Nur Skype über die fritzbox erlauben

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von [Bensen], 17. Mai 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. [Bensen]
    [Bensen] Neu
    Stammnutzer
    #1 17. Mai 2014
    Hallo,

    ist es möglich mit einer FritzBiox 7270 einem WLAN Nutzer nur Skype zu erlauben und eventuell eine einzige Internet Adresse z.B. (http://www.gmx.de*) es gibt von AVM dafür ein extra Programm namens FRITZ!Box-Kindersicherung damit wäre es unter umständen möglich nur ist immer ein gewisses Risiko dabei wenn man die Software irgendwie umgehen könnte.

    Man kann einiges in der Benutzeroberfläche der fritz.box diesbezüglich einstellen nur ist hier wieder das Problem das man die Filter-Regeln nicht für den WLAN-Gaszugang nutzen kann, sprich derjenige könnte eventuell auf andere Computer im Netzwerk zugreifen, was nicht gewünscht ist.

    Im Endeffekt brauch ich eine einfache & sichere Lösung einen Laptop per WLAN anzuschließen der aber lediglich Skype sowie eine spezielle Internetseite über das Internet nutzen darf und alles andere blockiert.
     

  2. Anzeige
  3. Death-Punk
    Death-Punk Neu
    Stammnutzer
    #2 22. Mai 2014
    AW: Nur Skype über die fritzbox erlauben

    Hi,

    du kannst es auch direkt in der Box so einrichten, das nur eine Seite ZB benutz werden kann

    Internetnutzung mit Kindersicherung einschränken | FRITZ!Box 7390 | AVM-SKB

    Cu
    Death-Punk
     

  4. Videos zum Thema