Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Nexus24, 30. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2008
    Hey leutz,

    was kann ich mit klimmzügen und Liegestütz trainieren? Trainier ich mit Klimmzügen auch Bauchmuskeln und Oberkörper? 3 mal in der Woche sein eigenes Körpergewicht stemmen ist das sinnvoll und bringt das auch was um Muskeln zu trainieren?

    mfg Nexus24
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 30. März 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Vlt. wirst du dadurch ein wenig fitter - großartiger Muskelaufbau wird dir damit aber leider nicht passieren. Mit den beiden genannten Übungen trainierst du Brust und Trizeps (Liegestütze) sowi Rücken und Bizeps (Klimmzüge) - die SChultern werden dabei auch ein wenig mitbeansprucht.

    Das ist viel zu wenig - mMn sinnlos. Außerdem sollte man schon alle Muskelpartien trainieren.
     
  4. #3 30. März 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Wenn du bei den Klimmzügen die hände viel weiter auseinander hälst dann trainierst du den Rücken außerdem gibt es viel arten von Liegestützen die jeweils andere Muskelpartien trainieren. Am Anfang wirst du wohl kaum sehen das deine Muskel wachsen aber mit der Zeit schon etwas. Aber die Leistung des Muskels hängt nicht unbedinngt von der Größe ab. Klimmzüge und Liegestütze bringen dir mehr Leistung und Kondition. Es ist dann nicht sinnlos wenn du es regelmäßig machst.

    MFG Painkiller47
     
  5. #4 31. März 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    also wenn du liegestütz machst und immer darauf achtest dass du schön gestreckt bist dann trainierst du zu 100% auch deine bauchmuskeln
    und jeden 2. tag ein paar sätze machen bringt auf jeden fall etwas
    aber halt mehr für den rücken als fürn bauch ;)
     
  6. #5 31. März 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Kann mich den anderen bis jetzt nur anschließen.
    Als ich angefangen habe mim Training, habe ich am Anfang auch nur Liegestütze und Sit-Ups gemacht.
    Für Klimmzüge hatte ich leider keinen Platz.
    Nach paar Wochen sieht man schon, dass du was gemacht hast, du darfst aber nicht denken, dass du dann ein Klotz wirst.
    Man sieht es lediglich nur ein bisschen.
    Aber wenn du willst, dass man dir im Schwimmbad hinterher guckt oder so(^^)musste schon die Gewichte anpacken!;)

    MfG
    Fr3D
     
  7. #6 1. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Also wenn möglich geh in die Muckibude!
    Echt das is hundertmal effektiver.
    Da kriegste einen Plan und trainierst halt dann die einzelnen Muskeln/Gruppen geziehlt.
    Mit Klimmzügen und Liegestützen wirste nicht so extrem viel erreichen.
    Außerdem kenn ich das von mir, dass man das Zuhause-Trainieren nicht wirklich durchzieht und für guten Muskelaufbau musst du auf jedenfall alle 2 Tage mindestens 1 Stunde trainieren.

    Und immer schön essen^^
     
  8. #7 1. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    was du noch geschrieben hast stimmt natürlich aber diese aussage ist ein bisschen unbedacht. es kommt nicht auf die zeit an die du labernd im studio verbringst sondern die intensität des trainings. wettkampfbodybuilder machen teilweise übungen mit nur einem satz und halten sich auch nicht stundenlang im studio auf. vorallem gilt es zu beachten das du nach rund einer stunde in die katabole (muskelabbauende) phase verfällst. also nicht mind. sondern max. eine stunde.

    mfg
    aqua
     
  9. #8 1. April 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    je nach art der klimmzüge trainierst du damit vorrangig den rücken je breiter der griff desto mehr wird der rücken beansprucht

    bei supinierten klimmzügen in schulterbreite trainierst du auch noch den bizeps

    bei klimmzügen wird die brust eigentlich nur sehr schwach beansprucht finde ich

    dafür sind liegestütze schon recht gut

    da kannste ja mal inverted push ups versuchen oder liegestütz im engen "griff" die sind der killer :)

    supinationpronation.gif
    {img-src: //www.medtrng.com/supinationpronation.gif}
     
  10. #9 2. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    bringt dir ziemlich wenig,

    nimm dir lieber ne 15 kg hantel und mach 15er wiederholungen..für tri und bizeps...
    ab besten kannst du mit ner bank trainieren, die gibt dir kraft und schönen körper.
    mit 50 kg aufwärmen, 3 mal 15 wiederholungen und zum schluss deine schnellkraft, mit 80-100 kg..
     
  11. #10 2. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Pass auch darauf auf das du nicht einseitig trainierst.

    Wenn du nur dein Bizeps trainierst und den Rest des Arms vernachlässigst sieht das auch nicht schön aus bzw du hast die typische Bodybuilderbewegung drauf.
    Also nach dem Bauchtraining auch immer etwas für den Rücken machen sonst läufste gebückt rum natürlich nur bei viel und Ausdauernden Training.

    Soll ja nicht heissen das du nach 2 Wochen aussiehst wie Hulk Hoogan xD
     
  12. #11 3. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Jo is schon klar das man in der Stunde dann auch trainieren musst^^
    Das erklärt sich aber schon selbst.
     
  13. #12 5. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

     
  14. #13 6. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    mit klimmzügen nicht, aber wenn du an der stange mit gestreckten beinen hängst, kannst du diese dann zur brust ranziehen, sodass du nen 90° winkel bildest. Das ist eine ziemlich effektive Bauchübung
     
  15. #14 6. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    JO träum weiter mit klimmzügen bauch zu trainieren.
    das is für arme rücken und so.
    Liegestützen sind für brust arm und so
     
  16. #15 6. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    Ob du mit klimmzügen den Bauch trainierst hängt davon ab, in welcher Position sich deine Beine befinden.

    Grundsätzlich gilt: Mit Liegestütz, Klimmzügen und Kniebeugen werden über 90% deiner Muskeln trainiert, manche mehr und manche weniger.

    Beim Training komm es vor allem darauf an was/wofür du trainierst. Willst du Muskeln aufpumpen, dann geh besser ins Fitnessstudio, willst du kräftig werden, z.B. für harte Schläge im Kampfsport oder um Holz zu hacken (*g*), dann reichen die 3 Übungen vollkommen aus, wenn du sie regelmäßig und ordentlich machst. Ebenfalls für Kampfsport aber auch für deine Gesundheit ist Ausdauertraining wichtig -> meiner Meinung nach nicht nur laufen o.ä., sondern auch viele Wiederholungen von z.B. Schlägen, dass trainiert nicht nur die Technik, sonder auch Ausdauer und Schnellkraft ;)

    Ich mache seit ~8Jahren Kampfsport, und war zwischendurch 2 Jahre lang im Fitnesscenter, und nun seit ca. 2jahren mach ich nur noch die 3 Übungen + ein paar ergänzende Übungen mit Hanteln, und dass ist genauso effektiv.

    FAZIT: Außer zum Muskeln aufpumpen, sind Klimmzüge(mit angewinkelten Beinen für Bauch), Liegestütz und Kniebeugen + Ausdauertraining vollkommen ausreichend.
     
  17. #16 7. April 2008
    AW: Nur Klimmzüge und Liegestütz trainieren??

    kommt halt drauf an welche art von muskelaufbau du haben möchtest, generell mit seinem eigenen körpergewicht zu trainieren ist gesund und die gefahr auf verletzungen ist verschwindent gering aber die übungen gehen hauptsächlich auf den rücken und trizeps zu. richtiger muskelaufbau wird dabei nicht geschaffen sobald sich deine muskeln auf das entsprechende gewicht eingestellt haben trainierst du nur noch ausdauernd. aufbau geht nur mit multiflex geräten und vorallem genug gewicht und pausen + viel eiweiß essen
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...