Nvidia plant offenbar 3-Wege-SLI für Grafikkarten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 2. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Oktober 2007
    Schon seit langem scheint festzustehen, dass ATI künftig auf die Kombination dreier Grafikkarten setzt, um bei High-End Spielesystemen die Leistungsgrenze weiter nach oben zu treiben. Jetzt wurde bekannt, dass offenbar auch der Konkurrent Nvidia ähnliches vor hat.

    In der letzten Woche veröffentlichte Expreview einen Slide aus einer Nvidia-Präsentation, auf der ein Mainboard zu sehen ist, das wiederum mit insgesamt drei Grafikkarten bestückt ist. Nvidia bezeichnet diese 3-Wege-SLI-Konfiguration als die neue ultimative Spieleplattform.

    {bild-down: http://screenshots.winfuture.de/1191251915.jpg}


    Anders als bei ATI will Nvidia die dritte Karte im SLI-Verbund ebenfalls ausschließlich zur Grafikberechnung verwenden. Die Pläne der Konkurrenz sehen hingegen vor, die dritte Karte im Bunde zur Berechnung von Physikeffekten zu verwenden, die entsprechende Unterstützung durch das jeweilige Spiel vorrausgesetzt.

    Als erste Grafikkarten, die in einer 3-Wege-SLI-Konfiguration eingesetzt werden können, nennt Nvidia die aktuellen High-End-Modelle GeForce 8800 Ultra und 8800 GTX. 2006 hatte Nvidia bereits einen SLI-Verbund von vier Grafikkarten vorgestellt, aufgrund mangelhafter Treiber konnte deren Leistung jedoch nie ausgeschöpft werden.

    Quelle:http://www.winfuture.de/news,34741.html
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nvidia plant offenbar
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    184
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    190
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    502
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    407
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    261