NVIDIA Grafikkarte - passiv - HDMI

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Stifle, 27. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2009
    Hallo RR-User,

    ich habe mir überlegt für mein Heimkino einen MediaPC zusammen zu stellen.
    Dafür suche ich noch eine geeignete Grafikkarte.

    Sie sollte auf jeden Fall passiv Gekühlt sein (schön leise),
    einen HDMI Ausgang (nicht mit einem Adapter o.ä.; ich möchte Bild und Sound digital ausgeben)
    und (wichtig!) von NVIDIA sein.
    MAnche werden sich jetzt mit Sicherheit fragen warum nicht von ATI. Ich benutze als Betriebssystem Ubuntu und habe festgestellt, dass dieses Betriebssystem wesentlich besser mit NVIDIA Grafikkarten klar kommt als mit ATI.

    All zu gut muss die Grafikkarte nicht sein, sollte HD Filme abspielen und ältere Spiele (kein High-End)


    Wäre super, wenn ihr mir ein paar Vorschlagen könnte, am besten mit Link.


    Bewertung ist klar.

    LG Stifle
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 27. Dezember 2009
  4. #3 27. Dezember 2009
    AW: NVIDIA Grafikkarte - passiv - HDMI

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe,

    gucke mir gerade die 9500 / 9600er Reihe an.
    Sehen schon sehr gut aus, sollten eigentlich meinen Bedürfnissen standhalten können ;)
     
  5. #4 27. Dezember 2009
    AW: NVIDIA Grafikkarte - passiv - HDMI

    Hab selber eine 9600GT, die wäre auch zum Gamen geeignet ;)

    Meine läuft nach Umbau auch Passiv ;)

    Temperaturen

    Vorher:
    Idle 35°C, Last 46°C

    Nachher:
    Idle 29°C, Last 46°C @ Passiv!!!
     
  6. #5 27. Dezember 2009
    AW: NVIDIA Grafikkarte - passiv - HDMI

    Hört sich sehr interessant an ;)
    Darf man fragen, warum du die Grafikkarte erst umbauen musstest? Bzw. warum du dir nicht sofort eine mit Passivkühlung gekauft hast?
     
  7. #6 27. Dezember 2009
    AW: NVIDIA Grafikkarte - passiv - HDMI

    Hab meine 9600GT deswegen umgebaut, da der Original Lüfter in Spielen anfing zu pfeifen,
    also wenn die Temperatur stieg, stieg auch der geräuschepegel des Lüfters.

    Und damals gabs halt nur die die in mein Preissegment rein passte ;)
    und der kauf war vor knapp 2 Jahren, ich glaub im Februar 2010 werden es 2 Jahre ^^

    Hier 2 Bilder:

    Vorher:
    http://i49.tinypic.com/24yuwxj.jpg

    Nachher: [wobei die Mini Lüfter wieder abgebaut habe, weil sie Null bringen xD]
    http://i48.tinypic.com/33yqkg5.jpg
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - NVIDIA Grafikkarte passiv
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    842
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    449
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.511
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.287
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.718