gut, sollen sie eben umsteigen, wenn es kosten spart für ihre unnötige Kriegsmaschinerie. Denke mal, dass die Software sicherer ist, als das, was wir sonst gewohnt sind. Hoffen wir, dass sich keiner einen Scherz daraus macht mal W-Lan zu installieren. Sonst haben wir bald mächtige Probleme.
     
  13. #12 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    ja genau - die bösen Haie werden dann die Menschliche Rasse ausrotten.

    btw:
    Begeistert bin cih davon nicht, allerdings ist es so das damit ja nur informationen verarbeitet werden.. und soweit ich das richtig verstanden habe wird kein windows zum abschuss der nuklearwaffen verwendet !
     
  14. #13 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Das ist etwas lächerlich. Ich habe vor geraumer Zeit mal bei einer Firma tätig, die in der Rüstungsindustrie ihr Geld verdient, hauptsächlich mit Panzerkomponenten usw.
    Es ist schon seit mind. 10 Jahren üblich Windows auf solchen Militärfahrzeugen zu benutzen. Die Zielerfassung, Abschussmechanismus usw wird ohnehin von einem Echtzeitbetriebsystem durchgeführt, weil Windows da nicht genau genug wäre um die Rechnungen usw. durchzuführen, aber darüber gibt der Artikel ja keinen Aufschluss, so ist das aber jedenfalls in deutschen Fabrikaten ;)
    Ich hoffe mal nicht für die Herren, das Windows das komplette U-Boot steuert, das kann ich mit aber auch beim besten Willen nicht vorstellen.
     
  15. #14 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    wow was für ein zynischer text
    so etwas hätte ich im spiegel erwartet aber nicht bei der tagesschau
    nicht sehr seriös aber trotzdem super lustig geschrieben ^^
     
  16. #15 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Ein Uboot der Vanguard Klasse hat mehr Feuerkraft, als der ganze WWII. Jetzt stelle man sich mal vor, dass durch ein BSOD ausversehen die ganzen Atomraketen losgehen... WWIII is coming... Aber wir wollen ja mal hoffen, dass MS in solchen heiklen Geräten wenigstens nicht fuscht.
     
  17. #16 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Sicher wird so ein Uboot nicht mit dem Internet verbunden sein, aber irgendwie wird doch da sicher ne Verbindung zwischen Uboot & Basis sein (Ka mit welchem Satelliten und welcher Verschlüsslung die arbeiten).
    Mal sehn ob da irgendwann irgendwas passiert (Sicher sehr schlecht wenn so nen Schiff bis aufn Meeresgrund sinkt aber nichtmehr auftauchen kann, oder wenn irgendwelche Waffensysteme ausgelöst würden).

    Reinhacken, Google Earth starten, Ziel anklicken, fertig xD
     
  18. #17 2. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Naja immerhin sparen bei dieser Aktion Geld und machen es nicht nur um den Konzern zu stärken.
    Aber ich glaube mit einem kleinen Teil dieser Kosten hätte man das ganze auch mit OpenSource hinbekommen und danach noch viel mehr gespart. So müssen nun halt Wartungsverträge erfüllt werden.

    Solange alles so funktioniert wie es soll kann es uns aber egal sein, welches OS dort verwendet wird.
    Vielleicht wird dort auch nur ein Windows Embedded genutzt, denn dieses ist ja für Industrieaufgaben hin optimiert und hat mit nem "richtigen" Windows net so viel zu tun.

    Trotzdem ein sehr schön geschriebener Artikel :)

    mfg sat1
     
  19. #18 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    lasst uns nur mal hoffen dass die dann keinen bluescreen bekommen und ne rakete "ausversehen" abgeschossen wird oder die uboote außer kontrolle geraten ;)
     
  20. #19 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Omg..
    Der Weltuntergang ist uns sicher, wenn jetzt alle auf Windows umsteigen :rolleyes:

    Spass bei Seite...finde es gut das die auf Windows gehen, ich meine wieso nicht..?!?!?
    Hier beklagen sich zwar alle von wegen Windows ist :poop: aber jeder Spacken hats auf seinem PC....
    Desweiteren ist es für die Besatzung ne Erleichterung da es denen wie euch geht.....Unix? ftw! ..

    Finds gut..

    so long
    pampers
     
  21. #20 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    schon irgendwie zum schmunzeln^^
    aber echt irgendwie arm wie 99% der User hier Windows fertig machen obwohl sie davon abhäning sind, da sie zu dumm für unix basierende System sind... aber hauptsache windows schlecht machen. mein gott... kinder regieren das board...

    jaja ich weiß, jetzt kommt gleich so kommentare wie " ich bin eh unix gott deswegen sag ich das"...

    ich sags mal so, solang man windows bedienen kann und sich damit auskennt ist es genauso gut wie unix systeme
     
  22. #21 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    mein gott.. die programme dafür sind sicher nich von microsoft sondern nur das os .. is doch wie z.b. firefox das is auch nich von ms und läuft auf windows ^^

    die programme sind bestimmt so sicher das da schon nichts passiert die sind nich blöd...
     
  23. #22 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Ich schmeiss mich weg !
    Spitze xD

    Naja, jetzt kann der Kapitän wenigstens ohne grosse Umstände seine Briefe schreiben und Minesweeper spielen :D

    Und wirklich nice geschrieben news :)
     
  24. #23 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    haha wenn die dann wirklich mit dem inet verbunden wären, dann gut nacht.
    hoffe das system spielt nich verrückt und feuert ne rakete auf moskau oder so :p
     
  25. #24 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Stelle mir dat grade mal vor so nen Riesiger Button zum drauf hauen und dann schlagartig alle Fenster zu looool
     
  26. #25 3. Januar 2009
    AW: Nukleare Feuerkraft für Windows

    Passiert alles sowieso nicht. Keine Rakete wird irgendwohin geschossen, weil immer noch ein Mensch den Knopf drücken muss. Man merke: das Problem sitzt immer vor dem Monitor.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...