Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von birdhouse, 21. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Oktober 2011
    Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011



    Die USA forcieren den Rückzug aus dem Irak: Laut CNN will Barack Obama alle Truppen bis Ende des Jahres aus dem Land abziehen. Dies werde der US-Präsident am Freitag ankündigen, meldet der TV-Sender.
    [​IMG]

    Washington - Die USA ziehen laut einem US-Fernsehberichten ihre Truppen zum Jahresende vollständig aus dem Irak ab. Das wolle US-Präsident Barack Obama am Freitag in Washington mitteilen, berichtete unter anderem der US-Fernsehsender CNN unter Berufung auf Regierungsmitarbeiter.







    Das Vorhaben mehrere tausend US-Militärangehörige in dem Land zu belassen, sei vom Tisch. Zeitungsberichten zufolge weigerte sich Bagdad, den amerikanischen Soldaten weiter Immunität zu gewähren.


    Quelle: Nach neun Jahren: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011 - SPIEGEL ONLINE
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Interessant. Mal schauen wie sich das entwickelt.

    Jedoch unwahrscheinlich, dass die USA Ersatzlos von dort verschwindet.
     
  4. #3 21. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Da die ganzen Private Contractor / Söldner im Irak bleiben, spielt das Ganze überhaupt keine Rolle. Die Zahl der Söldner hat zu Kriegszeiten schon die der regulären Truppen um ein vielfaches übertroffen.

    Die Amerikaner haben dort nicht umsonst die größte und teuerste Botschaft der Welt errichtet.
     
  5. #4 21. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Das ganze war für Obama zwingend notwendig, also wirklich nichts besonderes. Wenigstens dieses Vorhaben hat er durchgesetzt um das amerikanische Volk etwas zu befriedigen.

    GruSS _ViEcH_
     
  6. #5 21. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Hier wird offensichtlich nur von regulären Einheiten gesprochen - für Black Water und Co. gibt es aufjedenfall noch eine Menge zu tun, z.b. Schutz von Ölförderanlagen. Ausserdem bleibt abzuwarten, ob der Tross an Truppen wirklich nach Hause geschickt werden oder aufgrund einer unvorhergesehenen "Provokation" von Seiten Irans schlichtweg ins Nachbarland wechselt..
     
  7. #6 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    black water gibts nimmer... heisst jetzt "xe"

    wie schon erwähnt wird nur von den GI´s gesprochen und das nur aus dem Grund, dass er seinem Versprechen nachkommt.
    Einen vollständigen Abzug aller im Irak für die USA kämpfenden Truppen würde einer Anarchieeinladung gleichkommen.
    Die Iraker sind nicht in der Lage selbständig für "Ordnung" zu sorgen.
    Es gibt noch soviel Klärungsbedarf, welcher bei plötzlichem Abzug aller Einheiten sicher nicht "halbwegs" bewerkstelligt werden könnte.
     
  8. #7 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    ja sin den schon wieder wahlen in amiland??
    oder kommt barack hitler langsam zur vernunft
    da er bis jetzt wenige seiner versprechen eingelöst hat naja abwarten tee trinken

    gar nicht so unwahrscheinlich
     
  9. #8 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    würd vermuten das es wirklich eher mit nem umzug in den iran zu tun hat....world domination tour der amy's geht halt in die nächste runde.

    die konsequenzen sind trotzdem nur schwer absehbar, man darf gespannt sein, was da wieder für mist passiert...
     
  10. #9 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    ich weiß nicht, warum das nicht im Artikel drinsteht, aber bereits Bush hat 2008 beschlossen, dass bis 31.12.2011 alle Soldaten aus dem Irak abgezogen werden sollen. Also ist dies nicht umbedingt die neuste Nachricht aus der Irakfront ;)

    Immer diese unqalifizuierte Anti-USA Propaganda. Die müssen da raus, weil die Soldaten dort keine Immunität mehr erhalten.
     
  11. #10 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Beides Fakten lieber Thrake, sowohl die US Botschaft wie auch die Söldner. Das hat wohl kaum etwas mit Anti USA Propaganda zu tun.
     
  12. #11 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Könntest du ein paar Quellen posten? Würde gerne etwas dazu lesen.

    @Thrake7 Was haben die Soldaten denn getan?
     
  13. #12 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Also seit 2003 haben die zumindestens nicht sich andauernd gegenseitig beschossen, da stimmst du mir doch zu?
    Eines der dinge, die sie besipeislweise getan haben wäre Polizei und Militär im Irak auszubilden.
     
  14. #13 22. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Ist doch prima die Nachricht, stimme ich mit dir überein.

    Ich habe nicht gesagt, dass die grosse Botschaft ein Problem ist. Ich habe lediglich angemerkt, dass es die größte und teuerste US Botschaft der Welt ist.

    Im Übrigen ist der Verbleib der Söldner Armeen ein Problem, denn die sind sicherlich ebenfalls nicht erwünscht. Zudem wurden die Aufträge vom Pentagon an Firmen wie Xe und Haliburton vergeben.



    @ScherzkekS


    https://en.wikipedia.org/wiki/U.S._Embassy,_Baghdad


    http://www.heise.de/tp/artikel/27/27580/1.html


    http://nwoobserver.wordpress.com/20...-afghan-wars-increases-number-of-mercenaries/


    http://articles.cnn.com/2006-06-12/...s-private-contractors-face-danger?_s=PM:WORLD




    Immer wieder interessant wie die Trolle mit ihren dummen Sprüchen zurück in ihre Löcher kriechen, wenn man Quellen anführt, die ihre absurden Vorwürfe und Aussagen widerlegen.

    (Das gilt natürlich nicht ScherzkekS.)
     
  15. #14 30. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Was ist denn gegen Söldner zu sagen?
    Meist ehemalige angehörige von Spezialeinheiten oder zumindest spezialisierter Einheiten.
    Trifft natürlich nur auf professionelle Firmen wie ,,xe'' zu.
    Die wissen, wie man seinen Job macht.
    Natürlich werden auch teilweise Dinge getan, die rechtlich in einer Grauzone liegen.
    Aber grundsätzlich halte ich es für deutlich besser und effektiver Söldner statt eigene Soldaten einzusetzen.
    Denn die können den Auftrag 100% ausführen, ohne Imageschäden fürchten zu müssen.
    (Wie, die Bundeswehr muss in Afghanistan auch Waffen gebrauchen? usw..)
    Zudem ist die Bereitschaft solche Einsätze zu führen meist deutlich höher als bei normalen Soldaten, denn dort ist es Befehl, bei Söldner ist das ihre eigene Entscheidung, da freie Wirtschaft.
     
  16. #15 30. Oktober 2011
    AW: Obama plant Komplett-Abzug aus Irak bis Ende 2011

    Die Frage beantwortest du dir größtenteils selbst.

    Im Übrigen sind die Menschenrechtsverletzungen, die im Irakkrieg durch Söldner verübt wurden, ziemlich bezeichnend.

    Firmen, die die Welt nicht braucht, ein Sammelbecken von Kriegsverbrechern und Mördern.

    Ja, wie man Unschuldige tötet.

    Imageschäden erleidet man nur durch das Ermorden von Unschuldigen, welches du hier verteidigst. Ziemlich asozial findest du nicht?

    Warum hat sich Blackwater doch gleich in Xe umbenannt?

    Geld = korrupt = skrupellos. Geld setzt bei diesen asozialen Mördern die Hemmschwelle herunter sonst nichts.
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...