nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Yuri, 4. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Neuer Grafikchip G92 Ende des Jahres? Wie Beyond3D berichtet, will Nvidia den neuen Grafikchip G92 bereichts Ende des Jahres vorstellen und sich so an den üblichen Zyklus halten, welcher eine neue Karte Ende des Jahres und den Refreshchip im Frühjahr darauf vorsieht. Michael Hare von Nvidia behauptete, dass die Rechenleistung des G92 an ein Teraflop heranreichen soll. 130x.jpg
    {img-src: //www.gamestar.de/imgserver/bdb/1127500/1127503/130x.jpg}


    Sollte Nvidia im Zeitplan bleiben und sich auch diese Leistung bestätigen, so hätten die im Herbst erwarteten R650-Chips von AMD gleich wieder einen starken, vielleicht sogar übermächtigen Konkurrenten, bis der R700 dann im nächsten Jahr erscheint.

    Momentan sieht Nvidia in den HD 2900XT-Karten von AMD keine Bedrohung für die Verkäufe der eigenen 8800er-Serie. Die kleineren ATi-Karten mit RV610 und RV630 könnten jedoch auf dem Markt einige Bewegung auslösen.


    Quelle

    --------------------------

    Wahnsinn! Wenn die nicht lügen, werden wir ja bald Crysis auf 2500er Auflösungen auf hohen Einstellungen richtig geil zocken können.
    Und die Leistung erst im SLI...

    Werd mir mal nen Kernkraftwerk anmieten, wenn das teil rauskommt.^^
    Bei der Leistung musste ja deine Kate selber schon im Kraftwerk anmelden, damit du als extra Pünktchen auf der Lieferantenkarte erscheinst^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    vll werden die 88 noch billiger. dann kann ich endlich meine 7600gt in rente schicken.

    wenn sie wirklich so weitermachen, wird die 8900gtx einiges an leistung mehr haben als die88gtx
     
  4. #3 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    die news sind auch schon etwas älter. rls und das mit den 1 teraflop wurden schon vor ca 2 monaten bekanntgegeben.

    naja ich bin nur am überlegen, wie lange das pcie überlebt, mit 16x kommen die da nimmer sehr weit.
     
  5. #4 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    hab mal was gehört, dass pcie 2 noch dieses jahr starten soll. mit einer "neuen" schnittstelle kommen auch neue möglichkeiten ^^. weiß aber leider nicht mehr woher die info kam.

    mfg antihero
     
  6. #5 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    lol ey wahnsinn, ich wollte mir im herbst einen neuen pc kaufen, doch dann hört man ddr3, grafikkarte mit 1TFLOP, pci 2 rofl....ein halbes jahr später ist dein neuer pc wieder nen oldtimer...nja mal schauen was sich noch so tut auf dem markt
     
  7. #6 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    Mann, Mann wo soll das alles noch hin gehen?

    Im Moment schafft es noch keine Prozzi selbst die 8800 GTX richtig zu vesorgen und da planen
    die schon die 9xxx Serie!

    Eigendlich sollten die Grafikkarten erstmal etwas pausieren bei der Entwicklung bis es Prozzis gibt die
    die Grafikkarte auch richtig versorgen koennen!

    Gruss cosmico

    P.S. Sorry wegen Rechtschreibfehlern, aber hier in Holland gibt es keine Sonderzeichen, darum muss ich alles mit ae,oe oder ue schreiben!
     
  8. #7 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    hab leider kA, wie ich eine TeraFlop einzuordnen habe. Wikipedia sagt:
    "Um die Leistung einordnen zu können: ein normaler PC mit einem Pentium-4-Prozessor bei einer Taktfrequenz von drei Gigahertz kann nach Angaben von IBM etwa sechs GigaFLOPS erreichen."

    wenn man also davon ausgeht, dass wikipedia und IBM nicht lügen, und wir ja wissen, wieviel gigabyte 1terabyte sind, entspricht also die leistung dieses grafikchips der leistung von 170 P4 3GHZ Prozessoren? ( 1 Tera = 1000 Giga; 1000 Giga / 6 = 170)

    das ist mir irgendwie zu krass :X klärt mich mal bitte auf, da muss mir ein fehler unterlaufen sein^^
     
  9. #8 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    grundsätzlich würd ich mich nicht auf die flops verlassen, das sind mehr oder minder einfache interpolationen, welche optimiert werden können. d.h. wennde ne graka mit 2 tflop hast, heist das nicht, dass die wirklich doppelt so schnell ist wie eine mit 1 tflop. im endeffekt ist wichtig was hinten rauskommt und das lässt sich anhand der flops nur schätzen. wenn sich noch jemand an den prototyp mit 80 kernen erinnern kann, der hatte 2 tflops, wurde im anwendungsbereich aber gnadenlos von den normalen desktop cpus abgezogen. das genau zu erkäutern ist mir atm zu viel, ich will auch mal schlafen ;)
     
  10. #9 4. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    Musst du doch garnicht alles ausrechnen

    Das topic sagt doch schon wie stark sie sein muss

    nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    Die 8800 ist ja schon verdammt gut und wenn die 330 Giga flop hat...
     
  11. #10 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    Hoffentlich denken sie mal bei Grafikkarten langsam um...
    nicht mehr eine GPU hochtackten so hoch wie es geht, sondern mehrere GPUs verwenden
    ( so wie es Dual Core schon vorgemacht hat )

    Man sieht auch die Verbrauch's Politik bei Grafikkarten...
    Bei Core2Duo ist der Stromverbrauch minimal im Gegensatz zum Pentium 4
    Das sollte sie auch bei Grafikkarten machen...


    Intel Core2Quad | Core2Duo?

    Omg..wir haben keine Pentium 3 Zeiten mehr...
     
  12. #11 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    haben will !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    und diesmal kauf ich nich die sparfuchsvariante, finde die 88er gts zur gtx ist der reinfall :(

    Zitat von cosmico Beitrag anzeigen
    "Mann, Mann wo soll das alles noch hin gehen?

    Im Moment schafft es noch keine Prozzi selbst die 8800 GTX richtig zu vesorgen und da planen
    die schon die 9xxx Serie!"

    Frag mich auch allerdings wo du lebst ...
    und ja nen E6600 mit 3,7ghz wird von einer 88er GTS in gewissen sachen gebremmst, sogar sehr stark ....

    edit, da die 88er bereits seit nem 3/4 Jahr ca verfügbar sind, wirds auch zeit das sich was tut!
    Und außerdem wollen sie sicher ihren Vorsprung zur konkurenz weiter ausbauen.
     
  13. #12 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    von mir aus können die ruhig weiter machen so wie sie es derzeit machen.

    die hardware(graka) wird günstiger was wohl für fast alle gut ist :p

    besonders für mich da ich eine neue brauche vielleicht kaufe ich mir ja dann eine dx10 karte wer weiß XD
     
  14. #13 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    Naja genau genommen schon da diese auf den Technologien des P3 basieren :)

    Aber schon heftig, was die Grakas leisten und wie die entwicklung voranschreitet ... da seh ich mit meinem Athlon XP 3200+ und 66ooGT alt aus xD
     
  15. #14 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    rofl was ist ein teraflop ??? ich bin ein noob, merke ich gerade. rofl ich wollte mir eine xfx 8800 gts holen, aber da warte ich lieber noch ein wenig xD. ich warte und warte und besitze immrnoch geforce 4 loooooool

    hahaha

    naja ich zocke eh nicht aber für andere anwendungen (zb.. paintshop ) wäre eine neue garka nicht schlecht. naja ich warte doch noch n bisschen xDDD.


    Ciao all.

    wer braucht denn schon solche derbe grakas ???? nur freaks !!!! xDDDD
     
  16. #15 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    alda alda alda....vor 6 jahren hab ich mir ne nagel neue kiste geholt. bis zu bf2 lief sie super (wegen GF4). dann hab ich mir ne 6600GT geholt und alles war super. ein jahr später hab ich mir ne neue kiste geholt die wesentlich schneller ist. und was les ich gerade? WIEDER NEUE SPEZIELLE HIGH END :poop: DAS SICH JEDER ALLES NEU KAUFEN MUSS.....wieso stecken die nicht alles was sie haben und überspringen einfach zB DDR3 und nehmen die technologie um vllt schon an DDR4,5,6,7,8, usw zu arbeiten und nennen es einfach DDR3...kaum ein monat vergeht und schon ist ein rechner 25% älter geworden....wer kauft sich bitte das alles? ich versteh es nicht...es ärgert mich nur das wegem jeden scheiß direkt man alles neu kaufen muss...ich hab nicht mal ddr2 drin udn nutz ddr1....was soll dann ddr3 bringen? noch mehr speed die eh keiner merkt?! zwischen ddr1 und ddr2 gibs doch auch keinen wirklich großen utnerschied außer strom sparen und das sie günstiger sind...ohje ohje ohje
     
  17. #16 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    lol da schau ich mit meiner geforce 4 fx5200 sehr alt aus^^
    Wenn ich hier so höre PCI-E hat ausgedient wobei ich selber erst noch bei AGP bin xD

    Naj zum glück bin ich jetzt nicht so der zocker aber wirklich erstaunlich wie sich die Technologie ausweitet.

    Mein PC is jetzt schon knapp 5 Jahre alt.
    Ich meine was soll das er läuft ich hab DSL und kann so ziemlich alle Programme die ich brauceh darauf abspielen. Spiele jetzt zwar weniger aber wenns so weitergeht dass man sich immer neue Hardware kaufen muss dann werden vllt einige bei den alten Spielen bleiben so wie ich^^
    Was will man mehr?
    Das reicht doch oder muss man immer die geilste Grafik haben?
    Dafür gibts schliesslich auch Konsolen, da muss man nicht immer neue Hardware/Computer kaufen.

    Ach naja was solls ich bin ja sowieso kein Zocker also kann ich da nicht viel mitreden^^
    mfg
     
  18. #17 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    das ist nunmal der werdegang - wer sagt, dass du mitgehen musst?

    solche leute lieb ich ja, die bei fortschritten gleich mal was zu nörgeln haben. eine konservative einstellung zu forschungen, sehr intelligent ... ne echt wirklich.
     
  19. #18 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    oh je...immer das selbe...da investiert man sau viel kohle, um allen zu zeigen, dass man dicke eier hat. und was passiert? 1/2 jahr später is dein scheiß nix mehr wert und alle anderen haben plötzlich dickere eier.....
    ich hab mein rechner vor 2,5 jahren gekauft, damals alles derber shit...ging sau mäßig ab....jetzt bin ich froh, wenn ich nen einigermaßen aktuelles game überhaupt noch zum laufen bekomm...
    da fühlt man sich irgendwie verarscht....
    und wenn ich mir dann noch jedes game kaufen würde....oh gott....wer kann sich das leisten?

    mfG
     
  20. #19 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)


    jeden tag machen wir fortschritte...doch müssen wir sofort bei jeder kleinigkeit sofort eine neue generation starten?! das wäre so als würd ich mir heute ein audi kaufen...nächstes jahr kommt ein neuer audi mit einem knopf mehr und mein auto ist schrottpressenreif weil er nur EINEN KNOPF weniger hat und jeder setzt diesen knopf vorraus....
     
  21. #20 5. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    Ich bin schonmal froh das wenn jetzt neue Gen rauskommt das die Leistung dabei verdoppelt wird.
    Das war früher lange nicht so.. da waren von Generation zu Generation 10-20fps mehr drin. Das war ein Schwachsinnn dort immer das neueste zu kaufen. jetzt lohnt es sich schon zu aktualisieren.
     
  22. #21 5. August 2007
    G92: GeForce 9800 mit Audiochip

    Nein, wir haben uns wirklich nicht verschrieben, auch wenn die Modellnummer stark nach ATi klingt. Unbestätigten Gerüchten zufolge, will der Grafikchip-Hersteller nVidia im vierten Quartal 2007 den GeFroce 9800 vorstellen - der GPU-Codename lautet "G92".

    {bild-down: http://www.projectlan.de/uploads/newsimages/jul/g92_news.gif}


    Besonders interessant ist neben dem riesigen Grafikkartenspeicher von 1024 MB auch die Implementierung eines eigenen Audiochips. Mit folgenden Innovationen möchte nVidia den Markt kräftig durchschütteln:

    - 65nm process technology at TSMC.
    - Over one billion transistors.
    - Second Generation Unified Shader Architecture.
    - Double precsion support (FP64).
    - GPGPU native.
    - Over one TeraFLOPS of shader processing power.
    - MADD+ADD configuration for the shader untis (2+1 FLOPS=3 FLOPS per ALU)
    - Fully Scalar design.
    - 512-bit memory interface.
    - 1024MB GDDR4 graphics memory.
    - DirectX 10.1 support.
    - OpenGL 3.0 Support.
    - eDRAM die for "FREE 4xAA".
    - built in Audio Chip.
    - built in tesselation unit (in the graphics core)
    - Improved AA and AF quality levels

    Durch die Fertigung im 65 nm Verfahren soll sich vor allem die Energie-Effizienz deutlich verbessern. Das schlägt sich in der geringeren Wärmeentwicklung und dem niedrigeren elektrischen Leistungsverbrauch nieder. Die GeForce 9800 GTX soll soll mehr als doppelt so schnell wie die GeForce 8800 Ultra arbeiten - gemessen in echten Anwendungen wie Rendering-Programme und Spiele.

    Preislich soll sich die GeForce 9800 GTX zwischen 549 und 649 US Dollar bewegen, die GeForce 9800 GTS ist deutlich günstiger und wird zwischen 399 und 449 US Dollar kosten. Womöglich könnten erste Grafikkarten schon Anfang November das Licht der Welt erblicken.

    Quelle: http://www.projectlan.de/news,1,910.htm
     
  23. #22 6. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    yeah im november schon, das klingt sehr gut :D

    ca. März, april, mai kauf ich mir nen neuen rechner :D
     
  24. #23 6. August 2007
    AW: nVidia G92 soll über 1 TFLOP haben (8800 = 330 GFLOP)

    ja na klar!

    am besten man kauft sich jetzt die neue PC hardware sagen wir wöchentlich. wenn ich im kaufland meinen wocheneinkauf mache nehm ich mir doch gleich ein neues mainboard, prozessor und grafikkarte mit! weil ich weiß nächste woche gibts wieder neue....=)


    PC-->zum arbeiten da!
     

  25. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...